Kanarien Windschutz

Diskutiere Kanarien Windschutz im Kanarienvögel Forum im Bereich Kanarien-Vögel; Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...

  1. Tartaruga

    Tartaruga Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel.
    Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere.
    Diese steht mit einer Seite an der Wand.
    Nach einer Woche ist leider einer gestorben. Der Züchter meinte er hat bestimmt Zug bekommen.
    Daraufhin habe ich die drei von der Wand abgewandten Seiten mit Folie zugemacht.
    Jetzt stellt sich mir die Frage ob dass überhaupt nötig ist?
    Würde es nicht auch reichen nur die obere oder untere Hälfte zuzumachen?
    Oder eine Hälfte?

    Die Voliere/ der Käfig ist 165x55x155 ( Montana Madeira Double)


    Können die Vögel auch im Winter in dem Käfig bleiben?
    Könnte im Winter noch einen Schutzraum mit Heizung drann bauen.
    Wie groß muss so ein Raum bzw. Kiste sein?

    Ihr seht viele Fragen.
    Freu mich schon auf Antwort.
    Schönen Abend!
     
  2. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    50
    Hallo,

    eine Zimmerflugkäfig, der nach allen Seiten offen ist, ist denkbar ungeeignet für eine Außenhaltung. Außer man gestaltet ihn entsprechend um. Ich würde empfehlen die Rückwand, das Dach und beide Seitenwände zu schließen, so dass eine Art Kistenkäfig entsteht. Dieses ließe sich z. B. mit Holz oder Kunststoff realisieren. Ein beheiztes Schutzhaus ist nicht notwendig, aber die Vögel müssen zugfrei sitzen und es müssen Rückzugsräume geschaffen werden. Für letzteres bietet die "Voliere" zu wenig Grundfläche.
    Weiterhin ist der Herbst der denkbar ungünstigste Zeitpunkt, die Vögel nach draußen zu setzen. Außer die Vögel stammen schon aus Außenvolieren und konnten sich den langsam fallenden Temperaturen anpassen.
    Offen bleibt hier auch die Frage, wie viele Vögel in der "Voliere" sitzen. Da Kanarien revierbildend sind, wird es je nach Geschlechterverteilung, spätestens im Frühjahr zu Revierkämpfen unter den Hähnen kommen. Spätestens dann sollten die "Streithähne" separiert werden.
    Die Anführungszeichen bei dem Wort "Voliere" habe ich deshalb gesetzt, weil nach meinem Verständnis eine Voliere entsprechend ihrer Grundfläche grundsätzlich begehbar sein sollte. Daraus resultierend kann man dann über Schutzhäuser und Schleusen sprechen.
     
    1941heinrich gefällt das.
  3. Tartaruga

    Tartaruga Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Den Anhang IMG_0129.JPG betrachten Vielen Dank für die Antwort!

    Natürlich werde ich den Käfig noch umbauen.
    Ich weiß nur nicht ob es reicht wenn ich die eine Hälfte komplett zu mache und die Andere nur von oben?
    Ziehen sich die Vögel nicht von selber zurück wenn es Ihnen zu viel wird?
    Ach ja, es sind drei Vögel.
    Hab unten noch ein Foto vom neuen Käfig eingefügt.
    Käfig ohne Untergestell 165x88
     
  4. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    ansich halte ich von solchen improvisierten vogelkäfigen nicht viel. da es egal was man macht immer nur ein vogelbauer bleibt. dort gibt es wenig raum wo sich die vögel ausleben bzw. zurück ziehen können. also muss der käfig perfekt auf die bedürfnisse abgestimmt sein.
    ich würde das ganze wie axel bereits meinte zu einem vitrienenkäfig umbauen. also geschlossenes dach und drei seiten zu. wobei ich aber keine folie nehmen würde sondern besser holz und doppelstegplatten. auch für den winter würde ich keine zusatzliche kiste bauen sondern eher für die front zwei türen. idealerweise aus transparenter doppelstegplatte. so kannst du den kompletten käfig bei kalten temperaturen schließen und die vögel haben immer noch genug platz. wenn du es für nötig hältst kannst du dann auch eine wärmelampe in käfig hängen. achte aber dabei drauf das du in dem käfig nicht zu stark temperaturunterschiede erzeugst.
     
Thema:

Kanarien Windschutz

Die Seite wird geladen...

Kanarien Windschutz - Ähnliche Themen

  1. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  2. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  3. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...
  4. Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts

    Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts: kann mir vielleicht jemand sagen, was wäre am sinnvollsten zu tun....das es aufhört . Langsam mache ich mir sorgen um diesen Vogel
  5. Durchfall bei Kanarien Vögel

    Durchfall bei Kanarien Vögel: Hey Leute, ich habe vor kurzem zwei Kanarien Vögel gekauft und ich habe verstanden, dass wenn man den Vögel Salat zum essen gib, dass die danach...