Livecam für Kolibri Liebhaber

Diskutiere Livecam für Kolibri Liebhaber im Forum sonstige Weichfresser im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende - Weis nich ob der Link hier schon rumschwirrt aber falls mal das TV Programm nix hergibt :) . http://www.ustream.tv/hummingbirdnestcam Mfg
Ich hatte den Link schon in meinem Kolibri thread gepostet. Es ist aber besser, wenn ein eigener Thread dafuer da ist. Danke:beifall:

Wenn man oben rechts guckt, da ist ein Link zu einem Video, wo Phoebe das erste Ei gelegt hat.
liebe Gruesse,
Sigrid
 
Ich hatte den Link schon in meinem Kolibri thread gepostet. Es ist aber besser, wenn ein eigener Thread dafuer da ist. Danke:beifall:
Ja, Gott sei Dank, ich hätte es sonst verpaßt.
Wenn man oben rechts guckt, da ist ein Link zu einem Video, wo Phoebe das erste Ei gelegt hat.
liebe Gruesse,
Sigrid
Danke, die Legadaten habe ich gesehen, Aaaah! Dachte ich kleine Helloweenmonster :D Den Link zum Legevideo bei Facebook habe ich natürlich wieder nicht für ernst genommen 0l Wie lange die Kleine sich abbmüht um da irgendwie die richtige Position zu finden auf diesem Riesenei... Und wie schnell es da hell wurde....:?

Erstaunlich wie oft Sie das Nest verlässt.

Mfg
Ja, das muß ganz schön belastend sein zwischen Hunger und Energievergeudung hin und her zu pendeln und zwischendurch immer mal schnell die Eier wärmen :k

Zum Schluß habe ich noch den Chat eine Weile mitgelesen :D, da haben sie sich darum "gestritten" welches Haar gut für den Nestbau wäre. Da "Sie" immer die Haare ihres Poodels gibt, und dann ging es darum das die Hunde ja immer mit bestimmten Shampoos gewaschen werden und die nicht gut wären für das Hummernest :D, weil es die Eier weich macht...Schön zu so einer Uhrzeit so etwas zu lesen...Da ist der ganze Tag gerettet :beifall:
Und die andere wiederum sagte nein, sie würde nur natürliche Substanzen zum waschen ihrer Hunde nehmen sie wäre Doggroomer seit 35 Jahren, und sie würde nie Trockenshampoo benutzen usw..usw...
Dann stellte eine einen Link rein, da muß es wohl irgendwo einen Bericht darüber geben ;), darauf meinte die andere, ok, den speichert sie, ließt ihn aber später....
Naja, man kann nicht ewig mitlesen, aber es war sehr vergnüglich...Währenddessen hört ich immer das brrrummmm vom Hummer wenn er mal schnell zum Futter ausflog...

@Ronsig
Das macht echt Spaß :D
Ist dir was bekannt über die Diskussion das sich das Shampoo der Hunde welches im Hundehaar verbleibt, auf die Schalenfestigkeit auswirkt? Oder ging es eigentlich nur um das Trockenschampoo?
Das wäre ja vielleicht auch für uns Europäer interessant wenn es da Erkenntnisse oder Beobachtungen gäbe, da auch wir Teilweise die Haar unserer Hunde als Nistmaterial anbieten.
 
Ja, das muß ganz schön belastend sein zwischen Hunger und Energievergeudung hin und her zu pendeln und zwischendurch immer mal schnell die Eier wärmen :k

Und die andere wiederum sagte nein, sie würde nur natürliche Substanzen zum waschen ihrer Hunde nehmen sie wäre Doggroomer seit 35 Jahren, und sie würde nie Trockenshampoo benutzen usw..usw...
Dann stellte eine einen Link rein, da muß es wohl irgendwo einen Bericht darüber geben ;), darauf meinte die andere, ok, den speichert sie, ließt ihn aber später....
@Ronsig
Das macht echt Spaß :D
Ist dir was bekannt über die Diskussion das sich das Shampoo der Hunde welches im Hundehaar verbleibt, auf die Schalenfestigkeit auswirkt? Oder ging es eigentlich nur um das Trockenschampoo?
Das wäre ja vielleicht auch für uns Europäer interessant wenn es da Erkenntnisse oder Beobachtungen gäbe, da auch wir Teilweise die Haar unserer Hunde als Nistmaterial anbieten.

Den Chat ueber das Hundeshampoo habe ich nicht gelesen. Muss mal suchen. Grundsaetzlich ist es lustig mitzulesen, ich versuche aber, nicht zuviel Zeit damit zu verbringen.
Die Kolibrihenne braucht nicht lange auf den Eiern zu sitzen. Es ist heiss dort im Moment, habe ich auch im Chat gelesen. Ich war mal in Arizona, und da habe ich auch gemerkt, wie wenig die Hennen auf den Eiern sitzen.
Die Cam ist auch nachts an und jetzt kann man den Kolibri dort schlafen sehen. Das habe ich noch nicht gesehen, da hat aber jemand ein Bild bei Facebook eingestellt.
liebe Gruesse,
Sigrid
 
Komisch,mir wurde gestern ca. 2:15 MEZ der Film ausgeknipst und dann kam nur noch eine Bilderschow...so immer im Wechsel.
Können die Europa separat abschalten :D
Oder sie hat dann umgezwitscht auf Nachtsicht :idee: und währenddessen lief die Bilderserie...muss ich mal beobachten...
Sie flog übrigens im Dunkeln noch mal weg, kurz bevor es quasi schwarz wurde...
Ach habe ich eben gelesen Nightcam...Ja das erklärt die "Pause" :zustimm:
 
Ja, da war 10 Minuten Pause, um die Nightcam einzuschalten.
Da ist jetzt auch ein Video, wo Phoebe das 2. Ei gelegt hat. Wirklich erstaunlich.

liebe Gruesse,
Sigrid
 
Oh no...heute morgen waren die Eier auf dem Boden..:nene: Heute morgen sass sie aber auf dem Nest und reparierte es.
Keiner weiss, was passiert ist.:k

traurige Gruesse,
Sigrid

PS: Eben war sie wieder da. Vielleicht legt sie neue Eier.
 
Sie hat die Eier selbst aus dem Nest geworfen. Vielleicht hat sie gewusst, dass sie nicht befruchtet waren.

Sigrid
 
Es wurde tatsaechlich auf eine Nightcam umgestellt..
liebe Gruesse, Sigrid
http://img135.imageshack.us/img135/1475/hummingbirdnight1.jpg
Diese potentiellen Nachtkameras haben natürlich einen Nachteil - es handelt sich m.E. nicht um Nachtsichtgeräte, sondern einfach um eine lichtempfindlichere Einstellung. Eine ausreichende Beleuchtung des Objektes benötigt die Kamera damit aber immer noch ... dass die "Objekte" somit zwangsläufig einer extrem hohen Gefahr ausgesetzt sind, nachts im Lichtkegel zu sitzen etc., versteht sich doch wohl von selbst!

Aber die Auflösung, und keinerlei Verzögerung - schon toll!

Gruß!
 
Mist, da paßt mal eine Nacht nicht auf und dann sowas...
Das Nest ist aber eindeutig beschädigt, da war Raubzeug dran, die Spinnengewebe oder was auch immer auf unserer Seite ist zerrissen.
Als wenn versucht wurde von vorne das Nest runterzureißen...oder beim Versuch mit den Tatzen/Pfoten das Gelege zu plündern.
Hier mal ein "vorher/nacher" Bild...
http://s1.directupload.net/images/101103/wkaxfvt4.jpg
Ich sitze jetzt hier schon eine ganze Weile und habe sie noch nicht ein einziges mal gehört oder gesehen... :traurig:
Die Stelle die sie sich ausgesucht hat ist auch ausgesprochen blöd 8(
guckst du hier....gefährrrrrliche Nachbarn8(
Klicken und schauen...
 
Im Moment tut sich da nichts mehr. An der Stelle hat sie schon erfolgreich Kueken aufgezogen, es ist aber auch schon mehrmals schiefgegangen.

Ich weiss nicht, ob alle Kolibri Liebhaber meinen Kolibrithread schon gesehen haben:
Kolibris
Den habe ich 2007 angefangen und mit der Zeit sind die Bilder auch besser geworden.;) Als ich den erstellt habe wusste ich nicht, dass Kolibris Weichfresser sind und habe unter "sonstige Voegel" geschrieben.:k Man lernt dazu...:~

liebe Gruesse,
Sigrid
 
Für einen Admin sollte es doch kein Problem darstellen deinen Thread hier in dieses Unterforum zu verschieben!?

Mfg
 
is aba eine stachelige Ecke die die Süße sich da zum brüten ausgesucht hat....
 
Thema: Livecam für Kolibri Liebhaber

Ähnliche Themen

Sonne
Antworten
1
Aufrufe
556
Ingo
Ingo
Reuam Relges
Antworten
7
Aufrufe
932
esth3009
esth3009
S
Antworten
0
Aufrufe
1.070
sepper
S
Sybille
Antworten
25
Aufrufe
10.086
Solveig † 2018
Solveig † 2018
Zurück
Oben