Juhuuu, Merlin ist da !!!

Diskutiere Juhuuu, Merlin ist da !!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo allerseits, unsere Amadame Line hat jetzt einen Mann !!! (eigentlich noch nicht ganz) Seit heute haben wir einen Amazonenmann "Merlin"...

  1. #1 attila7, 3. Mai 2005
    attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo allerseits,

    unsere Amadame Line hat jetzt einen Mann !!! (eigentlich noch nicht ganz)
    Seit heute haben wir einen Amazonenmann "Merlin" bei uns. Er wird bald drei Jahre alt und ist ein Bildhübscher. Leider absolut scheu. Sobald man in die Nähe des Käfigs geht, flippt er aus und fällt dann meistens runter.
    Wir haben ihn von einem Züchter in der Nähe von Chemnitz und kam heute morgen so gegen 8 Uhr mit einem Tiertransport zu uns.
    Unsere Line hat sogar schon auf seinem Käfig gesessen und versucht mit ihm zu schnäbeln.
    Ansonsten interessiert er sie noch reichlich wenig !
    Wenn ich noch dazu komme, stelle ich heute noch ein paar Bilder ein, falls es irgendjemanden interessiert.

    Grüße Christine mit Linchen + Merlin, Oskar :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Christine!

    Also, ich für meinen Teil will gern sehen, wie dein Merlin ausschaut. Sowieso ... und weil er ein Landsmann von Max ist. Er kommt auch aus diesem schönen Landstrich. ;) Das verbindet.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  4. #3 Die Geier, 3. Mai 2005
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Herzlichen GlÜckwunsch

    Hallo Christine,

    herzlichen Glückwunsch zu Eurem Amahahn :blume: . Jetzt gehört Euer Linchen auch im Club der Zweisamen :zustimm: .
    Ein Bild von dem Hübschen würde ich auch gerne sehen. :D
    Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass sich die Beiden gut verstehen werden.
    Berichte doch bitte weiter, wie es mit der Verpaarung klappt.

    Liebe Grüsse.

    Julia
     
  5. #4 attila7, 3. Mai 2005
    attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo,

    ich werde gerne weiter berichten, im Moment frißt er zum ersten Mal wenigstens ein paar Körner und eine Nuß mit Schale (leider NUR mit Schale, die Ültje-Nüsse mag er anscheinend nicht).

    Hier auch die versprochenen Bilder

    Liebe Grüße Christine
     

    Anhänge:

  6. #5 Gisela H, 3. Mai 2005
    Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang. Ist der hübsche Mann ein Venezuela-Hahn? Sieht zumindest auf dem Bild aus wie unser Coco.
     
  7. #6 Die Geier, 4. Mai 2005
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Christine,

    Merlin ist aber wirklich ein ganz Hübscher :zustimm: . Ich habe wie Gisela auch den Gedanken, dass er ein Venezuelahahn sein könnte. Sind unsere Gedanken falsch :? ?
    Das mit der Futteraufnahme wird auch noch werden. Er ist ja auch erst seit gerstern bei Euch. Merlin muss sich einfach erst eingewöhnen ;) .
    Wünsche Euch noch einen erfolgreichen Tag.

    Liebe Grüsse.

    Julia
     
  8. #7 SarahM., 4. Mai 2005
    SarahM.

    SarahM. Guest

    Was für eine Frage, natürlich interessiert es :+klugsche :+klugsche

    Der Herr ist aber wirklich ein hübscher, würde auch per Bild behaupten das es eine Venezuela ist!?

    Wünsche euch viel Glück bei der Verpaarung..
    (will mehr Bilder sehen :p )
     
  9. #8 attila7, 4. Mai 2005
    attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo,

    ja, Merlin ist ein Venezuela-Hahn.
    Er ist wohl schon bei 3 Vorbesitzern gewesen und der jetzige (nannte sich Züchter,war aber, wie ich gestern erst erfahren hatte, nur an An- und Verkäufer, seine Frau hat ne Zuchtgenehmigung) wollte ihn wohl auch loswerden. Wie immer, hatte ich Mitleid und hab gesagt ich nehm ihn.
    Wobei ich auch vorher gelesen habe, daß sich Venezuela und Blaustirnamas ja eigentlich vertragen sollten (soweit man das vorraussehen kann!). Wir haben ja nicht vor zu züchten.
    Heute hat er zum ersten Mal ein paar Sonnenblumenkörner! gefressen. Aber immerhin....

    Wenn ihr wollt, berichte ich weiter, wie es sich bei uns entwickelt.

    LG Christine
     
  10. #9 Kassiopeia, 4. Mai 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Auch ich möchte Euch zum Neuzugang herzlich gratulieren. Sieht prächtig aus, der Merlin. Bin mal auf mehr Bilder gespannt. Und freu mich schon auf viel Geschichten der Beiden. Viel Spass mit Merlin wünschen auch Roxy und Grisu.
     
  11. #10 Mari & Rico, 4. Mai 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hi Christine!

    Auch von uns natürlich Glückwunsch zum Familienzuwachs! :zustimm:

    Für die Verpaarung sind die Daumen gedrückt- nur bitte gut aufpassen.Ich hab mir gerade mehrmals überlegt, ob ichs schreiben soll oder net....
    Ich will Euch nix mies machen, nur auf besondere Beobachtung hinweisen...
    Uns hat man dahingehend informiert, daß eine Verpaarung von Blaustirn und Venezuela zu großen Problemen führen kann, weil sie 1. in ihrer Größe verschieden sind (Venezuela gegen Blaustirn ehr sehr klein-haben damit einen Nachteil) und 2.der Charakter der Vögel sehr unterschiedlich ist (Blaustirn ehr mal agressiv, Venezuela ehr umgänglich)

    Also versteh es bitte nicht falsch!!
    Des soll keine Voraussage sein, daß es net gut gehn sollte!! :nene: :nene: Ich weiss, wie froh man nach langer Suche über ein Partnertier ist, und auch das Kaufen aus Mitleid ist uns bekannt :~ Erfreut Euch an dem süssen Spatz...ein hübscher isses.

    Es ist auch nicht das Mass aller Dinge, nur meine Info.Aber es hat sich ja schon oft rausgestellt, daß man viele falschen Infos bekommt-in sofern warten wir auf die Spezialisten :D

    Weitere Berichte?? Oh jahaa!!Da bestehen wir drauf.Gerade in dem Fall super interessant also-- kleb Dir schonmal Pflaster an die Fingerkuppen, daß Du Dir da mal keine Blasen holst :D
     
  12. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo,

    im Moment sitzen sie zusammen einträchtig in EINEM Käfig.
    Line frißt mit aller Ruhe Obst (außer wenn sie uns sieht, dann wird sie zappelig) und Merlin schaut ihr dabei in einem Abstand von 20 Zentimetern zu.
    Beide haben sich noch nicht versucht zu hacken, allerdings rennt unsere Line fort, sobald er ihr zu nahe kommt. Trotzdem finde ich es einen ersten Erfolg.
    Ich hätte gedacht, sie brüllt nur bei ihm ! :zustimm:
    Vielleicht werden die beiden wirklich irgendwann ein Paar.

    Liebe Grüße Christine
     
  13. #12 Mari & Rico, 6. Mai 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hallo Christine!

    Na das ging ja dann wohl mehr als schnell :D .Solange sie sich nicht behacken ist das sehrwohl positiv, denn aus unsrer Erfahrung machen sie es wenn-gleich von Anfang an. Das mit dem *voreinanderflüchten* kennen wir auch.Da werden dann schonmal so 2 bis 3 Runden um die Voli geklettert, bis man sich wieder einig ist wer wo zu sitzen hat. :hahaha: :+popcorn:

    Wenn ich von unsren Geiern auf Eure schließe, müsstet Ihr auch bald sehen können, wie sie sich täglich näher kommen.Und für Überraschungen sind sie ja immer gut.Gerade heute haben wir unsre (die bisher auch nix voneinander wissen wollten) beim Schnäbeln erwischt :bier:

    Tja...nun wollen wir natürlich wissen, wie es bei Euch weitergeht! Also..schön brav weiter berichten und Tagebuch hier führen ;)
     
  14. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Mari,

    heute hat Merlin seine erste Nuß aus meiner Hand genommen und nicht nur runtergeschmissen. :freude: :beifall:
    Er läßt sich sogar an seinem Füßchen streicheln, manchmal knurrt er dabei, aber er läßt sich es gefallen. :prima:
    Er hat auch ein neues Spiel entdeckt:
    "Schmeiß den Obstnapf durch die Gegend" 8(
    Erst mit Äpfeln, dann mit Erbsen, zum Schluß folgten die Kartoffeln, jetzt mag ich nicht mehr und er bleibt heute leer !
    Ansonsten war Line eine halbe Stunde bei ihm, es war furchtbar, sie sind nonstop durch die Gegend geklettert, bis ich aufgegeben habe.
    Gebadet haben wir ihn auch, er saß wie versteinert, kennt er wohl noch nicht....

    Liebe Grüße Christine
     
  15. #14 Mari & Rico, 6. Mai 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hallo Christine!

    Solang sie sich net beissen---lass sie.Ich weiss :~ es ist irre schwer, weil man immer mehr unter dem Stress leidet, als die Geiers selbst.Sie müssen sich eh miteinander auseinandersetzen.Solang keiner verletzt wird ist alles im grünen Bereich :zustimm:
    Was ich immer gemacht hab, wenn wer neues dazu kam:
    ganz zurückziehen! Unsre Coco hat die ersten Tage nur geschrien, da sie wohl eine HA sein muss, und total auf Menschen (besonders auf Männer) fixiert war.Trotzdem habe ich ihr gerade nur das nötigste an Zuwendung gebgeben, und hab das Zimmer den Amas überlassen (so, daß ich sie aber jederzeit sehen und hören konnte)Als sich die Geier während des Freiflugs net angegriffen haben, hab ich sie auch mit in die Voli gesetzt (natürlich vorher ein wenig umgebaut, frische Sitzäste ect) Es ist irre wirbelig und unruhig gewesen die ersten Tage, aber man merkt ganz bald eine eindeutige Besserung der Situation!
    Meinen Erfahrungen nach nutzt es wenig, die Tiere stundenweise zusammen in einer Voli zu lassen, weil dann jedes Mal das Theater von vorne anfängt.
    Den ersten Tag sind sie überhaupt net rausgekommen, da ich der Ansicht war, daß sie sich selbst erstmal "grün" werden müssen.So hatten sie viel Zeit sich an die Situation zu gewöhnen und auch sich miteinander zu befassen (was ja auch das anfängliche rumgekletter und voneinanderwegkletter ist)

    So lang sie net agressiv werden (was sie wiederum auch dürfen) oder was viel wichtiger ist- solang sie sich net ernsthaft beissen ist es oki.

    Das ist meine Sicht der Dinge. Ich finds auf jeden Fall super, so wie es gerade ist. Gerade auch wegen der verschiedenen Unterarten und diesbezüglicher Auskunft, die uns gegeben wurde.
    Da wir ja in ähnlichen Situationen sind......WEITERberichten ;) wir sind ja nur ca ne Woche im Vorsprung :D :zwinker:
     
  16. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Mari,

    nachdem der Züchter unserer Line immer behauptet hatte, sie wäre ein Mädchen, haben wir diese Woche spaßeshalber eine Federprobe nach Bielefeld geschickt, und das Ergebnis: männlich !!! :traurig: 8(
    Nun haben wir 2 Buben in einer Voli sitzen !!!
    Sie sitzen in einem Abstand von ca. 10 cm nebeneinander und lassen sich eigentlich total in Ruhe. Seitdem wir sie zusammengesetzt hatten heute morgen, war erst eine halbe Stunde klettern angesagt und seitdem ist Funkstille. Ich bin total überrascht.
    Jetzt wissen wir natürlich überhaupt nicht mehr was wir machen sollen. Wir wollten ja eigentlich ein Pärchen !....

    Ich werde weiter berichten ...

    Liebe Grüße Christine
     
  17. #16 Mari & Rico, 7. Mai 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Ja super :nene: genau wie bei unsren.Aber trotzdem ist es net ausgeschlossen, daß sie sich super vertragen.Ich weiss ja net, ob Du die Geschichte von Rico und Gizmo hier im Forum gelesen hast....Es sind auch 100%ig 2 Männers, aber sie haben sich auf Anhieb geliebt ;)

    Siehst...hab ich doch gesagt.Ich war ja genauso schissig, und es war net zuletzt Sarah, die mir dann den endgültigen Schubs gegeben hat die drei zusammen zu lassen.Das ist doch ein riesen Fortschritt!

    Ich denk züchten wollt Ihr doch eh net (zumal die 2 ja auch net gleicher Unterart sind) und von daher gesehen ist es doch auch egal.Wenn sie sich verstehen ist das doch toll.Wenn sie jetzt schon kampflos nebeneinandersitzen, werden sie sicher auch bald anfangen sich gegenseitig zu kraulen und zu schnäbeln.Das braucht halt seine Zeit.
    Sicher ist es ja immer der Idealfall, wenn man ein echtes Pärchen hat, aber wenn sie miteinander glücklich sind!?!

    Aber eins hast Du in der ganzen Aufregung ganz vergessen....die Fotohoos :D

    Wir wollen natürlich auch mal spannen ;)
     
  18. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Mari,

    heute hat Merlin seinen ersten Ausflug unternommen, leider endete es mit einer blutigen Nase....
    Trotzdem ist das ein total liebes Tier. Wir haben ihn jetzt 5 Tage und er geht sogar schon auf die Hand, läßt sich kraulen und ist absolut goldig.
    Line und Merlin vertragen sich eigentlich relativ gut bis jetzt, sie sitzen friedlich nebeneinander und unsere Line, die total auf meinen Mann bezogen ist, spielt sogar friedlich im Käfig neben ihm.
    Hier die neuesten Bilder:


    Liebe Grüße Christine und ihre 3 Männer...
     

    Anhänge:

  19. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Und weiter gehts ...

    LG Christine :0- :0-
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    So, nun zur Bilderklärung:

    1. Bild: Merlin gibt an !
    2. Bild: erste Annäherung
    3. Bild: Merlins erster Ausflug ins Wohnzimmer
    4. Bild: zwei gebadete Mäuse
    5. Bild: Nach dem Duschen
    6. Bild: Merlins erster Flug !
    7. Bild: traute Zweisamkeit

    Ciao Christine
     
  22. #20 thorstenwill, 9. Mai 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo Christine

    herzlichen Glückwunsch auch von mir zum Nachwuchs.

    LG Thorsten
     
Thema:

Juhuuu, Merlin ist da !!!

Die Seite wird geladen...

Juhuuu, Merlin ist da !!! - Ähnliche Themen

  1. Turmfalke oder gar Merlin?

    Turmfalke oder gar Merlin?: Guten Abend, Vorgestern war ich wie schon in einem anderen thread geschrieben, am Blausteinsee bei Eschweiler unterwegs. An der NABU-Wiese...
  2. Merlin

    Merlin: Hallo, handelt es sich hierbei um einen Merlin? Heute in der Früh bei Podersdorf, Burgenland. Beste Grüße Martin
  3. Lotte´s Hinkebein ist fast weg! Juhuuu!

    Lotte´s Hinkebein ist fast weg! Juhuuu!: Hallihallo, ich muss mal was tolles berichten. Meine Warziente Lotte hat doch seit längerem das Problem mit dem Hinkebein... es war immer das...
  4. Merlin???

    Merlin???: Hallo, im auftrag einer Freundin soll ich diesen Greifvogel, Falken bestimmen. Leider sind ihre Bilder sehr unscharf und schlecht. Könnte aber...
  5. Merlin ist plötzlich agressiv

    Merlin ist plötzlich agressiv: Hallo Vogelfreunde, habe lange nicht mehr geschrieben.Ich habe seit Juli 10 zwei Goldbugpapageien.Sie sind Handaufzuchten und Geschwister.Die...