Käfiggröße Frage-Pfirsichköpfchen

Diskutiere Käfiggröße Frage-Pfirsichköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich bin neu hier und überlege mir schon seit langem mir ein Pfirsichköpfchen Päarchen zuzulegen. Rosenköpfchen sind anscheinend etwas...

  1. jensi251

    jensi251 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier und überlege mir schon seit langem mir ein Pfirsichköpfchen Päarchen zuzulegen. Rosenköpfchen sind anscheinend etwas lauter, stimmt das? Daher tendiere ich momentan zu Pfirischköpfchen.
    Meine eigentliche Frage bezieht sich auf den Käfig. Wie groß müssen die Maße sein um ein Päarchen zu halten?
    Könnt ihr mir vielleicht bestimmte Modelle empfehlen? Die Größe sollte so "klein" wie möglich sein, da ich nur ein Paar halten möchte und diese auch quasi den ganzen Tag über "frei" im Zimmer lassen würde. Außerdem habe ich nicht all zu viel Platz für einen riesigen Käfig oder gar eine Voliere.
    Als Preis denke ich so um die 150€. Wenn es billiger geht noch besser.


    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 9. Februar 2012
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo jensi251,

    willkommen im Forum!

    Ob die Pfirsiche, oder die Rosen lauter sind, ist nicht so einfach, weil die Rufe etwas anders sind. Ich finde den Unterschied nicht so groß. Am besten man hört sie sich mal live bei einem Züchter an, und entscheidet selbst.

    Hast Du schon mal die Mindestanforderungen unter Punkt 2.) gelesen?
    Wobei das wirklich eine minimale Mindestanforderung ist, und nur vertretbar ist, wenn Du den Käfig wirklich nur als Schlafplatz für Deine Vögel nutzt, und sie ansonsten Dauer-Freiflug haben. Mir wäre das für mein Pärchen viel zu klein.

    Meine Agas können tagsüber, während ich arbeite, nicht raus. Weil ich kein reines Vogelzimmer habe, ist mir das zu gefährlich. Im Haushalt gibt es viele Gefahren für einen kleinen, unbeaufsichtigten Vogel. Kannst Du das Zimmer in dem Du ihnen dauerhaften Freiflug gewähren kannst, Vogel-Unfall-sicher machen?
    Unfallgefahren sind z.B. Stromkabel, Lampen, Zwischenräume zwischen und hinter Möbeln, Fensterscheiben, giftige/reizende Zimmerpflanzen, Gegenstände und Möbel die sie anknabbern (Agas sind „fliegende Nagetiere”), uns was mir sonst noch so gerade nicht einfällt.

    Deswegen habe ich eine Madeira Double zu Hause, damit sie wenigstens auch mal 1,5 Meter fliegen können:

    Den Anhang voli_09-10.jpg betrachten

    Als reiner Schlaf- und Futter-Käfig würde auch die halbe Größe reichen.

    Bedenke bei Deiner Suche nach einem geeigneten Käfig, dass er besser breit als schmal und hoch sein sollte, da die Vögel keine senkrecht startenden Hubschrauber sind. ;)
     
  4. #3 Sittichfreund, 9. Februar 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Aufgrund meiner Erfahrungen aus zwei Wintern mit Agaporniden im Büro sind eindeutig: Rosenköpfchen sind viel lauter und schreien schriller als Pfirsichköpfchen. Das Telefonieren war bei den ersteren nicht möglich.

    Rußköpfchen sind wesentlich leiser, auch Tarantas sollen leiser sein, aber damit habe ich selber keine Erfahrung.
     
  5. jensi251

    jensi251 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    erst mal Danke an euch beiden.
    Ob ich die Wohnung (das Zimmer) sicher gestalten kann weiß ich noch nicht. Ich habe mir aber schon ein paar Gedanken gemacht. z.b so ein Fliegengitter vor das Fenster damit sie nicht entwischen können. Ich will natürlich nicht immer das Fenster auflassen, aber es kann ja vorkommen das man mal nicht darauf achtet ( das die Tiere draußen sind) und die Vögel dann entwischen können. Sicher ist Sicher.

    Genau, die Mindestanforderungen habe ich schon mal gelesen, aber wieder den Link vergessen.
    Bei dem Käfig könnte ich noch bis 1,20 Länge gehen und die Höhe (bringt das überhaupt etwas) auch noch um 20cm circa erhöhen, nur bei der Tiefe ginge nichts mehr. Das wäre dann schon etwas schöner für die Tiere oder? 20 cm machen sicherlich was aus bei 1m.
    Hat jemand von euch denn auch ein konkretes Modell mit diesen Maßen was man empfehlen könnte?


    Wo kann man die Tiere denn kaufen? Aus einer Zoohandlung möchte ich auf keinen Fall welche kaufen, da hatte ich vor 8 Jahren schon schlechte Erfahrungen mit Wellensittichen. Ich wohne in NRW im PLZ Bereich 45***. Gibt es da gute Züchter in der Nähe? Und wie wäre es mit dem Versand? Ist das vertretbar den Vögeln diese Strapazen zuzumuten?

    Danke schon mal
     
  6. #5 Sittichfreund, 9. Februar 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Dem Fliegengitter würde ich nicht vertrauen, das wäre mir zu dünn.

    Es gibt im I-Net viele Datenbanken - auch hier - dort kannst Du nach einem Züchter in Deiner Umgebung suchen.

    Der Versand ist im Grunde kein Problem, aber um die Jahreszeit weigert sich hoffentlich jeder Spediteur diesen durchzuführen.
     
  7. #6 Le Perruche, 9. Februar 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Stimme ich zu. Fliegengtter ist dazu da, Fliegen draussen zu lassen und nicht um Vögel drinnen zu lassen.
     
  8. #7 claudia k., 9. Februar 2012
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo jensi,

    ein Fliegengitter hält keinen Aga auf. Im Gegenteil, das wäre vielleicht sogar eine Herausforderung das Zeug ab- und durchzubeißen. :+schimpf
    Ich habe hier im Forum aber schon Fotos gesehen, von Volierengittern in Alurahmen, in den Fensterrahmen eingepasst.
     
  9. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hallo jens,

    im tierheim duisburg suchen 2 bezaubernde pfirsischköpfen noch ein zuhause auf dauer.
    vielleicht wären die beiden etwas für dich? sie sind sehr aufgeweckt und neugierig - selbst ganz neues spielzeug wird im nu erobert.

    viele grüße andrea
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. jensi251

    jensi251 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, würde ich mir ja angucken. Aber das kommt nun etwas zu plötzlich. Ich muss erstmal das ganze Zubehör, Käfig und so kaufen bevor ich mir die Vögel hole. Und das wird bestimmt nicht in den nächsten 2 Wochen geschehen.
     
  12. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hallo jensi,

    die beiden sind derzeit in einer pflegestelle - wenn sie immer noch dort sind wenn du mit deinen vorbereitungen fertig bist kannst du dich ja melden:zwinker:.

    viele grüße andrea
     
Thema: Käfiggröße Frage-Pfirsichköpfchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfirsichköpfchen käfig

    ,
  2. pfirsichköpfchen käfig größe

    ,
  3. pfirsichköpfchen käfig einrichtung

    ,
  4. käfig pfirsichköpfchen,
  5. wellensittich käfig gestalten,
  6. rosenköpfchen käfiggröße,
  7. pfirsichköpfchen käfiggrösse,
  8. unzertrennliche käfig,
  9. käfig für unzertrennliche,
  10. käfig für pfirsichköpfchen,
  11. pfirsichköpfchen haltung,
  12. käfiggrösse agaporniden,
  13. pfirsichköpfchen,
  14. rosenköpfchen käfig,
  15. wie groß muss der käfig sein für rosenköpfchen,
  16. Mindestmaße für agaporniden ,
  17. Welcher Käfig für Pfirsich Köpfchen,
  18. käfiggröße pfirsichköpfchen,
  19. kaefig groesse unzertrennlich,
  20. käfig für agaporniden größe,
  21. gesetzlich erlaubte Mindestgröße für agaporniden käfig,
  22. käfig für pfirsichköpfe,
  23. unzertrennliche käfig empfehlung,
  24. vogelkäfig einrichtung agaporniden,
  25. wie groß der käfig für 4 pfirsichköpfchen sein
Die Seite wird geladen...

Käfiggröße Frage-Pfirsichköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  3. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  4. Pfirsichköpfchen Niesen ??

    Pfirsichköpfchen Niesen ??: Können agas niesen ?:+keinplan Bei meinen sieht es nehmlich so aus Als wenn sie niesen würden sind sie krank?
  5. Käfiggröße: Rostkappenpapagei?

    Käfiggröße: Rostkappenpapagei?: Hey, ich möchte mir gerne ein Rostkappenpapageienpärchen anschaffen. Jetzt bleibt bei mir nur die Frage wegen der Käfiggröße offen. Also ich...