Käfiggröße

Diskutiere Käfiggröße im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe einen neuen Käfig bekommen!!! :dance: Die Größen sind B:57 H: 56 T: 31 !!! Hab zwei Stück und wollte Fragen wie viele rein dürften!!!...

  1. Twinsi

    Twinsi Guest

    Ich habe einen neuen Käfig bekommen!!! :dance: Die Größen sind B:57 H: 56 T: 31 !!!
    Hab zwei Stück und wollte Fragen wie viele rein dürften!!! Die beiden haben den ganzen Tag frei Flug!!

    Möchte gern noch einen süßen Welli haben, wollte aber euch erst Fragen ob die Größe ok ist!!! :?

    Sagt mir euere Meinung damit ich wirklcih bescheid weiß!!!

    Viele Größe von mir, Twinsi und Sweety!!! :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kuschelcorsa, 7. April 2005
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Zu klein...

    Sorry, aber für ein Pärchen sollte die Käfiglänge schon einen Meter betragen, damit sie im Käfig auch mal ne kleine Strecke fliegen können.
    (Stell Dir vor Du bist im Urlaub, oder krank, oder auf Klassenfahrt, oder so, und kannst die kleinen mal ein paar Tage nicht rauslassen...)

    Für 3 Wellis (3 ist eh ne blöde Zahl, da dann immer einer das fünfte Rad am Wagen ist), also besser gleich vier, ist dieser Käfig viel zu klein!

    Da kann es schnell mal zu Konflikten aufgrund der Nähe kommen.
    Gerade, wenn sich zwei Pärchen finden, und sie gegeneinander ihr Revier verteidigen wollen, brauchen sie wesentlich mehr Platz.


    Ich weis, wie schnell man der Welli-Sucht verfallen kann,
    aber wenn Du nicht auf einen größeren Käfig ausweichen kannst, solltest Du Deinen Mini-Schwarm nicht vergrößern.

    Probiers doch mal mit Selberbauen. :)
    Das ist nicht schwer, relativ billig, und Du kannst die Voli genau so groß machen, wie es Deine Räumlichkeiten zulassen...
     
  4. Twinsi

    Twinsi Guest

    Du hast schon recht aber ich habe alles schon bedacht!!! Wenn ich mall nicht da bin ist mein Freund da! Sollten wir in den Urlaub gehen sind unsere Eltern auch noch da die auf die beiden aufpassen können, dort würden sie dan auch den ganzen Tag draußen sein können!!!

    Ich seh da es meinen beiden Wellis sehr gut bei mir geht, sie sind den ganzen tag draußen und fühlen sich richtig wohl!!!

    Wegen dem Dritten werde ich es erst sein lassen, denke ich!!!
     
  5. #4 Croelchen, 7. April 2005
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Da stimm ich kuschelcorsa zu, eindeutig zu klein.

    Ich hatte auch so nen Käfig mit 2 Wellis die den ganzen Tag freiflug hatten. da gehts meiner meinung nach. Inzwischen hab ich 4 und mir ne Voliere selbst gebastelt.

    ich musste die 4 mal zum transport in den alten käfig setzen, für paar stunden is das ok wenn sie sich verstehen.

    Aber es gibt kaum ne Position in der sich nich mindestens 2 der Tiere mit den Schwanzfedern berühren, und spätestens beim futter wirds problematisch wenn du in den Käfig auch nich 4 näpfe und 2 Knabberstangen hängen willst...

    eine kleine Voliere zu bauen is nich schwer. Ich hab meine habe auch allein hinbekommen (ca 120 x 50 x 80cm) da war sogar mein Freund überrascht wie hübsch die is ;)
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    man geht davon aus das heut zutage ein Käfig für zwei kleinere Vögel 1 m länge haben sollte. Dies ist z.B. die geforderte Größe der ATAs bei den Zuchtboxen. Höhe 40-50 cm, Tiefe um die 40 cm.
    Leider kümmert es die meisten Käfighersteller nicht oder sie bemessen nur für Einzelvögel. 8(
    :idee: Nur als Schlafstätte mit viel Freiflug wäre es eine vorübergehende Notlösung.
    Bitte nicht kaufen!
     
  7. Twinsi

    Twinsi Guest

    Ich habe den Käfig schon gekauft!!! Ich versteh grad wirklich nicht was des Problem ist??? :traurig:

    Wenn sie nur im Käfig währen würde ich es verstehen!!!!

    Ich habe ja nur zwei wie gesagt!!! Vorher hatten die beiden wirklich einen kleinen so ein von der Tierhandlung, wo wirklich zu klein war deswegen den größeren!!!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Croelchen, 7. April 2005
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Wenn sie immer raus können is das schon ok find ich!

    Wie groß und wichtig der platzunterschied is hab ich auch erst gemerkt als ich meine Vögel in der Voliere hatte.

    Ich musste sie (da waren es auch noch nur 2) nochmal 2-3 Tage in den Käfig zurücksetzen und hab da erst gemerk wie eng das eigentlich is.

    Ich hatte in die Voliere eine Kette gehängt, mit salat unten dran. Die beiden sind an die kette gesprungen haben dran rum geturnt und flatternd im salat gebadet.
    ne woche später waren sie wieder im Käfig und ich hab salat reingehängt. der erste is sofort begeister drangesprungen und wollte toben. beim flattern blieb er sofort im Gitter und an der schaukel hängen und krachte zu boden...... er hat sich auf die stange gehockt und nix mehr gemacht. :-/
    Man nimmt den kleinen nen haufen spielfreude ohne das mans merkt und will!

    Solche Käfige sind halt zum "richtigen" toben nicht geeignet. Du solltest ihnen eben einen großen, ordentlichen Spielplatz mit Seil, kette und Ästen außerhalb des Käfigs bieten, dann is es völlig ok.
     
  10. #8 Cahandria, 7. April 2005
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo Twinsi :0-

    Finde den Käfig eigentlich auch klein, aber wenn sie wirklich viel Freiflug haben und sich wohl fühlen, dann ist das auch i.Ordnung so.
    Ich habe für 4 Stück einen Käfig von 80 x 50 x 79,5 cm und sie haben auch den ganzen Tag Freiflug - ist auch nötig.
    Wenn du deinen Schwarm irgendwann vergrößern möchtest wird ein großer Käfig notwendig sein. Wellis freuen sich immer über viel Platz und Narrenfreiheit :p

    Anbei noch ein Bildchen vom Käfig
     
Thema:

Käfiggröße

Die Seite wird geladen...

Käfiggröße - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Käfiggröße: Rostkappenpapagei?

    Käfiggröße: Rostkappenpapagei?: Hey, ich möchte mir gerne ein Rostkappenpapageienpärchen anschaffen. Jetzt bleibt bei mir nur die Frage wegen der Käfiggröße offen. Also ich...
  3. Käfiggrösse

    Käfiggrösse: Mir wurde gesagt mein Käfig (161*83*185 Länge Tiefe Höhe) reiche für 3 Paare. Wie zwingend bestheht da Freiflugbedarf? Mir ist klar, dass...
  4. Findelkind BRAUCHE TIPPS

    Findelkind BRAUCHE TIPPS: Hallo liebe Forenbesucher, ich brauche eure Hilfe.. vor 2 tagen ist mir ein kleiner orangener Kanarienvogel zugeflogen. Ich habe ihm sofort Futter...
  5. Käfiggröße ausreichend??

    Käfiggröße ausreichend??: hey leute Ich möchte mir vielleicht ein Nymofensittichpärchen kaufen. aber ich weiß nich ob mein platzt und zimmer aussreicht und deswegen möcht...