Legenot?

Diskutiere Legenot? im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Ich habe noch nie gezüchtet und schwups, mein Grünfinkweibchen hat ein sichtbares Ei im Bauch, die Kloake ist ausgewölbt. Da sie aber kein Erfolg...

  1. #1 Durrell, 29.05.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    Ich habe noch nie gezüchtet und schwups, mein Grünfinkweibchen hat ein sichtbares Ei im Bauch, die Kloake ist ausgewölbt. Da sie aber kein Erfolg beim Nestbau hatte und sie ständig nur herumflattert und langsam matt aussieht, frage ich mich nun, ob es Legenot ist? Ich will sie nicht umsonst zum TA schleppen, da es sie enorm stresst. Sie hat schon richtig in meiner Hand gekämpft...Wie erkennt man Legenot? Sie verhält sich normal aber der Kot hat sich schon verändert, ist sehr groß und verschmiert.
     
  2. iskete

    iskete Guest

    Hallo Durrell!

    Beim Legenot plustert ein Vogel auf, schließen seine Augen zu und sitzt auf dem Boden. Dein Grünfink könnte einen Fettsucht haben. Schau mal in seinem Bauch, ob es gelb ist. Oder Leberschaden?
     
  3. #3 Durrell, 29.05.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    hi iskete,
    nein, es ist ein ei. ich hab sie alle oft in der hand, und diese vergrößerung ist neu. sie sollte sowieso bald legen, aber hat es nicht geschafft, bis dahin das nest zu bauen. ja, sie ist ein wenig zu matt, aber insgesamt munter und frisst gut. nur der kot macht mir sorgen. und wohin soll sie legen? ich gehe morgen abend zum TA...
     
  4. iskete

    iskete Guest

    Hallo Durrell!

    Ich bin morgen nachmittags auch beim Tierarzt, wegen mein altschwache Ekrem (Erlenzeisig) und lerne vielleicht mit Dir im Wartezimmer kennen, aber bei Dr. Kling......
     
  5. #5 Durrell, 29.05.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    bin auch bei ihr, bin sicherlich die erste auf der matte. hoffentlich schafft die henne es noch! ich meine nämlich oberhalb des ersten ein zweites ei zu fühlen!!! sie bekam öl, massage und feuchte handtücher über die voiliere... wäre schon witzig sich dort kennen zu lernen!
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Hallo Durrell!

    Schön, daß wir heute im Wartezimmer bei Dr. Kling kennengelernt und unsere Vögel gezeigt haben. Das war auch sehr nett von Dich! :D

    Was wurde Dein Grünfink untersucht? Schreib hier oder lieber per PN. :)
     
  7. #7 Durrell, 30.05.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    Auflösung

    Als ich die Henne heute in der Hand hatte, war der Bauch-Kloakebereich vergrößert aber weich und gerötet. Zuerst dachte ich in Panick, ich habe das Ei beim Fangen zerdrückt. Beim TA kam heraus, es war alles nur aufgesammelter Kot und sie muss heute früh das Ei gelegt haben. Leichte Entzündung der Legeröhre festgestellt, Aufbauspritze und Salbe bekommen.
    Das Ei habe ich dann tatsächlich gefunden, kaputt auf dem Boden der Voliere. Die Schale war sehr papierartig... :?

    Die Henne will ich nun ab morgen in der Voliere mit dem Hahn einsperren, provisorisches Nest reinhängen und ein Kunstei reinlegen, damit sie aufhört, herumzufliegen und anfängt zu bebrüten. Und damit ich ihr extra Kalk in das Futter mischen kann... Hoffe nur, der rest der Meute wird den Umzug in einen Käfig akzeptieren...

    Ob das nun Legenot war oder sie ohne meine gestrige Hilfe heute früh gelegt hätte - nun ja, das steht in den Sternen.
     
  8. #8 Durrell, 30.05.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    @ Danny

    Hat mich auch gefreut - ich wünschte nur, es wäre unter erfreulicheren Umständen. Tut mir Leid wegen Ekrem - er sah aber tatsächlich schon sehr schlecht aus. Nun muss er sich nicht mehr quälen. 10 Jahre ist ein guter Alter.

    PN auf dem weg!
     
  9. #9 Durrell, 04.06.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    Keine Eier mehr???

    Ich habe mich auf den Abstand von 1-2 Tage zwischen den Eiern eingestellt. Und nun sind 3 Tage vergangen und sie legt nicht mehr nach. :? Ist das normal?
     
  10. iskete

    iskete Guest

    Hallo Durrell!

    Ja, das ist normal. Die Cardueliden legen meist 4 Eier pro Brut. Manche legen nur 2 Eier. Die andere legen bis zu 7 Eier.
     
  11. #11 Durrell, 12.06.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    Hallo,

    nach einer 3 tägigen Pause kam jeden Tag ein Ei nach dem anderen in das von mir vorbereitete Nest. Insgesamt 5 Eier hat das Weibchen ohne weitere Probleme gelegt. Nun brütet sie fleißig.

    Durrell
     
  12. sigg

    sigg Guest

    Danny, sie legen jeden Tag ein Ei, im Durchschnitt 4-5.
    Alles andere ist nicht normal!
     
  13. iskete

    iskete Guest

    Ja, ich weiß schon! :o
     
  14. #14 Durrell, 13.06.2007
    Durrell

    Durrell Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10435 Berlin
    Bei den Grünfinken sind 4-6 Eier Standart, 3 und 7 eher selten. Aber der Abstand, ja der müßte 1 Tag/ maximal 2 Tage betragen. Vielleicht war Streß die Ursache für die ungewöhnliche Pause?
     
  15. #15 MR.Wyandott, 25.06.2007
    MR.Wyandott

    MR.Wyandott Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Diepholz/Sulingen
    Hi Durrell, wie sieht es bei deinen Grünfinken aus? Schon was geschlüpft. Die vier Jungen der ersten Brut bei mir sind schon groß. Die Henne hat schon wieder ein neues Nest gebaut und ist wieder am legen. Mal sehen ob das nochmal so gut klappt wie beim ersten Mal. MFG MR. Wyandott
     
Thema:

Legenot?

Die Seite wird geladen...

Legenot? - Ähnliche Themen

  1. Legenot Schnelle Hilfe!

    Legenot Schnelle Hilfe!: Hallo Zusammen! Unsere Henne hat Legenot. Das Ei kam gerade von alleine heraus, allerdings kaput. Jetzt liegt sie apatisch unter der...
  2. Erfahrungen mit Legenot bei Wellis/jungen Wellis

    Erfahrungen mit Legenot bei Wellis/jungen Wellis: Guten Morgen ihr Lieben, meine Wellidame ist 10 Monate alt und seit ein paar Tagen ist ihr unterer Bauch/Hinterteil leicht angeschwollen und sie...
  3. Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?

    Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?: Hallo zusammen, wir haben seit letztem Spätherbst ein jetzt ca. ein Jahr altes Aymarasittichpärchen. Obwohl die Schlafhöhle gar kein Dach, ein...
  4. Legenot Kanarienvogel

    Legenot Kanarienvogel: hallo mein Kanarienvogel hat Legenot! Der Bauch und die Kloake ist rot angeschwollen und er sitzt reglos im Nest und drückt. Man sieht es an den...
  5. Legenot- Glück gehabt

    Legenot- Glück gehabt: Hallo, ich möchte meine ganz frischen Erlebnisse bei Legenot mitteilen: Ich habe ein 2 Jahre altes Pärchen Blaugenick-Sperlingspapageien, Lori...