Lange Weile

Diskutiere Lange Weile im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Leute :0- Muss euch mal wieder was fragen: Unsere Nymphen fühlen sich immer noch sehr oft verlangweilt :(! Habe ihnen einiges...

  1. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Hi Leute :0-

    Muss euch mal wieder was fragen:

    Unsere Nymphen fühlen sich immer noch sehr oft verlangweilt :(!
    Habe ihnen einiges Beschäftigungsmaterial angebeoten, aber oft (Stunden) fühlen sie sich verlangweilt. Ich möchte ihnen auch gerne mehr Beschäftigungsmaterial machen, aber was?:?

    Ich hatte mir so was wie ein Klettergerüst mit allen möglichen spilemöglichkeiten vorgestellt, aber ich weiss nicht wie und was!?!
    Kann man mir helfen?

    :?

    ____________________________________

    Michi und Co.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Miki, 1. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2003
    Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Übrigens, es ist oft sehr ruhig im Zimmer.

    Aber manchmal beschäftigen sie sich sehr ausgiebig auf dem Kletterbaum und an der Korkrinde ( und auch an einigen Papiersachen, die ich aufgehängt hatte :s :D :) )

    ________________

    Liebe Grüsse
    Michi und Co.
     
  4. shamra

    shamra Guest

    also meien nymphies sind auch nicht gerade sehr unternehmensfreudig. auuser ihrem flug zum vogelbaum passiert nicht viel. da wird ein bißchen zweige geknabbert und das wars.
     
  5. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Miki,
    manchmal hängen sie Stundenlang am Kletterbrettchen und dann schauen sie es Tagelang nicht an.8o
     

    Anhänge:

  6. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    oder du holst ihnen mal ein paar frische Äste,
    schon sind sie beschäftigt.:)
     

    Anhänge:

  7. #6 Linda Pape, 1. Mai 2003
    Linda Pape

    Linda Pape Guest

    Hallo!!

    Meine Vögel dösen eigentlich auch fast nur den ganzen Tag. Frühmorgens fliegen sie erst mal 5 Runden, dann schauen sie aus dem Fenster, klopfen ans Fenster wenn die Brieftauben wieder flattern, die gegenüber unseres Fenster gezüchtet werden. Dann wird gekrault und am Nachmittag fliegen sie auf ihr Klettergerüsst und Kuschel, Putzen sich zusammen. Ab und zu wird gebalzt. Aber ansonsten dösen sie den ganzen Tag. Ich denke das es bei Nymphis normal ist das sie dösen. Denke das sie gemütlich und träge sind. Desshalb mag ich Nymphies auch mehr als Wellensittiche. Aber was meine Nymphis mit begeisterung machen ist an der Tapette knappern :( 8( , das find ich gar net gut.

    Oki, tschauie MFG Linda!!
     
  8. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Hi Leute :0-

    @sharma: ja, das is bei unseren eben der fall :s !
    @RalfW: Oh, tolles Kletterbrett, werde mein Däd überreden, mir zu helfen, so was zu machen ;)!
    Kletterbaum haben sie, nur keine Blätter dran !
    @Liora: Ja, is bei unseren ähnnlich, nur manchmal etwas fauler... :D :s!
    Unsere knabbern auch unheimlich gerne an dem Teppich :) :D!
     
  9. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Miki,
    einen Kletterbaum, extra, haben sie ja auch,nur bei diesem können sie die Blätter abknibbeln und dann die ganz kleinen Zweige,dann haben sie lange was zu tuen.:0- Zwei Tage, dann ist der Ast erledigt,dann hole ich einen anderen Zweig.8o
     
  10. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Miki,

    Ich knote immer dünne Zweiglein und Korken mit Paketband (Hanf)zu einer Kette , ca.10cm lang und hänge sie so auf , daß die Pieper sie eben noch erreichen können (darf nicht zu leicht zu erreichen sein).
    Damit beschäftigen sie sich stundenlang , sie zerschreddern sie feinsäuberlich , aber weil sie sich dabei ein bißchen anstrengen müssen , wird es ihnen nicht so schnell langweilig.

    Manchmal haben sie aber auch Tage , an denen sie viel dösen , besonders wenn es draußen grau ist.
    Frische Zeige mit Blättern dran sind aber echt der Hit , da kannst Du die einfach irgenwohin hängen und dann sind sie stundenlang beschäftigt. Hasenuß ist gut oder Buche (aber nicht Rotbuche , soll giftig sein) , alle Obstbäume ......

    oder die Pappe von Klorollen ,,auch sehr beliebt.
     
  11. Antje

    Antje Guest

    Der Renner sind frische Zweige mit Blättern. Da stürzen sie sich sofort drauf.

    Oder Korkeiche. Auch sehr lecker und schön zum Zerbröseln.

    Ansonsten dösen meine Nymphen auch mehrere STunden am Tag, das ist ganz normal.

    Hast Du eigentlich eine Vogellampe im Zimmer? Seit ich die habe, sind sie viel unternehmungslustiger geworden.
     
  12. #11 Federmaus, 2. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Michi :0-

    Bei mir sind sogenannte "Bastmännchen" der Renner :p .
    Hier ein Link zu Bildern.

    Außerdem gibt es auf dem Vogelbaum ~3x die woche neue Zweige, die ich einfach hinbinde zum schreddern.

    Hier die Nicki :)
     

    Anhänge:

  13. #12 Stefan R., 2. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    meine dösen zwischen drin mal ein wenig, aber ansonsten nagen sie gerne, wenn sie draußen sind. Am beliebtesten sind momentan Papierrollen oder einfache weiße Blätter (Zeitungspapier nehme ich nicht wegen der Druckerschwärze), da kann man so schönes Konfetti machen.
    Sie sind erstaunlich leicht zu beschäftigen, das meiste bastele ich selbst.:) Teures Spielzeug braucht man also nicht unbedingt, ein angrenzender Wald und Baumarkt tuns auch;)
     
  14. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Hi Leute :0-
    Danke für die vielen Tipps :-)!

    @Ralf: Das Problem ist, ich kann die für Vögel vertragbaren von den unvertragbaren Zweigen/Blättern nicht unterscheiden :-( 8( 0l

    @Kace: Ja, das mache ich manchmal mit Birkenästen. Ich binde das mit Recyclingschnur, ist das gut?:?
    Is be unseren genau so

    :D :~

    Ja, aber ich kann sie nicht unterscheiden :-( :? !
    Und irgendwelche nehme ich net gerne mit...

    @Antje: Eben, dieses Problem... :-(!
    Wie meinst du Vogellampe?
    Ich habe eine Lampe im Zimmer, die gerne Kaputt- und dreckiggemachzt wird! Aber was ist eine Vogellampe?


    @Federmaus: werde so nen Bastmännchen machen ;-)!
    Aber geht Blauer und weisser Bast?
    Oder sollte es eher farbig sein?
    @Stefan:Uh, hatte ich nicht gewusst, wegen der Druckschwärze: soll ich als Bodenbelag was anderes verwenden (verwende immer Zeitung)!
     
  15. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Miki,

    Nochmal der Tip mit dem Naturführer ;) ;) ;)
    ....ist ein Taschenbuch , kann man gut unterwegs mitnehmen.

    Recyclingschnur ist okay.
    Bast sollte keinesfalls gefärbt sein , die Farbe ist nicht gut für die Pieper.

    Korken sind auch gut zum Zerschreddern......
     
  16. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Hi Kace :0-

    Ich weiss schon, was du mit Naturführer meinst, muss mal nachschauen ;)!

    Oh, nicht gefärbt?:~
    denn ich habe am Käfig viel Bast, b.z.w. an Spielzeug, Gemüse aufgehängt!
    Und wie denn wechseln? Ich bin im Moment Verkältet und gehe deswegen nicht nach draussen, wie soll ichs mit dem Kaufen machen?
     
  17. #16 Stefan R., 8. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    Zeitungspapier würde ich nicht nehmen, ne. Besser ist Vogelsand oder Buchenholzgranulat oder auch Maisstreu. Über den Sand nehmen sie auch Mineralien und kleine Steinchen auf.

    Ob die Druckerschwärze jetzt konkret giftig ist, weiß nich genau, aber Chemie ist auf jeden Fall dabei, also vorsicht.
     
  18. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht kann Dir Deine Mutter was besorgen im Bastelladen oder Blumenladen , manchmal auch in Baumärkten......

    Gute Besserung !!!:0-
     
  19. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Hi Leute :0-

    @Stefan: Ja, ich streue immer (wenn ich habe) Sand in die Schubladen. Aber nur Sand?? Nicht darunter?:?

    @Kace:Ja, danke, mir geht es jetzt wieder gut :) :)!
    Ich gehe warscheinlich heute schauen, ob es was hat!
    Vielen Dank für ure hilfe :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Miki

    Miki Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz/Berner Oberland
    Noch was...

    ...@Stefan: Übrigens, als ich gerissene Papierstreifen (weisses Papier) in den Käfig hängte, an diesem Nachmittag, war zum ersten mal so viel los :)!
    Es wurde fast ganz kaputt gelegt :) :D!
    Klopapier gab ich ihnen schon öfters, bekam mal den tip in der APN. Das bearbeiten sie auch sehr gerne ;-)!

    @Heidi: Ja, werde nachher in die Papeterie gehen und ungefärbter Bast kaufen, nachher mache ich ein Bastmännchen!
     
  22. #20 Federmaus, 13. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Viel Spaß beim Basteln :p ich habe auch noch Glöckchen und so was drann gebunden :)
     
Thema:

Lange Weile