Leonie macht jetzt auch clicker training

Diskutiere Leonie macht jetzt auch clicker training im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; So da meine Welli Dame etwas dominat ist und sie sich in ihrem neuen zuhause nicht eingewöhnen wollte habe ich sie heute wieder zu mir geholt und...

  1. Boemchen

    Boemchen Wellifan

    Dabei seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt in Niedersachsen
    So da meine Welli Dame etwas dominat ist und sie sich in ihrem neuen zuhause nicht eingewöhnen wollte habe ich sie heute wieder zu mir geholt und versuche sie jetzt durch clicker training etwas zahm zu kriegen habe mir heute gleich einen clicker gekauft und natürlich auch ihre Lieblingshirse und 2 weiße kleine näpfchen. So ich habe sie heute morgen erstmal ankommen lassen (war nun 7 wochen weg). Nun habe ich grade mal ein stückchen von der hirse in die schüssel getan und mit dem clicker geklickt sie hat sich zwar wahnsinnig für den clicker interessiert:beifall: aber nicht für die hirse im schälchen :nene: was nun???? Dazu muß ich sagen das sie überhaupt nicht zahm ist und sie noch ziemlich nervös ist wenn ich mit der hand in den käfig gehe aber nicht mehr wegflickt so wie früher. An den Clicker ist sie mit ungefähr 6 cm entfernung ran gegangen. Wie soll ich weiter machen und wann muß man genau clicken?:?
    Liebe grüße Boemi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo und willkommen im Clickerforum!

    Du clickst erst und DANN legst du die Belohnung in die Schale. Meistens sehen die Geier das und werden neugierig. Und Wellis sind nunmal etwas schissig - Geduld. :zwinker:

    Viel Erfolg!
     
  4. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Noch ein Tipp zur Schälchenmethode: Häng das Schälchen an das Gitter und wirf das Hirsestückchen durch das Gitter, dann braucht sie nicht zu nah an deine Hand ran. Wenn sie die Verbindung Click -> Leckerli kapiert hat, kannst du den Targetstick einführen.

    Und denk dran, es soll vollständig auf freiwilliger Basis verlaufen, d.h. sobald du bei deiner Wellidame Abwehrreaktionen feststellst, geh einen Trainingsschritt zurück. Wenn sie am Anfang nicht in deiner Anwesenheit aus dem Schälchen futtern will, verlass den Raum. Handle eben Situationsabhängig, bis sie dir entsprechendes Vertrauen entgegen bringt.

    Liebe Grüßle
    Saskia
     
  5. Boemchen

    Boemchen Wellifan

    Dabei seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt in Niedersachsen
    hm... versteh leonie nicht

    So jetzt muß ich nochmal euren rat holen, was mach ich falsch???
    Ich habe heute den 3. tag mit ihr geclickert ( die anderen tage jeweils 3 mal) aber sie nimmt sich das leckerlie nicht aus dem schälchen :( . Also ich clicker sie kuckt interessiert und dann tu ich von außen durch die stäbe ein stückchen hirse rein und entferne mich dann ca. 5 meter vom Käfig aber sie geht nicht mal zum schälchen und kuckt was drin ist und sie frißt es auch den rest des tages nicht habe es auch mit salat und ei schon probiert, das sind alles sachen die sie gerne frißt das weiß ich hundert pro aber warum frißt sie nicht habt ihr ne idee?:idee: was ich machen könnte, ich weiß einfach nicht weiter.:nene:
     
  6. #5 carola bettinge, 30. Dezember 2005
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hallo,

    Entferne dich so weit von ihr, bis sie das Leckerli frisst, wie Saskia schon schrieb. Zur Not musst du eben den Raum verlassen.

    Viel Erfolg, Gruß, Carola
     
  7. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hast du auch daran gedacht, ihr Lieblingsleckerli vollständig vom Futterplan zu streichen, also z.B. bei Kolbenhirse nicht nur die Gelbe, sondern auch die Rote?
    Manche Wellis (unsere z.B.) lieben beide Arten und wenn du eine davon zum Clickern verwendest, die andere aber weiterhin einfach so in den Käfig hängst, fehlt ihnen der Anreiz sich die Hirse - ist ja schließlich auch nur so ein Minifitzelchen - aus dem Schälchen zu holen.
    Und was am Anfang ganz besonders wichtig ist, ist GEDULD!!!
    Nur weil manche Ihre Wellis in 1-2 Tagen konditioniert haben, heißt dass nicht, dass alle Wellis sich in 1-2 Tagen konditionieren lassen. Wenn sie nicht zahm sind, wird das Ganze schon um einiges schwieriger und vor allem auch um einiges länger dauern.
    Meine Geierbande hat am Anfang zwischen zwei und drei Wochen gebraucht, bis sie kapiert haben, wie das mit dem Click und Leckerli funktioniert, weil sie sich manchmal selbst und gegenseitig ziemlich gewaltig im Weg standen.
    Also nur nicht zu schnell aufgeben. Wenn du am Ball bleibst - auch wenn es länger dauert, als du es dir erhofft hattest - wirst du auch noch Erfolge mit deinen Beiden haben.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Boemchen

    Boemchen Wellifan

    Dabei seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt in Niedersachsen
    hm

    ja sie bekommt weder hirse noch salat nur beim clickern und ich gehe ja auch immer mal wieder aus dem raum habe das leckerchen sogar 5 stunden im schälchen gehabt aber sie hat es nicht genommen sie sitzt nur aufm käfig und starrt das schälchen aus 8 cm entfernung an mehr nicht:(
     
  10. #8 carola bettinge, 1. Januar 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hi,

    Hat sie gesehen, dass du Hirse reingeworfen hast?
    Mag sie Hirse tatsächlich, oder gibt es evt. etwas worauf sie noch mehr abfährt?
    Ist das Schälchen an einer gut erreichbaren Stelle?

    Ansonsten: Warte ( wenn es sein muss eben sogar nen Tag) außerhalb des Zimmers, bis sie es frisst. Ist einmal der Knoten geplatzt wird es immer schneller gehen.

    LG, Carola
     
Thema:

Leonie macht jetzt auch clicker training

Die Seite wird geladen...

Leonie macht jetzt auch clicker training - Ähnliche Themen

  1. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  2. Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen

    Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen: hallo, Ich mache das training jetzt seit ein paar tagen immer so für ca 10 min. Durch den käfig, da einer von meinen vögel aggresiv ist. Heute...
  3. Futterfixierte Sperlis

    Futterfixierte Sperlis: Hallo liebes Forum :) Dies ist mein erster Beitrag und ich weiß nicht wie hier alles funktioniert also verzeiht mir bitte kleine Fehler Also zum...
  4. training aber keine klicker

    training aber keine klicker: hier fur diejenigen die englisch lesen.. wohl der beste weg der zum verstandnis einer erziehung und dem training von papageien fuhrt... gratis...
  5. Kanarien Henne macht komische Geräusche

    Kanarien Henne macht komische Geräusche: Hallo Habe vor 1 Monat 2 kanarien bekommen Hahn und Henne. Zu meiner Frage als erstes die Henne kommt mir so vor als wenn sie in Zeitlupe fliegt...