Krank durch eingeatmeten Federstaub?

Diskutiere Krank durch eingeatmeten Federstaub? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo redberry, eine starke Rötung der Haut ist auch eine allergische Reaktion, die sich vielleicht später auch in Atemprobleme umwandeln kann....

?

Krank durch eingeatmeten Federstaub?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19. November 2004
  1. ja

    40,9%
  2. nein

    59,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    hallo redberry,
    eine starke Rötung der Haut ist auch eine allergische Reaktion, die sich vielleicht später auch in Atemprobleme umwandeln kann. Allergiereaktionen müssen nicht mit Atemproblemen oder Halsbeschwerden anfangen.
    Ich reagiere auf meine Allergene meist auch mit Hautrötung, bei anderen kommt es aber auch schon mal zu Atemproblemen. Ich möchte dir damit keine Angst einjagen, aber du solltest das genau beobachten und auch mal mit deinem Hausarzt über einen Allergietest reden.
    Gruß Iris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Iris,

    bis jetzt haben sich noch nie allergische Reaktionen gezeigt. :freude:



    Grüße, Frank :0-
     
  4. nesthocker

    nesthocker Guest

    bei mir musste man nen Allergietest machen, denn als ich die Kanaries bekam,
    hat mein Auge immer getränt. Is aber zum Gück nix :+keinplan
     
  5. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Hallo Frank,

    wieviele Leute würden eine allergische Reaktion erkennen? Nicht jeder reagiert mit Luftproblemen oder laufenden Augen, oft ist es erst mal nur eine Rötung der Haut.

    Mein Hausarzt hat mich auch schon mal nach asthmatischen Beschwerden gefragt, leider aber nicht erläutert was er damit meinte. Dazu muss ich erklären das meine Eltern beide Asthma haben und bei meiner Schwester die Allergien langsam auch in Asthma umschlagen.
    Nur ich kenne die Beschwerden von "außen" angucken, wüßte aber nicht wie sich das in mir auswirken würde.

    Ein Allergietest kann da Abhilfe schaffen, da auch beginnende Allergien erkannt werden. Eines meiner Allergene (Schuppen vom Bauch der afrikanischen Wanderheuschrecken) konnte nicht getestet werden, da aber fast die ganze Arbeitsgruppe auf diese Schuppen reagierte, eben auch mit unterschiedlichen Symptomen, ist es wohl ein starkes Allergen.

    Wenn du den Federstaub mit Luftreiniger und "Saubermachen" in Grenzen hältst und bei dir in der Familie nicht viel mit Allergien oder Asthma vorkommt, wirst du wahrscheinlich auch keine bekommen. Ein Freibrief für eine allergiefreies Leben ist das aber nicht.

    Und es war ja auch noch von der Vogelhalterlunge die Rede, die einer Staublunge oder Bergmannslunge ähnelt die Rede, die wird sich über Jahrzehnte ansammeln ohne das "mensch" es zunächst merkt. Bei ein paar Vögeln wird es wohl nicht dramatisch, bei einem großen Schwarm wäre ich auch vorsichtig und würde vorbeugen wie hjb es beschrieben hat.
    Gruß Iris
     
  6. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Iris,

    leider hat er nicht geschrieben wieich einer Lungenschädigung vorbeugen kann. :+keinplan Wie ich ja schon schrieb habe ich einen Luftreiniger mit UV Lampe. Saugen tue ich auch ein paar mal am Tag. Ob das reicht?! :+keinplan
    Ich habe seit ca zwei Monaten insgesamt 10 Vögel.(zwei Wellis und acht Nymphen)



    Grüße, Frank :0-
     
  7. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Haben 9 Vögel 5 Kanarien & 4 Wellies

    Hallo Frank,
    den Federstaub produzieren wohl hauptsächlich die Sittiche, da sie einen anderen Federaufbau haben als z.B. die Kanarienvögel. Es kommt darauf an wieviel Kontakt du zu deinen Vögeln hast. Unsere sind im Esszimmer und wir halten uns nicht den ganzen Tag bei ihnen auf, schlafen auch nicht im gleichen Raum wie sie.
    Sowohl Erich als auch ich haben mit Allergien zu tun, aber zum Glück nicht gegen unsere Piepser. Bei uns kommt der Staubsauger und feuchter Putzlappen zum Einsatz, im Käfig befindet sich Buchholzgranulat. Einen Ionisator oder Luftreiniger haben wir nicht, dafür wird bei uns die Luft von patschnassen Kanarien "befeuchtet" :D und an der Heizung sind Verdunster aufgehängt und es wird häufig gelüftet.
    Ob deine Vorsichtmassnahmen ausreichend sind wird sich wohl erst sehr spät zeigen, aber du tust ja was dagegen. Vielleicht hilft dir der untenstehende Link weiter :
    Internet Dok
    Gruß Iris
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Krank durch eingeatmeten Federstaub?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krank durch vögel

    ,
  2. federstaub

    ,
  3. lungenkrankheit durch vögel

    ,
  4. husten durch wellensittiche,
  5. lungenerkrankung durch wellensittich,
  6. lungenerkrankung durch vögel,
  7. lungenkrankheiten durch vögel,
  8. reizhusten durch wellensittich,
  9. vogelfeder eingeatmet ,
  10. krankheiten durch nymphensittich,
  11. durch wellensittich staub krank,
  12. ist Papageien Kot schädlich für mich wenn ich Lungen Probleme habe,
  13. papageienstaub,
  14. reizhusten durch vögel,
  15. wellensittich bronchitis,
  16. asthma durch Kanarienvogel,
  17. Allergie gegen nymphensittich,
  18. mit asthma krank geschrieben,
  19. asthma durch wellensittich,
  20. voliere sauber machen wenn man asthma hat,
  21. Asthma bei Wellensittichen,
  22. wellensittich lungenkrankheiten,
  23. lungenerkrakung durch Vögel,
  24. wellensittiche staub,
  25. lungenerkrankung durch vogelfedern
Die Seite wird geladen...

Krank durch eingeatmeten Federstaub? - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...