Kanarien-Babyvogel / Eltern entflogen

Diskutiere Kanarien-Babyvogel / Eltern entflogen im Forum Kanarienvögel allgemein im Bereich Kanarienvögel - Meine Kanarienvögel sind weggeflogen heute und die haben einen babyvogel 15 Tage alt wenn ich eine neue Henne kaufen würde würde es helfen dass...
E

Elisa1

Neuling
Beiträge
8
Meine Kanarienvögel sind weggeflogen heute und die haben einen babyvogel 15 Tage alt wenn ich eine neue Henne kaufen würde würde es helfen dass es überlebt?
 
hallo Elisa1
beide weg? 0l
Eine neue Henne hilft da nicht, vielleicht kannst du es mit Handaufzucht probieren.
Es kommen sicher gleich die Kanarienhalter zu Wort.
Wo wohnst du? Ob jemand in deiner Nähe helfen kann?

Google:
Am 16. Tag verlassen die Jungen das Nest, werden aber bis zum 30. Tag noch von ihren Eltern gefüttert.
 
Männchen und das weibchen sind weg geflogen. Wir sind in Nürnberg Bayern.
Kennt ihr einen Aufzucht Futter wo ich eventuell es so probieren kann . Das ist so traurig Oman:(
 
Wichtig ist eine Einwegspritze 2 ml aus der Apotheke. Wenn das Nutri nicht schnell genug zu bekommen ist, bitte das Aufzuchtfutter so fein wie möglich püriert als ganz feinen Brei mit der Einwegspritze aufziehen und den Vogel seitlich am Schnabel anbieten. Immer nur kleine Mengen. Wenn man Glück hat, gibt es einen Züchter in der Nähe, welcher gerade auch Küken aufzieht, überalll nachfragen.
Und zwar zügig alles!
Bitte das Futter nicht vorne in den Schnabel tun. Der Vogel verschluckt sich sonst und erstickt.
Zusätzlich noch immer eine kleine Schüssel mit fertig angerührtem Aufzuchtfutter im Käfig anbieten. In dem Alter naschen sie schon mal allein
 
Zuletzt bearbeitet:
Wäre schön, wenn du Bescheid sagen könntest, wie die ganze Sache verläuft. Viel Glück.
Wenn du noch Fragen hast, dann scheue dich nicht, sondern frage uns.:)
 
Vielen vielen Dank gebe ich gerne Bescheid.
Habe jetzt das pulver geholt. Hab es zubereitet hat genau nur 1ml getrunken und hat sein Schnabel nicht mehr aufgemacht und jetzt hat er wieder seine Augen zu gemacht
 
Du musst achtgeben, ob er noch einmal fressen will zur Nacht. Das kann ich von hier aus nicht beurteilen. Das Aufzuchtfutter darf nicht zu dick und nicht zu dünn sein. Bitte auf den Kot achten. Vielleicht kannst du morgen früh mal ein Foto zeigen, wie du ihn fütterst. Das wäre toll. Vielen Dank.
 
Du musst achtgeben, ob er noch einmal fressen will zur Nacht. Das kann ich von hier aus nicht beurteilen. Das Aufzuchtfutter darf nicht zu dick und nicht zu dünn sein. Bitte auf den Kot achten. Vielleicht kannst du morgen früh mal ein Foto zeigen, wie du ihn fütterst. Das wäre toll. Vielen Dank.
Ich mach mal ein Foto von jetzt Sie haben mehr Erfahrung als ich wo ich meine geholt habe waren die schon 5 Monate alt . Dann können sie mir bestimmt mehr sagen
 

Anhänge

  • 17091412835081097567553309071378.jpg
    17091412835081097567553309071378.jpg
    474,5 KB · Aufrufe: 37
Mit fünf Monaten gibt man keinen Vogel ab. Das muss ein unseriöser Züchter gewesen sein. Ich weiß nicht, was ich jetzt dazu sagen soll. Jedenfalls muss der Kropf von dem Vogel voll sein.
Darauf musst du unbedingt immer achten. Du hast sicher nicht die große Dose gekauft, denn das ist ja sehr teuer. Ich schick mal ein Foto von einer Spritze und zeige wo die Menge von einem ml ist
Verantwortung kann ich nicht übernehmen, denn das musst du dir im Internet alles googeln.
Du musst über Nacht ein Tuch darüber hängen, denn der Vogel ist noch sehr Spärlich im Grfieder. Mit 15 Tagen sollten sie reifer aussehen.IMG_8870.jpeg
 
Mit fünf Monaten gibt man keinen Vogel ab. Das muss ein unseriöser Züchter gewesen sein. Ich weiß nicht, was ich jetzt dazu sagen soll. Jedenfalls muss der Kropf von dem Vogel voll sein.
Darauf musst du unbedingt immer achten. Du hast sicher nicht die große Dose gekauft, denn das ist ja sehr teuer. Ich schick mal ein Foto von einer Spritze und zeige wo die Menge von einem ml ist
Verantwortung kann ich nicht übernehmen, denn das musst du dir im Internet alles googeln.
Du musst über Nacht ein Tuch darüber hängen, denn der Vogel ist noch sehr Spärlich im Grfieder. Mit 15 Tagen sollten sie reifer aussehen.Anhang anzeigen 444872
Ihr habt mehr Erfahrung als ich das sind meine 2 ersten gewesen. Also ich habe diese spritze geholt und das pulver was empfohlen wurde ihr könnt mir genaues sagen was ich zu tun habe gerne nehme ich alles an.
 

Anhänge

  • 17091426832358192821028910435365.jpg
    17091426832358192821028910435365.jpg
    427,8 KB · Aufrufe: 11
Ihr habt mehr Erfahrung als ich das sind meine 2 ersten gewesen. Also ich habe diese spritze geholt und das pulver was empfohlen wurde ihr könnt mir genaues sagen was ich zu tun habe gerne nehme ich alles an.
Es steht doch genau drauf, wie es angerührt werden soll.
Die Rede ist jetzt von Nutri Bird
Die Spritze allein hilft nichts. Du musst das Futter an rühren und in die Spritze tun. Ich weiß jetzt nicht, was du willst. Tut mir leid. Ich habe alles haarklein erklärt. Tue mir einen Gefallen und füttere deine Vogel, so wie ich es verstand. Hast du es ja bereits getan.
Zum Vergleich auf dem Foto siehst du 16 Tage alte Küken. So müssen sie aussehen. Bitte füttere deinü Vogel.
 

Anhänge

  • ac9ef6f2-7c3b-4830-81d3-91a47bba7e5f.jpeg
    ac9ef6f2-7c3b-4830-81d3-91a47bba7e5f.jpeg
    393,3 KB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:
hallo Elisa
wie gehts dem Küken und was hast du unternommen, um ev. die entflogenen Elternvögel zu suchen/finden?
 
hallo Elisa
wie gehts dem Küken und was hast du unternommen, um ev. die entflogenen Elternvögel zu suchen/finden?
Ich sehe das Schweigen der Userin nicht unbedingt als schlechtes Omen, nur eins, wenn nicht konsequent gefüttert wurde, sehe ich keine Chance für das Küken.
 
hallo Elisa
wie gehts dem Küken und was hast du unternommen, um ev. die entflogenen Elternvögel zu suchen/finden?
Hallo guten Abend. Ich habe heute gesehen da wo wir wohnen hab ich das Männchen gesehen hab es versucht mit denn Käfig anzulogen aber bis jetzt kein erfolg . Hab einen Tierarzt aufgesucht aber er sagte mir die Chancen stehen zu 50% 50% aber es soll nicht an mir liegen . Hab es heute denn ganzen Tag gefuttert fast alle 1halb Stunden ist er wach geworden. Was soll ich sagen bis jetzt bin ich echt dahinter.
Falls ihr weitere Tipps habt für mich gerne weitersagen
 
Ich sehe das Schweigen der Userin nicht unbedingt als schlechtes Omen, nur eins, wenn nicht konsequent gefüttert wurde, sehe ich keine Chance für das Küken.
Bitte um Verständnis zu zeigen wie ich schon sagte habe ich keine Erfahrung WIE IHR ALLE aus denn Grund hab ich mich auch an euch gewendet. Hatte aber denn ganzen Tag zu tun bin nicht dazu gekommen zu antworten
 
Thema: Kanarien-Babyvogel / Eltern entflogen

Ähnliche Themen

Kanarienprinzessin
Antworten
8
Aufrufe
242
SamantaJosefine
SamantaJosefine
D
Antworten
3
Aufrufe
303
Darko
D
Vogelmädchen
Antworten
39
Aufrufe
1.572
Susanne Wrona
Susanne Wrona
Zurück
Oben