Käfiggestaltung Sperlingspapageien

Diskutiere Käfiggestaltung Sperlingspapageien im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen Wir haben seit wenigen Tagen ein Sperlingspapageien-Pärchen. Momentan sind die beiden in einem kleinen Käfig untergebracht, den...

  1. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
    Hallo zusammen

    Wir haben seit wenigen Tagen ein Sperlingspapageien-Pärchen. Momentan sind die beiden in einem kleinen Käfig untergebracht, den grossen Käfig (siehe Foto) haben wir gestern bestellt- dieser sollte heute oder morgen eintreffen.

    Nun bin ich auf der Suche nach Tipps für die Käfiggestaltung. Ich würde z.B. gerne einen Strick in den Käfig machen, weiss aber nicht aus welchem Material dieser sein muss. Auch Naturäste- welche gehen und welche nicht? Äste von Orangen-, Zitronen- sowie Olivenbäumen wären ok?

    Hier bei uns in Griechenland ist die Auswahl an Spielzeug extrem beschränkt, daher würden wir die Sachen selber „basteln“.

    Ausserdem wissen wir nicht genau, ab welchen Temparaturen wir die kleinen über Nacht draussen lassen können...?

    Ich bedanke mich bereits im voraus für eure Anregungen/Fotos!
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast 20000, 01.04.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    907
    Ein Käfig sollte länger als hoch sein. Nach diesen Maßen kaufen.
    Kurz formuliert.....besser 2m lang als 2m hoch.
    Gruß
     
  3. #3 Bernd und Geier, 01.04.2021
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    38458 Velpke, OT Meinkot
    Hallo,

    ich kann mich da Gast 20000 nur anschließen.
    Den Käfig würde ich nicht auspacken sondern unverzüglich zurückschicken.
    Geiegneter ist SOWAS oder noch BESSER mit Anbauteil auf 1x2x2m. Ein Käfig kann nie zugroß sein, auch bei kleineren Vögeln.
     
  4. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Sula,
    zum Käfig wurde schon geschrieben dass er ungeeignet ist. Für 1 Paar Sperlingspapageien muß der Käfig wenigstens 100 cm lang sein, damit die Vögel fliegen können.
    Wenn ihr die Vögel auf dem Balkon halten wollt, achtet bitte auf Beutegreifer (Greifvögel, Elstern...)

    Wenn du Zweige von Haselnuss, Weide, Apfel, Kirsche kriegen könntest, wäre das super.
    Bei den von dir aufgezählten, wäre ich vorsichtig. Die Vögel nagen daran.
    Statt Seil würde ich Kette nehmen

    Ich zeige dir mal ein Bild, wie ich Den Anhang 20210207_171735.jpg betrachten für meine Vögel einrichte

    Die Vögel lieben schaukelnde Zweige oder Ringe. Den Korbball habe ich auf eine Kette gefädelt. Er dreht sich, wenn er angeflogen wird, wird aber auch für Ruhepausen oder abends als Schlafplatz genommen.

    Zur Wärme: Sperlingspapageien brauchen minimum 15°.
    Draussen für einen Schattenplatz sorgen.
    Sollte ich etwas vergessen haben, frage bitte nach.
     
  5. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
    Herzlichen Dank für eure Antworten!

    Hmmmm... Der Käfig wurde uns von der Tierhandlung empfohlen, deshalb haben wir uns für diesen entschieden. Aber in diesem Falle werden wir das Teil nicht annehmen, wenn es geliefert wird. Wir wollen ja nur das Beste für unsere zwei Racker! Sobald wir diesen haben fangen wir dann mit dem Einrichten an. Danke Isrin für das Foto- mein Mann hat schon angefangen mit der Planung

    Da wir eine gedeckte Veranda haben, ist das mit dem Schatten und den Raubvögeln zum Glück kein Thema.

    Zweige vom Apfelbaum kann ich organisieren- eine Cousine hat einen solchen Baum im Garten stehen. Schade geht Olivenholz nicht, davon haben wir hier super viel hier.

    Wir nehmen die beiden jeweils gegen 19:00/20:00 Uhr rein, legen ein Tuch über den Käfig und am morgen gegen 7:30 ist dann wieder „tagwach“. Das werden wir auch im Sommer so handhaben. Denke so bekommen sie genug Schlaf...
     
  6. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Mittelfranken
    Ich wünsche euch viel Spaß mit den Kobolden.
     
  7. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
    DANKE!!!
     
  8. #8 harpyja, 01.04.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    1.287
    Ort:
    Norddeutschland
    Na klar geht auch Olivenholz - das ist ja auch beliebt als Kochgeschirr, da wüsste ich nicht, warum die Vögel das nicht haben können. Als Sitzstangen ist es gut, aber wegen der Härte nicht gut zum "zerstören" geeignet - dafür sind weichere Hölzer wie Weide besser, aber auch Karton, Papierrollen etc.

    Was Zitrusholz betrifft, kenne ich mich nicht aus, da würde ich auch nur googlen...

    Guter Ansatz! Ja, diese Turmvolieren gibts hier in D auch an jeder Ecke zu kaufen und entsprechend möchte die der Handel auch an den Mann / die Frau bringen - ob er es wirklich nicht besser weiß oder sie mutwillig verkauft, wer weiß. In den letzten Jahren hat sich sehr viel bei tiergerechter Haltung getan und querformatige Käfige gehören dazu.
     
  9. #9 Sammyspapa, 01.04.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    2.713
    Ort:
    Idstein
    Also im Netz wird olive allerorten als giftig und ungeeignet beschrieben... :+keinplan
     
  10. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Mittelfranken
    Was Marco schreibt ist richtig, Olivenholz ist leicht giftig für Vögel. Es kann gut gehen - aber die Menge machts.
    Ich würde es meinen Vögeln NICHT anbieten
     
  11. #11 Sammyspapa, 01.04.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    2.713
    Ort:
    Idstein
    Dazu kann ich noch beisteuern Girlanden aus Pappe oder Korkeichenrinde. Bei mir der neue Lieblingsplatz für die Horde sind große Papprohrstücke mit 12-15cm Durchmesser in 10cm-Stück geschnitten, rechts und links ein Loch reingebohrt und auf ein Kokosfaserseil aufgefädelt und mit Knoten gestoppt. Meine Sperlis lieben es zu schaukeln. Sei es auf dünnen Ästchen oder Schaukeln oder eben auf besagten Girlanden mit allerlei Zeugs drauf. Ich verstecke auch gern Sträußchen aus Futter o.ä darin, damit sie sich anstrengen müssen dran zu kommen und mehr klettern und fliegen.
    Zur Sitzstangen-, Futter- und Knabberholzsuche lohnt es sich auch immer mal hier reinzugucken :)
    Pirol
     
  12. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
     
  13. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
    Wenn Olivenholz geht ist das natürlich super! Da kann ich unser eigenes Holz benutzen. Vielen Dank für deine Antwort!!
     
  14. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Mittelfranken
    Sula, hast du auch die beiden Warnungen gelesen?
     
  15. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
    Huch! Nein, die habe ich nicht gesehen!! Danke dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast!! Ich will nichts riskieren, habe das Olivenholz bereits entfernt.
     
  16. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Mittelfranken
    Mir fällt ein: Wenn du an Rebholz kommst, das kannst du nehmen.
    Ein befreundeter Züchter nimmt es und machte mich darauf aufmerksam
     
    Sammyspapa gefällt das.
  17. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
    Rebholz, da komme ich ran. :)

    Tausend Dank euch allen für die Hilfe!! Nun kann ich ein tolles neues Daheim "basteln". Freue mich riesig auf die nächsten Jahren mit den Rackern. <3 <3 <3
     
    Isrin gefällt das.
  18. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Mittelfranken
    Sei vorsichtig, Sperlingspapageien machen süchtig! :D
     
  19. Sula

    Sula Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Griechenland
    Absolut verständlich! ❤️❤️

    Bin hin und weg ab den beiden- obwohl sie mir gegenüber total scheu sind (meinem Mann gegenüber nicht- obwohl ich füttere & putze!). Aber wir haben die zwei ja auch erst kurz. In 2 Monaten ist das sicher auch vorbei, dann kennen sie mich/uns und wissen, dass wir nicht der Feind sind.

    Ist wie bei unserem Kater- ich füttere und mein Mann schmust mit ihm.
     
  20. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Mittelfranken
    Ich merke schon - die beiden Kobolde haben dich schon gefangen was mich sehr freut!
     
    Sula gefällt das.
Thema:

Käfiggestaltung Sperlingspapageien

Die Seite wird geladen...

Käfiggestaltung Sperlingspapageien - Ähnliche Themen

  1. Käfiggestaltung für Mövchen

    Käfiggestaltung für Mövchen: Hallo, ich habe mich nun endgültig entschieden, jap. Mövchen zu halten und werde im September wahrscheinlich die Börse in Waltrop besuchen....
  2. Käfiggestaltung, behinderte Vögel

    Käfiggestaltung, behinderte Vögel: Hallo, ich bekomme am Samstag ein Paar gehandicapter Kanarien . Beide fliegen nicht, sind also zu Fuß unterwegs . Die Henne hat wohl auch eine...
  3. Käfiggestaltung

    Käfiggestaltung: Hallöchen, bin gerade dabeidas Heim von Pepi neue zugestalten,habe mir in der Baumschule ein paar Äste besorgt. Nun meine Frage : muss ich...
  4. Sperlingspapageien sind zu ruhig

    Sperlingspapageien sind zu ruhig: Hallo, unsere Sperlingspapageien sind mindestens 4 Jahre alt (haben sie übernommen) und waren bis jetzt ganz gut drauf. Vor 3 Monaten mussten sie...
  5. Augenringsperlingspapageien/ Verhalten/ Ausstellungen

    Augenringsperlingspapageien/ Verhalten/ Ausstellungen: Guten Abend. Ich habe mir ein hübsches Paar Augenringsperlingspapageien zugelegt,welche sich nun in einer 160cm langen Zuchtbox befinden und sich...