Jetzt wird´s ernst!

Diskutiere Jetzt wird´s ernst! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Furby u. Baby Hallo Sybille, noch ein Versuch Dich aufzubauen: Ich weiss zwei Graue, Henne u. Hahn, von klein auf zusammen, die werden immer...

  1. #61 Inge, 19. August 2002
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Furby u. Baby

    Hallo Sybille,

    noch ein Versuch Dich aufzubauen: Ich weiss zwei Graue, Henne u. Hahn, von klein auf zusammen, die werden immer "giftiger" zueinander, sie greift ihn an, sind jetzt ca. 20 Monate alt - also ?

    Vielleicht könntest Du Furby etwas mit Bachblüten helfen ? Hier findest Du Datenbanken, in welchen Du nach Beschreibungen für die Zustände, z.B. Angst, Eifersucht, Liebe, suchen kannst.

    http://www.harmologie.de/html/bachblueten.html
    http://www.essenzen.net

    Ich möchte Dir jetzt keine Bluete emfpehlen, ich denke Du kannst den "Zustand" von Furby besser beurteilen, ist es Angst, Eifersucht, einfach Verändrung, etc. - schaden kannst du ihm damit nicht.
    Du kannst auch 2 oder 3 verschiedene Bachbluten nehmen, je 4 Tropfen ins Trinkwasser. Auch die anderen Vögel können davon trinken.

    Hier kannst Du rel. preiswert bestellen, in der Apotheke ist es wesentlich teurer.
    www.bachbluete.com

    P.S. Hier noch was, Auflistung Bachblueten für Tiere: http://www.astro.liwest.at/index2.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Nicole, Sandra und Inge,

    vielen Dank für euere Berichte!!!
    Aus eueren Erfahrungen lese ich heraus, dass es sowohl bei Hahn&Hahn als auch bei Hahn&Henne positiv oder negativ ausgehen kann. Einzig Henne&Henne wäre eine schlechte Konstellation.
    Ich denke aber trotzdem, dass die Konstellation Hahn&Henne wohl die bessere wäre.
    Was nun wirklich aus der ganzen Angelegenheit wird oder werden könnte, wissen einzig und allein die Geier, aber die sagen leider nix!:(

    Inge,

    mit der von dir angegebenen Seite wegen der Bachblüten stehe ich schon in Verbindung und warte jetzt sehnsüchtig auf die Tropfen und deren positive Wirkung.
    Habe bei uns in sämtlichen Apotheken gefragt, aber die haben keine BB. Stehen wohl nicht so auf alternative Behandlung oder die Nachfrage ist nicht da.
    Ich suche ja nun auch BB, die ohne Alkohol zubereitet wurden.
    Die anderen Links werde ich mir morgen mal zu Gemüte führen.
    Ich danke dir für die Links!


    Neuester Lagebericht:

    Furby will Baby immer von SEINEM Spieltisch verjagen.... geht aufgeplustert auf Baby zu.... ich mahne ihn.... Furby zieht ab....;)
    Ja, und Baby versucht halt immer wieder in die Nähe aller Lebewesen zu kommen, sogar der Hund hat es ihm angetan. ;)
    Gestern landete Baby auf dem Rücken von Kandy, die gar nicht so schnell wusste, wie ihr geschieht. Eigentlich ist Kandy diejenige, die auf Geierfang geht.
    Furby nimmt bei Annäherungsversuchen von Baby Reißaus.
    Balu ist gestern mit aufgestelltem Gefieder um Baby herumstolziert und erwischte Baby dann am Schwanz.
    Heute hat er sich ganz manierlich gegenüber Baby aufgeführt. Er wurde von mir gekrault... Baby zu Balu... Balu wollte weg, aber Baby hielt einen Fuß von Balu in seinem... da hatte Balu erst einmal genug!;)
    Nicht dass Baby und Balu....?

    Baby wird jetzt auch immer selbstbewusster und mit der Landung und der Navigation das funktioniert auch immer besser.
    Hoffentlich kann ich bald das Amazonenbaby holen, solange Baby noch für alles und jeden offen ist.


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  4. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Sybille

    Was gibt es neues vom Baby :) ? Kommt das Amababy auch bald?

    @ Inge Danke für die Links, sind wirklich sehr informativ.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Sybilleeeeee - wo bist Duuu ??

    ... wir warten auf weitere Berichte ... was ist los ? ;)

    Wegen den Links: Bitte, gern geschehen, Nicole u. Sybille. :)
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Nicole und Inge,

    ich bin noch da!;) Wir hatten gestern ein solch extremes Gewitter, dass ich den PC dann nicht mehr an hatte.

    Meine Geier lassen sich Zeit!;) Irgendwie herrscht Waffenstillstand, d.h. es gibt keine Gefechte u.ä.
    Baby will zu den beiden Großen, aber die wollen nichts von Baby wissen.:( Hat sich also nichts geändert.
    Oder doch? Furby räumt freiwillig SEINEN Tisch, wenn Baby kommt.8o Balu wurde dort bis jetzt NIE geduldet.:?
    Furby reißt immer noch vor Baby aus. Ich denke, er hat Angst?
    Balu baut sich immer mal vor Baby auf, geht ihm aber sonst auch aus dem Weg.

    Heute morgen war ich erstaunt: Sonst begrüßt Furby den Tag immer mit "Guten Morgen, Sybille; G.M. Balu, G.M. Bubi..." Heute kam nur "Guten Morgen Baby"... Also muss nun Baby wohl Baby bleiben?
    Obwohl sich Furby scheinbar nicht für Baby interessiert, imitiert er schon sämtliche Babytöne, z.B. das laute Schreien beim Breifuttern.;)

    Das Amababy ist jetzt 4 Wochen alt und wird seit Montag von Hand gefüttert. Wir denken, dass es spätestens in 3-4 Wochen futterfest sein wird.

    Leider kann ich sonst nichts Positives berichten.

    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Das wird schon ..

    Hey Sybille, ich find das hört sich doch gut an - es kann doch nicht immer Liebe auf den ersten Blick sein :) - und wenn Furby Baby schon imitiert, ist doch Interesse vorhanden.

    Bin ja gespannt wie es dann mit Ama-Baby weiter geht ...
     
  8. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Sybille

    Es ist ja jetzt fast eine Woche herum, hat sich die Situation etwas entspannt?

    liebe Grüße

    Nicole
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Nicole,

    es ist alles noch beim Alten. Die Geier haben zusammen Freiflug. Baby wird entweder ignoriert oder verjagt.:(
    Ich denke aber, dass als positiv zu werden ist, dass keine Fetzen fliegen. Furby gibt sich mit einem Aufplustern oder Wegfliegen zufrieden, wenn Baby ihm zu nahe kommt.
    Balu startet ab und zu mal Flugattacken auf Baby.

    Mal sehen, was die Zeit bringt.

    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo @all,

    ich hab mal wieder das "alte" Thema ausgegraben, um euch den Stand nach 10 Wochen zu berichten.;)
    Ich hoffe, es interessiert noch.;)

    Baby ist noch bei uns und hat nun seit 3 Wochen Verstärkung durch ein Amababy bekommen. Aber das wisst ihr ja sicherlich.
    Eigentlich hatte ich vor, Baby wegzugeben, wenn ich denn eine papaliebe Familie finde, die einen kleinen Hahn sucht.
    Der Züchter hatte mir angeboten, Baby gegen eine Henne bei einem anderen Züchter einzutauschen. Aber als ich dann erfuhr, dass Baby höchstwahrscheinlich in einer Zoohandlung landen wird, konnte ich mich zu diesem Schritt nicht durchringen. Es gab da für mich eigentlich keine Überlegung....8o

    Dann hatte ich jemanden gefunden, der einen Partner für eine 11monatige Henne sucht. Alles hätte hier bestens gepasst und Baby wäre bestimmt gut untergekommen, hatte auch schon Besuch von der Henne mit Besitzern. Ich war soooo froh, dass dadurch Baby und der Henne geholfen werden kann.
    Aber als dann der Tag herankam, an dem Baby abgeholt werden sollte, kam niemand.:( Ich habe keine Nachricht bekommen und weiß bis heute nicht, was die Gründe dafür sind.:(

    Naja, nun werde ich wohl die Henne, die ich in "Bestellung" gegeben habe, wieder abbestellen und den kleinen Racker behalten.
    Allerdings weiß ich nicht, ob ich damit meinen Geiern (Furby und dem Baby) einen Gefallen tue.:?
    Ich kann nur hoffen, dass die beiden sich mit der Zeit zusammenraufen und wenigstens Freunde werden.
    Zumindest bleibt nun Furby beim gemeinsamen Freiflug schon mal kurzzeitig sitzen, wenn Baby in die Nähe kommt.;)
    Ob ich allerdings jemals in den Genuss komme, die beiden Grauen friedlich in einer gemeinsamen Voliere zu sehen, steht in den Sternen.....

    Baby versuchte heute zum ersten Mal im "Springbrunnen" zu duschen. War total lustig. Sogar die beiden "alten" Geier, die bis jetzt immer vor dem "Ding" Angst hatten, getrauten sich heute in dessen Nähe, nachdem es durch Baby "eingeweiht" wurde.
    Das Bild ist von der Qualität nicht besonders, wollte es euch aber trotzdem mal zeigen:
     

    Anhänge:

  11. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Klar interessiert es uns, was aus Baby und Furby wird ...tz tz tz ;)

    Vieleicht arangieren die Beiden sich ja noch, ich würde ihnen auf jeden Fall noch mehr Zeit geben.
    Einen Partnertausch kannst Du dann immer noch vornehmen ;)

    Und......wie lebt sich das Ama-Baby ein?
    Findet Balu sie interessant ?

    hey und sei nicht so sparsam mit Bildern ....rofl 8)
     
  12. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Sybille

    Das tut mir echt leid das soviel schief gelaufen ist
    Aber vieleicht war es ja ein Wink des Schicksals weil Baby bei Dir bleiben wollte:D

    Kopf hoch das wird schon lass Baby mal erst ins gewisse Alter kommen und dann klappt es ganz bestimmt

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Glück und Erfolg mit deinen Rackern
     
  13. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Sybille

    Es gibt ja auch Leute hier die gleichgeschlechtliche Graue erfolgreich halten. Ist manchmal nicht die große Liebe aber man kommt miteinander aus :~ .

    Hast du keine Telefonnummer:? Ich würde da schon mal nachfragen wie dieser Sinneswandel kam. Aber mal ehrlich, könntest du Baby überhaupt noch hergeben? Auch wenn er in eine gute Haltung käme? Auf jeden Fall drücke ich dir die Daumen [​IMG]das es doch noch klappt mit den beiden.

    liebe Grüße

    Nicole
    [​IMG]
     
  14. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Petra, Rosita und Nicole,

    vielen Dank euch für die mutmachenden Worte!!!;)

    Das sage ich mir auch.
    Ich werde Baby auch behalten, egal, was Furby dazu sagt.:p
    Vielleicht muss ich ja noch 2 Grauhennen kaufen.8o
    Ich höre schon meine liebe Verwandtschaft schimpfen, jammern und die Leute in den weißen Kitteln bestellen.:D

    Heute hat Baby sogar den Furby gejagt. Er/Furby wird doch hoffentlich nicht seinen Chefposten abtreten müssen.8o
    Ist auch lustig, wie die beiden Geier sich den ganzen Tag miteinander unterhalten. Baby hat von Furby schon jede Menge gelernt: Er bellt, jault, hustet, niest, pfeift "Anton aus Tirol"...
    Ist schon lustig, den beiden Grautieren zuzuhören.

    @Petra,
    das kannst du hier nachlesen, wenn du möchtest:
    Benji ist da!!!
    Ja, und Bilder sind in Arbeit, versprochen!:0-
     
  15. behb

    behb Guest

    Ich denke mal, wenn baby ausgewachsen ist, und sich die Fronten geklärt habe, dann wird alles gut. Furby wird zu recht um seinen Chefposten bangen. Vielleicht ist da sogar gut, wenn Baby dominater ist. Und wenn sie sich "unterhalten" dann kann es mit der antipathie nicht weit her sein.

    Kopf hoch, dass wird schon.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianka,

    es sieht immer mehr so aus, als müsste Furby zumindest unter den Grauen seinen Posten abgeben.;)
    Ich lasse nun auch die Zeit mitspielen, vielleicht wird es ja doch irgendwann eine kleine Freundschaft.:)

    Hallo @all,

    wer möchte, kann seit heute auf meiner HP die Babybettel-, Babykontakt- und Babyfuttertöne von Baby und Benji anhören.
    In den nächsten Tagen kommen auch erste gepfiffene Lieder und erste Worte von Baby auf die HP. Baby hat ja in Furby seinen Meister in Sachen Sprachtraining gefunden.
    Ja, und das Amazonenbabygebrabbel werde ich auch nicht vergessen.;)
    Wer es nicht weiß, einfach unten auf meinen www-Button klicken.;)
    PS: Der Aufbau der Töne dauert etwas, bitte habt Geduld.:0-
     
  18. Miss Billy

    Miss Billy Guest

    Hallo Sybille,

    habe gerade Deine "Baby-Story" gelesen und kann Dir sagen, ich weiß genau wie Du Dich fühlst.
    Wir haben seit gut zwei Wochen unser Baby und haben genau das gleiche Problem. Es hat mich schon etwas aufgebaut, daß nicht nur wir dieses "Problemchen" haben.

    Als wir das Baby zu uns holten, hatte der Bebbi regelrecht Panik wenn der kleine Moritz in seine Nähe kam und flog weg. Der Moritz ist halt auch noch so tollpatschig und muß sich ständig mit Flügelschlagen behelfen und mit Quieken. Einmal hatte ich fast Herzstillstand als der Bebbi zum Baby gegangen ist um ihm Banane aus dem Schnabel zu holen. Das ganze war ne einmalige Sache!!
    Jetzt, nach zwei Wochen, fliegt der Bebbi immer noch weg wenn er sich von dem Baby bedrängt fühlt. Das schlimme ist nur, unser Bebbi würde jetzt schon mal ab und an zum Moritz hingehen, aber jetzt fängt der Kleine an sich aufzumüpfen und vertreibt ihn.
    Kommt Dir das irgendwie bekannt vor?

    Halt mich auf jeden Fall auf dem Laufenden, wie´s bei Euch weitergeht, es interessiert mich brennend. Du verstehst?!

    Liebe Grüße
    Bianca
     
Thema:

Jetzt wird´s ernst!