Kennt jemand diese Mutation???

Diskutiere Kennt jemand diese Mutation??? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Gibt es diese Mutation auch in Deutschland,wenn ja bei wem? Was kostet so ein Vogel oder Paar? gruß ausm Badischen.

  1. #1 BADENSER, 18. Mai 2010
    BADENSER

    BADENSER Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74889 Sinsheim
    Gibt es diese Mutation auch in Deutschland,wenn ja bei wem?
    Was kostet so ein Vogel oder Paar?

    gruß ausm Badischen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hans C

    Hans C Guest

    Hallo,
    auch wenn das Foto nicht so berauschend ist, tippe ich auf Bourkesittich lutino. Und die gibt es inzwischen in großen Mengen. Daraus kannst du z. B. entnehmen, dass sie gar nicht so teuer sein können.
    Über die diversen Foren der großen Vogelzuchtverbände hast du sicher die Möglichkeit, einen Züchter zu finden. Einige von ihnen sind ja auch hier im Forum.
    Schöne Grüße
    Hans C
     
  4. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Da der Körper des Vogels nicht gelb ist, kann es kein lutino sein. Das ist ein rubino. Die gibt es auch in Deutschland und kosten je nach Gegend und Qualität des Vogels 50,- bis 70,- Euro.

    (in meinem Album siehst Du einen JV und adulte rubinos)
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Das komische ist nur, dass der Züchter die Rubinos nach eigener Beschreibung nicht im Bestand hat.

    Klick
     
  6. Bourki

    Bourki Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo ,

    das ist definitiv ein Lutino,der sehr gut gezeichnetet ist (dunkles Rot in der Brust und Unterseite,dazu ein sauberes Gelb-ohne rötl.Säumung auf der Oberseite).
    Das ist ein Top Lutino!
    Lutinos habe ich auch in meinem Bestand.
    Vererben geschlechtsgebunden,daher sind Lutino-Hähne teurer als Hennen.
    Je nach Qualität: Hahn 70 - 90 Euro; Henne 40 - 50 Euro

    LG
    Norbert.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Du hast natürlich recht - es ist ein lutino.
    Der Rücken und die Flügeldecken sind ja komplett gelb.

    Da war es heute morgen noch zu früh für mich, oder ich hatte meine Brille nicht geputzt. :achja:

    Allerdings muss ich gestehen, dass ich noch nie so dunkelrote Lutinos gesehen habe. Die waren alle eher blass auf der Brust, daher bin ich wohl auf gelb gekommen. (siehe 0,1 lutino in meinem Album)
     
  9. Bourki

    Bourki Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo Petra,
    da stimm ich dir voll zu.Das ist farblich wirklich ein sehr guter Vogel.
    Viele Lutinos zeigen,wie du schon sagst,ein helleres( blasseres) Rot in der Brust u. a.d.Unterseite,oder(und) das Gelb auf den Flügeln u.d.Oberseite ist nicht rein.

    LG
    Norbert
     
Thema:

Kennt jemand diese Mutation???

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand diese Mutation??? - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?

    Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?: Hall bin neu hier!! .Halte Stieglitz Mayore in Aussenvoliere so wie innen.Habe aber immer wieder Ausfälle.An Sauberkeit kann es nicht liegen da...
  2. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  3. halsbandsittich Mutationen

    halsbandsittich Mutationen: Hallo,vogel freunde wie kann ich GKGS Halsbandsittiche züchten ?
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...