Krampfanfall beim Welli

Diskutiere Krampfanfall beim Welli im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe seit ein paar Tagen ein paar Wellis zur Urlaubspflege bei mir. Einer der beiden wurde als Renner gekauft, ihm wuchsen dann aber doch noch...

  1. hexeken

    hexeken Guest

    Ich habe seit ein paar Tagen ein paar Wellis zur Urlaubspflege bei mir. Einer der beiden wurde als Renner gekauft, ihm wuchsen dann aber doch noch Schwungfedern und zumindest von oben nach unten kann er fliegen. Aber sein Gefieder ist bei Weitem nicht so dicht, wie das seines Kollegen (das nur, falls es eine Rolle spielen sollte). Die Besitzerin berichtete mir von einem Vorfall, der sich vor ca. 3 Wochen zugetragen hatte: Der Welli saß im Käfig auf der Stange und fiel dann runter, lag am Boden und hat gekrampft. Sie hat ihn aufgehoben und an sich genommen und binnen sehr kurzer Zeit, fing sich das Tier wieder und schlief zuerst, war danach wieder munter. Das Gleiche ist mir vor ca. 1 Std passiert. Der Vorfall dauerte keine 3 Minuten an aber es war erschreckend. Hätte jemand eine Idee, was dahinter stecken könnte? Jetzt grad wuselt er wieder in meiner Wohnung herum und erzählt...er frisst und trinkt auch wieder.
    Ich würde ganz spontan auf einen Schlaganfall tippen, wobei keine körperlichen Beeinträchtigungen sichtbar sind. Habt Ihr nen Tipp?
    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dove

    dove Guest

    Vitamin-B-Mangel kann Krämpfe verursachen
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Möglich, aber ein Herzanfall ist wesentlich wahrscheinlicher. Auch ein Leberschaden wäre möglich.

    Hier ist Eile geboten ... schnellstens zu einem vogelkundigen Tierarzt und den Vogel röntgen lassen!
     
  5. #4 charly18blue, 24. Februar 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wie Christian schon riet, geh zu einem vogelkundigen Tierarzt. Als Soforthilfe gib dem Kleinen Vitamin-B-Komplex und ewas Kalzium. Gründe für solche Krämpfe können verschieden Ursachen haben: Vitamin B Mangel, Kalziummangel, Vitamin E Mangel, Tumore, Schlaganfall, Herzanfall, Infektionen. Das sollte schnellstens abgeklärt werden.

    Liebe Grüße Susanne
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    auch PDD lost solche anfalle aus..
     
  7. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,
    das ist auch meine Meinung. Auf zu einem wirklich vogelkundigen Tierarzt.
    Die Viren, die die "Rennerkrankheit" auslösen, können schwere Leberschäden anrichten.
    Und wenn diese nicht richtig arbeitet, kann es zu solchen Krämpfen kommen.
    Trotzdem sollte man chronische Schwermetallintoxikationen auch nicht ganz aus den Augen lassen.
    Aber auch ein hochgradiger Parasitenbefall, kann einen Vit B Mangel zustand hervorrufen.
    also....zum Tierarzt ;o)

    alles Gute Luzy
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Krampfanfall beim Welli

Die Seite wird geladen...

Krampfanfall beim Welli - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...