Ist es Legezwang?????

Diskutiere Ist es Legezwang????? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich bins nochmal. Meine kleinen Nestlinge sind 4 Wochenalt, fressen schon alleine. Aber die Henne Shiela legt weiterhin eier. Als ich den...

  1. #1 Esther Schmidbauer, 7. Juli 2004
    Esther Schmidbauer

    Esther Schmidbauer Guest

    Ich bins nochmal.

    Meine kleinen Nestlinge sind 4 Wochenalt, fressen schon alleine. Aber die Henne Shiela legt weiterhin eier. Als ich den Brutkasten raus hab hat sie die ganze Zeit geschriehen und war ganz nervös. Vor lauter Angst hab ich den Brutkasten wieder in den Käfig und dann war Ruhe.
    Was soll ich denn jetzt nur machen!!!!
    Freue mich über Tipps!!!!
    Esther :heul:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 7. Juli 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Esther :0-

    Das Geschreie und Gesuche hatte ich letztes Jahr von 3 Paaren da sie auch nach dem 3. Gelege nicht aufhören wollten.

    Du kannst jetzt gegen Plastik austauschen und nach 3 Wochen hoffen das sie aufgeben und dann entfernen.
     
  4. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Esther,

    ich mach gerade das gleiche durch, die Eltern haben auch wieder nachgelegt. Ich hatte zwar zwischendurch den Nistkasten draußen (notwendige HZ, Küken ist 4 Wochen alt), aber sie haben auch wieder angefangen nervös zu suchen und zu rufen. Jetzt brüten sie auf Plastikeiern und danach ist hoffentlich Schluss. Ich drück Dir die Daumen, dass es bei Dir danach aufhört, ein Nachgelege ist ja nichts ungewöhnliches. :)

    LG
    Meike
     
  5. #4 Esther Schmidbauer, 11. Juli 2004
    Esther Schmidbauer

    Esther Schmidbauer Guest

    :0-
    :0- Hallo Federmaus,
    Ich möchte mich bei Dir für die Tips bedanken!!!!!!!
    Jetzt hat meine Henne schon 4 Eier gelegt, das kann ja heiter werden.
    Ich werde mir Plastikeier aus dem Internet besellen! Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!
    Grüße von:
    Shiela, Coco, Kira, Piwi, Chicco und Peggy :cheesy:
     
  6. #5 Federmaus, 11. Juli 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Esther :0-


    Koche aber die Eier vorher ab. Denn mit jeden Tag wächst (wenn das Ei befruchtet ist) das Küken und so ist es halt "nur" ein Ei das Du kochst.


    Wenn sie fertig ist mit der Legerei (~3 Tage nach dem letzten Ei) würde ich Futter umstellen = Magerkost (evtl. Wellifutter), keine Kolbenhirse und kein Grünzeug, auch keine Synthetischen Vitamine. Und dann auch den Schlupf simmulieren, nach 21 Tagen jeden 2. Tag ein Ei entfernen und mit dem letzten Ei auch das Bruthäuschen. Vielleicht schaffen Deine Beiden es so einfach von der Brüterei wegzukommen.
     
Thema:

Ist es Legezwang?????

Die Seite wird geladen...

Ist es Legezwang????? - Ähnliche Themen

  1. schon Legezwang ?

    schon Legezwang ?: Hallo Ich habe keine Zg und selbst wenn ,ich will nicht züchten. Leider legt meine Henne Eier, obwohl sie keinen Nistkasten hat. Sie legt sie...
  2. Nymphensittich Legezwang / Aggressionen

    Nymphensittich Legezwang / Aggressionen: Hallo zusammen, ich halte 2 Nyphensittiche. Das Weibchen ist wahrscheinlich eine Handaufzucht und total auf mich fixiert (Alter unbekannt, ich...