Junge Ringeltaube gefunden. Wie oft füttern und wie viel?

Diskutiere Junge Ringeltaube gefunden. Wie oft füttern und wie viel? im Wildtauben Forum im Bereich Wildvögel; Hallo ihr tauben Freunde. Ich bin jamie und habe seit gestern ein taubenjungtier in Aufzucht. Leider weiss ich so gar nicht wie alt das kleine...

  1. #1 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr tauben Freunde.
    Ich bin jamie und habe seit gestern ein taubenjungtier in Aufzucht. Leider weiss ich so gar nicht wie alt das kleine sein könnte, durch einen Beitrag im Netz ging ich bis grade davon aus so zwischen 4 und 5 Wochen aber wo ich nun das jungtier am Anfang dieses Beitrags seh was ca. 5 Wochen war ist meins wohl doch jünger.
    Als Futter benutze ich eine selbstmischung aus Haferflocken und einer Futter Mischung aus kanarienfutter alles Saat Körner und wildvogel Futter da sind Hirse, Leinsamen und viele andere Saat Körner drin Das ganze weiche ich mit Wasser auf so das es eine formbare Masse ergibt und Forme so kleine Keile die ich in Schnabel schiebe. Heute ist es schon so das ich dem kleinen das nur vorne an in Schnabel schieben brauche und er es selbst gut runterschluckt.
    Die vitamine hab ich noch nicht aber jetzt weiß ich wo ich die her bekomme und zum grid wollte ich mal wissen sind damit dieses zerstossenen muschelschalen gemeint die man auch Hühnern beimischt?
    Ich weiß nicht ob der kleine schon selbst trinkt oder versucht Futter zu picken er hat beides in seiner Box stehen, Wasser bekommt er vorsichtig mit 1ml Spritze über die offene Schnabelspitze verabreicht und schluckt auch super ab. Fressen tut er aber gut und auch Kot setzt er ab.
    Was Calcium betrifft hab ich ein pulver da was ich für meine kitten nutze die ich aufgezogen habe, weiss aber nicht ob ich das nutzen kann?

    (fragt nicht wieso ich immer er sage für mich ist er Don kravallo weil er mich anfaucht, mich versucht mit den Flügeln abzuwehren und nach mir schnappt)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Sammyspapa, 06.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Idstein
    Setz dem Futter am besten noch Erbsen, Linsen, Sojabohnen und Mais zu. Momentan ist sie mMn sehr stärkehaltig. Fürs Wachstum ist es wichtig Eiweiß zuzuführen.
    Wobei ich das Kerlchen fast für eine Ringeltaube halten würde...
     
    Qwert gefällt das.
  4. #3 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ich wohne in der Lüneburger heide also eher ländlichen also ist es keine Stadttaube aber ich kenne mich mit taubenrassen so gar nicht aus :) also Mais und Sojabohnen und Erbsen habe ich nicht aber linsen habe ich da soll ich die vorher kochen weil die sind ja recht groß?
    Kann ich das Calcium pulver verwenden?
     
  5. #4 Sammyspapa, 06.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Idstein
    Die Linsen gib einfache so wie sie sind. Zur Not kannst du sie auch etwas schroten/hacken. Wird aber kaum nötig sein denke ich.
    Dann wird es eine Ringeltaube sein. Such mal im Forum hier ein bisschen rum, Ringel müssen bisschen anders gefüttert werden. Obst, Beeren, Eicheln, Nüsse usw müssen dann auchnoch mit dazu, aber dazu kann ich keine wirkliche Auskunft geben.
    Das Calcium würde ich weglassen, da man kaum weiß was der Trägerstoff ist. Da es für Katzen ist, kann es durchaus zu einweißhaltig sein für Tauben. Besorg dir lieber z.b Korvimin
    Ein paar Tage ohne Calciumzufuhr machen nichts aus.
    Grit ist der gleiche Muschelgrit wie für Hühner nur etwas feiner.
     
  6. #5 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Okay danke für die hilfe..
     
  7. #6 Sammyspapa, 06.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Idstein
    Was wiegt die Taube denn eigentlich? Könnte nämlich auch eine Türkentaube sein, wobei diese deutlich leichter sein müsste.
     
  8. #7 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hab sie noch nicht gewogen aber es ist so wie ich jetzt geschaut habe wirklich ne ringeltaube Wenn ich gleich fütter zeig ich mal ein besseres Bild
     
  9. #8 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Da sieht man sie besser
     

    Anhänge:

  10. #9 Sammyspapa, 06.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Idstein
    Ist ein Ringelchen. Türkentauben sind erwachsen erst so groß.
     
  11. #10 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Okay. Hab jetzt linsen ins Futter gemacht klappt gut.
     
  12. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Alter würde ich auf starke 3Wochen schätzen, kenne wildtauben aber nicht so gut wie Haustauben. Den Rest hat sammyspapa schon gut beschrieben, nur das Wasser sollte nicht mit der Spritze gegeben werden sondern nach dem füttern den Schnabel, leichtes Antippen am Hinterkopf, in eine Tasse mit Wasser tauchen.
    Hast du das Brustbein abgetastet? Das sagt mehr über den Zustand als das Gewicht.
     
  13. #12 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Sein dank fürs füttern.
    Also ich konnte da jetzt nich nachfühlen er wurde grade ungeduldig aber ich wiege den morgen mal vor dem füttern und danach.
     

    Anhänge:

  14. #13 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Huch war doppelt gemoppelt
     
  15. #14 Sammyspapa, 06.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Idstein
    Kot sieht aber gut aus finde ich
     
  16. #15 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Morgen hole ich dieses kovamin oder wie das heißt, Erbsen Mais und Sojabohnen.
    Also er ist zumindest nicht stark Unterernährt aber mal sehen wenn ich morgen gewogen habe. Was ihr dazu sagt.
     
  17. #16 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ja das mit dem Kot dachte ich mir auch schon
     
  18. #17 Sammyspapa, 06.09.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Idstein
    Aber immer nur füttern, wenn der Kropf leer ist oder zumindest zu drei Viertel leer. D.h zwei bis drei mal am Tag.
    Schreib mal Karin oder einen Mod an, dass die deinen Teil von dem ollen Fred hier abtrennen und zu Pflege&Aufzucht verschieben. Da wird aller Voraussicht nach Astrid zu finden sein. Die hat schon diverse Ringel aufgezogen und kann genaue Instruktionen geben.
    Wenn du schon Linsen im Futter hast brauchst du die Sojabohnen eigentlich nicht mehr. Popcornmais und Erbsen reichen eigentlich. Vielleicht bekommst du sogar irgendwo fertiges Taubenfutter, da ist eigentlich alles mögliche drin was man so braucht.
     
  19. #18 Jamie-Lee, 06.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Wegen dem mod anschreiben mach ich morgen.
    Taubenfutter bekomm ich hier leider nicht habe schon gesucht heute. Ok dann kauf ich Erbsen und Mais. Müssen das auch harte Erbsen sein?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Bekommst du irgendwo Kückenstarter für Hühner? Das mit etwas Wasser zu Brei verürt ist optimal für die aufzucht.
     
  22. #20 Jamie-Lee, 07.09.2018
    Jamie-Lee

    Jamie-Lee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ja Kükenstarter ist möglich Hab ja Hühner daher weiss ich den gibt es
     
Thema: Junge Ringeltaube gefunden. Wie oft füttern und wie viel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. junge ringeltaube wie füttern

Die Seite wird geladen...

Junge Ringeltaube gefunden. Wie oft füttern und wie viel? - Ähnliche Themen

  1. Taube (?) gefunden, fliegt nicht !!

    Taube (?) gefunden, fliegt nicht !!: Hallo Leute, Ich hoffe ihr könnt mir einigermaßen mit meinen Problem helfen.. Meine Mutter hat heute Vormittag eine Taube gefunden (also ich...
  2. Nymphen Henne kotet sehr oft-flüssig und transparent.

    Nymphen Henne kotet sehr oft-flüssig und transparent.: Hallo, meine Henne kotet seit einiger Zeit sehr oft, sie hat jetzt innerhalb von 3-4 Minuten 3 Mal gekotet, und wenn sie macht, kommt fast nur...
  3. Neuzugang nach Tod des Weibchens

    Neuzugang nach Tod des Weibchens: Hallo, bin neu hier habe aber seit 12 Jahren ein Nymphensittichpärchen .der Hahn ist 8Jahre alt die Henne 13 Jahre alt. Die Henne ist jetzt leider...
  4. Kennt jemand dieses Buch?

    Kennt jemand dieses Buch?: Kennt hier jemand dieses Buch? Und wenn ja ist ein Kauf sinnvoll oder ist das nur Chichi? Hab eben einen englischen Blog gelesen, wo es über den...
  5. Baby Taube gefunden

    Baby Taube gefunden: Hallo, Habe eine Baby Taube in der Nähe einer viel befahrenen Straße gefunden und sie erstmal mit nach Hause genommen, da ich nicht wollte, dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden