Liane

Diskutiere Liane im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe ein nettes neues Spielzeug gefunden. Teuer, aber zu Weihnachten..... Urwaldliane, igentlich für Terrarien gedacht. Die Liane ist...

  1. James

    James Guest

    Hallo,

    habe ein nettes neues Spielzeug gefunden. Teuer, aber zu Weihnachten.....

    Urwaldliane, igentlich für Terrarien gedacht. Die Liane ist ca. 2,5m land und schön stabil
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. James

    James Guest

    .

    .
     

    Anhänge:

  4. James

    James Guest

    ,

    ,
     

    Anhänge:

  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo James :)

    Hey - das sieht ja genial aus - echt toll.

    Darf man fragen? Woher? Wie teuer?

    Was meinst Du, hält das auch grösseren Schnäbeln stand, ist das zäh?

    Sieht wirklich toll aus. :)
     
  6. Cnedra

    Cnedra Guest

    Ich hab solche Lianen auch schon öfters in Terraristikläden gesehen, man bekommt die sogar in verschiedenen Stärken glaube ich.
    Ich war mir nur nicht sicher ob das Teil "gesund" sein soll. Es scheint mir als wäre es mit so etwas wie einer Silikonschicht überzogen........sicher bin ich mir nicht, aber eben darum hab ich's nicht gekauft.........
    James, da du ja so ein Ding jetzt hast kannst du uns doch bestimmt sagen ob und mit was es überzogen ist?
    Es sieht ja schon sehr gut aus dass muss ich zugeben :D
     
  7. Darkwind

    Darkwind Guest

    Die Teile habe ich auch schon öfters in der Hand gehabt. Die stehen meistens in der Ecke "Zubehör für Terrarien".

    Allerdings für ein ca. armlanges Stück ca. 20 Euro. :k

    Die gibt es aber auch bis über 2 Meter lang, nicht nur gerade Stücke, sondern in Windungen in alle möglichen und unmöglichen Richtungen
    Eben naturgewachsen :D
     
  8. James

    James Guest

    die 2,5-3m haben sagenhafte 40 euro bei futternapf gekostet....

    das holz ist reltiv stabil
    etwas weicher als das holz, was für aquarien verwendet wird.

    an den endstücken kann etwas abgeknabbert werden auch zwischendrin finden sich kleine ecken ;)

    das holz ist mit nichts überzogen

    allerdings war es nicht richtig sauber, mit wasser und bürste allerdings vollkommen problemlos
     

    Anhänge:

  9. Annamaus

    Annamaus Guest

    liane für großpapas

    hallo inge u. die anderen!

    ich habe so eine liane auch am anfang für meine beiden grauen gekauft. das teil ist nicht nur sehr teuer, es hat auch ein paar nachteile, also ich kaufe so etwas nicht mehr. meine wurde nämlich ziemlich bald "gekürzt" die grauen haben sie immer stückchen weise durchgenagt, wenn sie mal einen anfang hatten (zb. bohrung bei der aufhängung) geht das ganz schnell! inge, bei deinen kakadus rate ich dir absolut ab von dem ding, das hält viell. einen tag.
    außerdem hat sie eine relativ glatte oberfläche, an der meine grauen mehr "rumgerutscht" sind als geklettert. zum anfliegen ist die liane überhaupt nichts! Ich weiß nicht viell. können sich die kleinen, wie der mohrenkopf von james besser dran anhalten.
    Ich habe die liane jetzt an ein brett oben auf geschraubt u. habe die kanten (die sich so geschlungen rundherum drehen) aufgerauht mit einer groben feile damit meine 2 das dings anfliegen können.

    überzogen ist es nicht, es ist ganz naturbelassen u. man kann dreck gut abwaschen auch wenn der schwamm dann ganz braun ist von dem holz das irgendwie abfärbt...

    naja, das sind meine erfahrungswerte, für große "nagetiere" ist der spaß viel zu teuer. hoffe es hilft euch was.

    liebe grüße
     
  10. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Anna :0-

    Dein Bericht hilft mir sehr viel - vielen Dank - echt nett von Dir. :)

    Hätte mir die Sache wohl auch erst mal vor Ort in einem Terraien/Aquarienladen angeschaut.

    Aber gefallen tuts mir doch und ich kanns nicht haben :(

    Aber so viel Geld ausgeben für 3 Tage (wenn überhaupt :s) wie dieses (war es einmal) Holzspielzeug :?
     

    Anhänge:

  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. James

    James Guest

    ui, habt ihr euch ein sägewerk zugelegt oder kakadus?


    Frohes Fest und bis zum neuen Jahr

    ich verabschiede mich für 2002!
     
  13. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    ich bräucht nen Wald

    Wie sagte mal jemand? Fliegende Kreissägen :D

    James, ich wünsche Dir frohe und ruhige Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

    Aber Deine Bilder, die Liane und Vögel sind trotzdem klasse ;)
     
Thema:

Liane

Die Seite wird geladen...

Liane - Ähnliche Themen

  1. Sind LIANEN giftig?

    Sind LIANEN giftig?: Hallo, sind Lianen aus der Au giftig? Habe schon im VF und bei Wikipedia geschaut, aber keine Antwort gefunden. Ich würde die (morschen) Lianen...
  2. nochmal Lianen...

    nochmal Lianen...: Hallo! Habt ihr schon mal Band- oder Urwald-Lianen gekauft? Ich kenne eigentlich nur die "normalen" Korkenzieherlianen. Hier auf der Seite...
  3. Lianen??

    Lianen??: Wo kauft Ihr eure Lianen??? Finde nirgendwo richtig schöne lange.... Dannke:)
  4. Weinrebenstöcke und Lianen

    Weinrebenstöcke und Lianen: Hallo ! Ich habe jetzt ein paar geschwungene Rebenstücke und Lianen bekommen. Sie haben ja eine recht holzige und rauhe Oberfläche. Wie kann...
  5. Lianen woher?

    Lianen woher?: Hallo, ich habe im Vogelpark und auch auf Papageienfotos schon oft gesehen, das die Dort so ca 3-4 lange und 5-7cm dicke Lianen als Sitzstangen...