Ist ein Beo richtig für mich?

Diskutiere Ist ein Beo richtig für mich? im Beos Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo, seit meiner Kindheit bin ich ein absoluter Vogelnarr und hatte und habe immer Kanarien, Wellen- und Ziegensittiche. Nun habe ich das...

  1. Camilla

    Camilla Guest

    Hallo,

    seit meiner Kindheit bin ich ein absoluter Vogelnarr und hatte und habe immer Kanarien, Wellen- und Ziegensittiche.

    Nun habe ich das Angebot bekommen, einen jungen Beo aus Nachzucht zu erwerben. Da ich aber nie ein Tier kaufe, ohne mich eingehend zu erkundigen, ob ich ihm ein möglichst gutes Zuhause geben kann, würde ich von Euch gerne ein paar Tipps aus der Praxis hören.

    Bitte erzählt mir doch ein wenig, welche Anforderungen ein Beo an seinen Menschen stellt, wie laut er ist (ich wohne in einer Mietwohnung), wie viel Dreck er macht, und und und.

    Freue mich auf viele Informationen, [​IMG]

    Gruß,
    Camilla
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin Hu

    Karin Hu Guest

    Hallo Camilla,
    über unseren Theo habe ich ja schon geschrieben. Wir haben ihn als junges Tier bekommen, d. h. er war von Anfang an sehr zahm. Was seine Lautstärke betrifft, haben wir großes Glück: Er hat so gut wie keine Urlaute, sondern spricht nur, pfeift, niest, schnaubt, miaut, also alles , was er aufgeschnappt hat. Das kann er zwar alles auch recht laut, aber es tut nicht in den Ohren weh.
    Da wir vorher auch immer nur Papageien bzw. Sittiche gehalten haben, waren wir sehr erstaunt, wie umfangreich sein Verhaltensrepertoire ist. Er ist der neugierigste Vogel, den man sich vorstellen kann: Er kriecht in jede offene Schublade, in jeden Schrank und räumt darin aus. Er ist unheimlich geschickt im Fangen von Gegenständen, die in die Luft geworfen werden. Er kennt sich ganzen Haus aus!
    Er hört, wenn jemand kommt eher als unsere Hunde, ja mehr noch, diese fangen an zu bellen, wenn er Signal gibt. Man muß natürlich immer einen Lappen bereit halten, um seine doch recht umfangreichen "Spuren" zu entfernen. Es sei denn, er wurde noch nicht gefüttert.
    Seinen Käfig müssen wir jeden Tag säubern. Mit Zeitungspapier geht es aber sehr schnell.
    Unter diesen Zeitungen schläft er übrigens jede Nacht. Er reißt sie sich zurecht und kriecht drunter.
    Mitunter ist er allerdings auch richtig schlecht gelaunt. Dann fliegt er regelrechte Angriffe und hackt munter drauf los. Das kann auch unser Rottweiler sein, der einen Heidenrespekt vor Theo hat.
    Du siehst, es sind tolle Vögel! Voraussetzung ist allerdings, dass sie wirklich zahm sind! Wir hatten es vor ca 20 Jahren schon mal mit einem Beo versucht, der zwar schön, aber nicht zahm war. Außer gellende Schreie (wirklich laut!) und ständiges Hin- und Herhopsen hatten wir nicht viel von ihm. Wir haben ihn in einen Vogelpark gebracht.
    Gruß Karin
     
  4. Camilla

    Camilla Guest

    Hallo Karin,

    vielen Dank für Deine nette Antwort.

    In der Zwischenzeit habe ich mich noch bei einer weiteren Besitzerin und einem Laden (nur Nachzuchten!) erkundigt und bin über die Antworten positiv überrascht.

    Na, ich werde noch einmal ein paar Nächte drüber schlafen und mich dann entscheiden,

    viele Grüße,
    Camilla
     
  5. Karin Hu

    Karin Hu Guest

    Hallo Camilla,
    kannst du mir näheres über den Laden (nur Nachzuchten!) sagen? Theo soll ja auch eine Nachzucht sein, aber ich bin da doch sehr skeptisch!
    Gruß Karin
     
  6. Camilla

    Camilla Guest

    Hallo Karin,

    ich habe die Adresse des Zooladens im Internet gefunden, hier ist die URL,über die Du direkt auf die Vogelseite kommst.
    http://www.zooloth.de/Produkte/Vogel/gefiederte_Freunde/gefiederte_freunde.html

    Ich habe mich per Mail an den Ladenbetreiber gewandt und sehr nett Auskunft bekommen. Auf den Seiten steht -- und er sagt es auch in der Mail -- dass sie nur Tiere aus Nachzuchten und von guten Züchtern weiterverkaufen.

    Über Nachzuchten weiss ich nur, dass sie durchaus möglich sind (ich kenne jemanden, der einen Arbeitskollegen hat, der mal Beos gezüchtet hat), aber leider doch sehr selten. [​IMG] Furchtbar, d'rum lass uns mal hoffen, dass Dein Theo doch eine Nachzucht ist. [​IMG]

    Gruß,
    Camilla
     
  7. Johannes

    Johannes Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland 67240 Bobenheim-Roxheim
    Hallo,
    Beos werden auch bei uns in Deutschland gezüchtet.Bin ehrenamtlich in einem Vogelpark und auch wir züchten Beos.Aber nicht alle Jahre gelingt die erfolgreiche Nachzucht.Unser Zuchtpaar befindet sich in einer 150 m/²großen Voliere mit verschiedenen
    Reiherarten zusammen.
    Gruß Johannes
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ist ein Beo richtig für mich?

Die Seite wird geladen...

Ist ein Beo richtig für mich? - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichküken - Richtiges Futter?

    Wellensittichküken - Richtiges Futter?: hallo, Ich habe eine Frage meine wellis haben 4 Eier gelegt und 3 sind ausgeschlüpft davon und die sind ca 4-5 Tage alt... Muss ich iwas beachten...
  2. Vögel & Mensch Richtige Umgang

    Vögel & Mensch Richtige Umgang: So Vogel Freunde jetzt mal eine richtig gute Frage und zwar wer sieht das so das man Vögel nur durch packen und greifen (zähmen) kann ich frage...
  3. Nicht der richtige Partner

    Nicht der richtige Partner: Unser Graupapagei Frodo ist 10 Jahre alt und lebt mit einem 2 jährigem Partner Lemmi zusammen. Sie verstehen sich gut aber Frodo scheint sich nun...
  4. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  5. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden