Kokkeninfektion bei Nymphis

Diskutiere Kokkeninfektion bei Nymphis im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Nymphis, ich würde an deiner Stelle auch dringend den TA wechseln, da du ja mit dem verordneten Medikament bereits negative Erfahrungen...

  1. Nancy

    Nancy Samtpfotenpflegerin

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    Hallo Nymphis,

    ich würde an deiner Stelle auch dringend den TA wechseln, da du ja mit dem verordneten Medikament bereits negative Erfahrungen gemacht hast. :nene:

    Meine Kanarien hatten schon sehr häufig Kokzidien.
    In den Anfängen meiner Vogelhaltung, sind mir aus Unwissenheit und Unerfahrenheit leider auch Vögel daran verstorben.

    Mittlerweile mache ich in regelmäßigen Abständen beim TA eine Sammelkotprobe und erfahre so alles über Würmer, Bakterien und Kokzidien.

    Ich habe sehr positive Erfahrungen mit folgendem Präparat gemacht: Kokzidiol SD
    Wirkstoff: Sulfadimethoxin; Chemotherapeutikum und Kokzidiostatikum für Geflügel, Kaninchen, Hunde und Katzen.

    Sofern Kokzidien in vermehrter Form im Kot entdeckt wurden, gebe ich das Medikament für ca. 8 Tage in das Trinkwasser, es hat keine nennenswerten Nebenwirkungen und wirkt zuverlässig. ;)

    Sprich´ doch deinen TA einfach mal auf dieses Präparat an, ich kann es dir nur empfehlen.

    Gute Besserung und alles Liebe für deine Nymphis.



    ______________
    Liebe Grüsse
    Nancy :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo!

    Ich habe heute noch mal mit meinem TA gesprochen und ihn gefragt, welches Medikament er mir bestellen könnte. Er hat mir jetzt auch Kokzidiol bestellt. Bekomme ich allerdings wohl frühestens Donnerstag. Aber den beiden Vögel geht es schon etwas besser und sie fressen auch noch ganz gut.
    Und wenn das bei dir, Nancy, auch so gut geholfen hat, bin ich sehr zuversichtlich!

    Das Kochfutter werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren!

    Nochmal danke an alle die mir immer wieder Futtertipps geben :)!

    Gruß
    Sonja
     
  4. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Nymphis

    bei welchem Tierarzt warst Du denn in Dortmund?
     
  5. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Birdslover!

    Ich möchte eigentlich ungern den Namen eines TA`s hier sagen, da ich weder jemanden schlecht machen noch hochloben will.

    Sonja
     
  6. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Nymphis...

    frage nur deshalb weil ich eventuell auch das Kokzidiol testen will....ich werde mal morgen in der Taubenklinik nachfragen wie es jetzt weitergehen soll mit meiner Kanarie denn es geht ihr immer noch nicht besser.

    Es kann sein, dass die Kokzidien resistent sind bei meiner Kanarie da der Züchter Baycox "missbraucht" hat.

    Und falls die Taubenklinik es negiert für mich Kokzidiol SD zu bestellen wäre ich gerne zu Deinem Tierarzt gefahren.
     
  7. Nancy

    Nancy Samtpfotenpflegerin

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    Hallo Birdslover,

    Gute Entscheidung!! :zustimm:

    Ich kann mir kein besseres und zugleich wirksameres Medikament gegen Kokzidien vorstellen, als Kokzidiol SD.

    Gute Besserung an deinen Kanari.



    _____________
    Liebe Grüsse
    Nancy :)
     
  8. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Durchfallbehandlung

    Hallo!

    Hat denn jemand für mich noch ein paar Tipps was ich gegen den Durchfall bei meinem Nymphenhahn machen kann? Zwischendurch hatte er auch mal normal dicken Kot, aber heute war nur Durchfall! Kohle möchte ich nicht so gerne geben, da Magen und Darm ja eh schon angegriffen sind durch die Kokzidien. Aufs Futter gebe ich noch Bird Bene Bac.
    Bin dankbar für jede weitere Hilfe!

    Gruß
    Sonja
     
  9. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Sonja,

    ist es nicht besser das bird bene bac direkt in den Schnabel zu geben? Habe ich mal so gelesen.
    Ich bezweifel dass sie das Futter mit bird bene bac anrühren?

    Bin mal gespannt was andere dazu schreiben.

    Statt Vogelkohle soll Heilerde viel besser sein, da Vogelkohle Auch Vitamine aus dem Körper entzieht.
     
  10. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi Chrissy!

    Wo bekomme ich denn Heilerde her?
    Also laut meinem TA soll das ins Futter. Ich reibe das auch immer auf die Kolbenhirse, da sind sie ja total wild drauf zur Zeit und sie fressen es trotzdem sehr gerne.

    Kennt denn vielleicht auch noch jemand einen Handel in NRW, in dem ich ordentliches Futter finde und nicht nur den sch.. von Vitakraft?

    Gruß
    Sonja
     
  11. #30 Alfred Klein, 2. November 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sonja

    Heilerde bekommst Du in der Apotheke. Oder im Web. Wenn Du über Google suchst findest Du mehr als genug Anbieter. Heilerde in allen möglichen Farben und aus aller Welt.
    Und manierliches Futter - Klick doch einfach mal auf der Startseite der Foren auf die Bird-Box. Patrick liefert sehr schnell. Ist doch heute kein Problem mehr.
     
  12. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Danke Alfred! Habe erstmal ordentlich was bestellt.
    Mit Vitakraft bin ich fertig, da hatte ich schon so oft Motten im Futter, unnötige Geldausgabe 8( ..

    Sonja
     
  13. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Sonja,
    ich habe die besten Erfahrungen mit Ricos Futterkiste gemacht.
    http://www.ricos-futterkiste.de
    Die sitzen zwar nicht in NRW, sondern in Schwaben, aber alles, was bis 14 Uhr telefonisch oder per Fax bestellt wird, ist am nächsten Tag da, überall in Deutschland. Sehr zuverlässig. Auch sehr nett und kompetent, machen auch gute individuelle Futter- Ernährungs- Haltungs- und Gesundheitsberatung.
    Das Futter wird regelmäßig auf Schimmelpilze und deren Abbauprodukte (Aflatoxine) untersucht, schlechte Futterchargen vernichtet und ggf. bestimmte Saaten, die nicht unverpilzt zu bekommen sind (Zirbelnüsse) aus dem Programm genommen. Die Saaten haben durchweg Saatgut- oder sogar Lebensmittelqualität und werden in speziellen Kühlräumen gelagert.
    Die Mischungen sind hervorragend zusammengesetzt, es gibt auch "Diätfutter" und "Kräuterapotheke", außerdem alle Einzelsaaten. Auch Heilerde (die berühmte von den Colpas) und andere biologische Heilmittel und Tees sowie Prime und Bird Bene Bac (billiger als beim TA!) bekommst Du da.
    Das Futter ist etwas teurer als "normal", aber für den Aufwand, den sie treiben, finde ich das noch recht preiswert. M.E. die beste Futterquelle, die man finden kann.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  14. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo zusammen!!!

    Ich muss mich korrigieren: Auch Heilerde soll Vitamine und Mineralien entziehen wenn es auch schonender zum Magen ist als Vogelkohle.
     
  15. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Sonja

    ich kaufe meine Einzelsaaten immer bei Dehner. DIe sind neu in Castrop-Rauxel beim Real und Media Markt oder auch neu in Witten.

    Die haben dort wenigstens etwas mehr Auswahl.

    Und Hungenberg soll ja in Neuss sein. Wäre ja auch mal ne Möglichkeit da hinzufahren. Aber Hungenberg kann man ja auch online bestellen.

    Und dann eben Ricos Futterkiste. Hab ich auch nur Gutes gehört bisher.
     
  16. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi Chrissy!

    Witten und Castrop sind ja nicht so weit, werde da bei Gelegenheit dann wohl mal hinfahren.

    Ich hatte ja jetzt bei Bird-Box bestellt, bin schwer begeistert! Und meine Süßen stürzen sich nur so auf die Kräutermischung im Futter.
    Und seit gestern habe ich endlich das Kokzidiol, bin bester Dinge! Und Fliegen wollten die beiden auch endlich mal wieder, saßen ja die letzten Tage nur im Käfig.

    Dir und deiner Kanarie auch nochmal alles Gute!!!

    Sonja
     
  17. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Nymphis,

    kannst Du mal schauen was auf dem Kokzidial genau drauf steht bezüglich Wirkstofe, Inhalt?

    Das wäre echt nett! Danke schonmal.
     
  18. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi Chrissy!

    Im Kokzidiol sind Sulfadimethoxin, Glucose und Siliciumdioxid.

    Gruß
    Sonja
     
  19. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Bei Kokzidiol-Bahndlung zusätzlich Nekton S???

    Hallo!

    Kann mir noch jemand sagen, ob man bei Kokzidiol-Bahndlung gleichzeitig noch Nekton S geben kann? Das sollte man ja am besten auch im Trinkwasser auflösen und ich möchte nichts verkehrt machen..
    Den Durchfall bekomme ich auch nicht in den Griff. Habe meinem Hahn heute das Bene bac direkt in den Schnabel gegeben. Der Kot sieht schon fast wie Wasser aus und der Süße wird ja auch immer dünner obwohl er ganz gut frisst und auch noch fit ist. Er sitzt auch nicht aufgeplustert rum oder so. Aber so langsam mache ich mir wirklich Sorgen...

    Sonja
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.680
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sonja,

    eine ordentliche Kokzidienbehandlung mit Sulfonamiden wird in mehreren Intervallen durchgeführt:
    3-5 Tage Sulfonamid, zwei Tage Pause, wieder 3-5 Tage Sulfonamid, zwei Tage Pause... Normalerweise soll man während der Behandlung mit Sulfonamiden keine Vitaminpräparate verabreichen. Zwischen den Behandlungsintervallen ist es wichtig, vor allem Vitamine des B-Komplexes und Vit K zu verabreichen. Dafür eignet sich Nekton S ganz gut...

    MfG,
    Steffi
     
  22. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Danke Steffi!

    Hab nämlich auf der Packungsbeilage nix darüber gefunden, dass man keine Vitamine geben sollte während der Behandlung.
    Dann werde ich das einfach mal so machen wie du sagst. Soll das nämlich auch erstmal nur 5 Tage geben, dann gebe ich während der Pause das Nekton S.
    Vielen Dank nochmal!

    Sonja
     
Thema:

Kokkeninfektion bei Nymphis

Die Seite wird geladen...

Kokkeninfektion bei Nymphis - Ähnliche Themen

  1. Suchen Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für 4 Nymphis

    Suchen Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für 4 Nymphis: Hallo liebe Münchner, unsere bisherige Urlaubsbetreuung hat uns im Stich gelassen und wir suchen nun dringend nach einer Urlaubsbetreuung für...
  2. Suchen und bieten Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für unsere 4 Nymphis

    Suchen und bieten Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für unsere 4 Nymphis: Hallo liebe Münchner, wir suchen und bieten gegenseitige zuverlässige Urlaubsbetreuung für unsere 4 Nymphis. Immer unter der Voraussetzung,...
  3. nymphis und rosellas?

    nymphis und rosellas?: Kann man nymphis und Prachtrosellas zusammen setzen. Im Sommer draußen Im winter mit täglichfreiflug in zimmervoliere
  4. nymphis und rosselas?

    nymphis und rosselas?: Kann man Prachtrosellas und nymphensittiche zusammen setzen. Ich möchte nicht züchten.im sommer in Aussenvoliere im winter mit täglich aussflug...