Ihr wollt doch immer Bilder sehen...

Diskutiere Ihr wollt doch immer Bilder sehen... im Aras Forum im Bereich Papageien; Hi Ann das mit dem foto ist schon richtig, wird aber nicht von allen anerkannt. es ist auch eine tortour für die vögel, zumindestens für die...

  1. #21 ararudi, 29. September 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2005
    ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Ann

    das mit dem foto ist schon richtig, wird aber nicht von allen anerkannt. es ist auch eine tortour für die vögel, zumindestens für die welche nicht gewohnt sind den schnabel geschliffen zu bekommen.
    ich habe so ein papier in niedersachsen gesehen es wahren ca 15 seiten wie beim notar zusammengeheftet und mit kordel und siegel versehen.
    die bilder zeigten fotos vom schnabel, dem gesicht und den füssen aus verschiedener perspektive. desweiteren eine genaue beschreibung des tieres.
    der halter des entsprechenden aras sagte mir dies müsse er alle 7 jahre wiederhohlen, dann ziehe ich doch einen chip vor. die papiere haben ihm 75 euro gekostet.

    ps. das schleifen des schnabels ist notwendig um die maserung besser sichtbar zu machen, so die auskunft des halters.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Jörg-das muß wohl auch bei jeder Behörde anders sein.Unsere behinderte Meggy hat auch vor 2 Wochen ihr Pedigramm bekommen.Ich habe die Bilder gemacht.Kopfseite rechts und links,Füße,Nahaufnahmen natürlich und ein Totalbild.Gemessen,gewogen und fertig.Alles wurde aufgeklebt,geheftet und gestempelt und dann bekam ich es.Keine Zusatzkosten.Die Bestimmungen sind aber das alle zwei Jahre das Pedigramm erneuert werden muß.
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Maja

    mit dem lesegerät haste schon recht, wer viele tiere hat und züchtet oder mit handelt sollte schon selber eines haben. meine tiere sind bis auf eine alle geschipt, da ich aber diese nie weitergeben werde brauche ich auch keins. wenn eine kontrolle kommt und die wissen wollen wer welchen chip trägt müssen sie ein lesegerät mitbringen. :D
    es ist richtig, das nicht alle geräte alle chips lesen können. wer sich eines zulegen will, sollte unbeding darauf achten das es nach der iso-norm arbeitet. dies ist die neueste generation und ist auch in der lage sämtliche chip lesen zu können ( nach aussage meines ta ). mein ta hatte mir auch angeboten eines zu besorgen, kostet je nach hersteller zwichen 160 und 180 euro plus mwst.

    ja da isses halt auch wieder sone sache ? ich für mein teil bin in der glücklichen lage, ein sehr gutes verhältnis zu meinem ta zu haben. er würde mir in einem solchen fall sein gerät ausleihen. naja er behandelt ja auch fast alle meine tiere schon über viele jahre und verdient ja auch genug daran.
     
  5. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Bea

    kann schon sein, dass es unterschiedlich gehandhabt wird. ich kann hier nur das wiedergeben, was ich selber gesehen habe und mir der halter gesagt hat.
    bei uns lassen sie sich auf pedigramm nicht ein und ein foto selber machen schon garnicht. es währe eventuell möglich, wenn eine ta-bescheinigung vorliegt das chipen und ring aus ta sicht nicht möglich sind.
     
  6. #25 sternchen2904, 29. September 2005
    sternchen2904

    sternchen2904 Guest

    Hallo,

    bei mir tragen noch 2 von 6 Vögeln einen Ring und auch diese werde ich abnehmen lassen. Dies hab eich der Behörde erklärt und Photos beigebracht...kein Thema.

    LG

    Gabi
     
  7. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Jörg,

    wir haben auch schon mit dem Gedanken gespielt uns ein Lesegerät zuzulegen. Lt. Dr. Manderscheid kostet das zwischen 200 - 300 € und da unser Goldesel zwischenzeitlich verstorben ist sind wir noch am überlegen...
    Bei uns in der Gegend sind viele Vögel von Dr. Janeczek gechipt worden der lt. Dr. M. ältere Chips benutzt hat wo ein bestimmtes Lesegerät benötigt wird.

    Wir hatten noch keine Probleme, das ein geschlossen beringter Vogel mit seinem Ring irgendwo hängengeblieben ist. Wäre das mal der Fall gewesen würde ich das Chippen vielleicht auch anders sehen.

    Ich kann mich irgendwie nicht an den Gedanken gewöhnen ein "Kleinkind" beim Ta in Narkose zu legen um zu chippen. Da wir einmal ein Graupapageibaby im Alter von 8 Wochen bei einer Operation in Narkose verloren haben (das Problem war die Narkose, nicht die Operation) stehe ich der Sache etwas zurückhaltend gegenüber.

    Viele Grüße
    Maja
     
  8. #27 ararudi, 30. September 2005
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2005
    ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Maja

    mein ta würde mir das lesegerät zum ek-preis überlassen und ich denke mal er wird es mir nicht darunter verkaufen. es gibt da auch mehere anbieter und deshalb wahrscheinlich die preisspanne.
    es gibt ja mehere möglichkeiten der nakose, eimal die mittels spritze und dann mittels lachgas. die 2. ist die bessere, sie lässt sich genauer dosieren und wenn die maske abgenommen wird ist der geier schon fast wieder voll da. passieren kann freilich immer was, aber dann dürften wir auch keine op bei uns machen lassen.
     
  9. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Eine NArkose trägt immer ein Risiko.

    Deswegen sollte man gerade Paapeien mti ihrem empfindlichen Atmungsapparat nciht unnötig in Narkose legen.

    Das ist auch der Grund, warum ich es nicht gutheisse, wenn manche TAs prinzipiell die Tiere zum Röntgen und zum Untersuchen in Narkose legen.

    LG,

    Ann.
     
  10. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Jörg,

    jede Menge Vögel von uns haben zum Endoskopieren eine Narkose bekommen und ganz sicher eine Gasnarkose. Das heißt aber nicht, das ich nicht ein schlechtes Gefühl bei jeder Narkose habe. Der Gedanke, daß ein Vogel nicht mehr aufwachen könnte ist immer da.

    Leider habe ich keinen Tierarzt greifbar der mir ein Lesegerät zum Ek verkauft.

    Viele Grüße
    Maja
     
  11. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Jens,

    wir sind mal wieder vom Thema abgewichen :k Tut mir leid. Eigentlich hätte ich sehr gerne noch mehr Bilder vom Baby gesehen. Wie geht es ihm denn?

    Zeig doch noch ein paar Bilder wie aus dem Stoppel ein großer Vogel wird.

    Viele Grüße
    Maja
     
  12. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi

    hier noch 2 bilder von Jens und seine geier nr.2 , der kaffee ist nich für geier 2 ;)
     

    Anhänge:

  13. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    echt kein Kaffee für Geier? Ich dachte, der kriegt Kaffee mit Rum, weil der so blau ist :zwinker:

    Viele Grüße
    Maja
     
  14. #33 Monika.Hamburg, 3. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Jörg,

    bei diesen beiden Bildern muss ich mit der Nase ja am Monitor kleben ! :D
     
  15. #34 ararudi, 3. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2005
    ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Monika

    ich übe doch noch mit dem bildprogramm :?
    mal sehen obs jetzt besser ist ?
    mit dem 2. bild geht nichts mehr ???????????????
     

    Anhänge:

    • jens2.jpg
      Dateigröße:
      16,2 KB
      Aufrufe:
      145
  16. #35 Jens-Manfred, 4. Oktober 2005
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Ich werde immer wieder mal Bilder bringen. Damit man nachvollziehen kann, wie es weiter geht mit dem Pimpf.

    Am Samstag kamm das Ergebnis der DNA. Der Lütte ist eine Die.
     
  17. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    hi jens,
    moin.
    man erkennt dich fast beinahe nicht wieder...
    mit fell im gesicht
    -oder bin ich noch nicht wach?
    :D
    das vögelchen ist nicht so gut zu erkennen...
     
  18. #37 Jens-Manfred, 4. Oktober 2005
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Dann schau mal auf die Bilder im Thema. :p
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #38 Monika.Hamburg, 6. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Jens,

    jo , jetzt kann ich Euch besser sehen ! :D
     
  21. #39 Jens-Manfred, 11. Oktober 2005
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    So, nun mittlerweile 10 Wochen alt. Der Vogel ist tatsächlich ein Baby. :D
    Schreit, kack.., stinkt, ist eigensinnig, meldet sich zu den unmöglichsten Zeiten. :D

    Aber, fängt an, auf Äste zu steigen, auch wenn das mit dem Gleichgwicht noch nicht so richtig klappt.

    [​IMG]
     
Thema:

Ihr wollt doch immer Bilder sehen...

Die Seite wird geladen...

Ihr wollt doch immer Bilder sehen... - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...
  3. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  4. Bin unterwegs, kann am Telefon nicht gut sehen

    Bin unterwegs, kann am Telefon nicht gut sehen: Hallo Zusammen, kann momentan den Vogel vom Smartphone aus nicht richtig bestimmen.. Womit haben wir hier zu tun? anfangs habe ich an...
  5. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker: