Löscha in der Wand

Diskutiere Löscha in der Wand im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Meine wellis fressen slöscher in die wand, ich habe sie schon mit allem möglichen vollgestopft doch irgendwie gelingt es ihnen immer wieder das...

  1. Sunset

    Sunset Guest

    Meine wellis fressen slöscher in die wand, ich habe sie schon mit allem möglichen vollgestopft doch irgendwie gelingt es ihnen immer wieder das loch frei zu bekommen...
    könnt ihr mir ihct helfen ich bin ratlos :(
    MFG Karen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Karen,

    willkommen in den VF! Schau mal hier nach, vielleicht hält das deine Wellis vom Tapete fressen ab. Ich habe das auch und es hat geholfen, sie haben es sein lassen an der Tapete zu fressen.;)
     
  4. #3 Bianca1410, 7. Januar 2005
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Hallo,
    diese Folie kann ich auch nur empehlen, aber es ist auch wichtig andere Knabbermöglichkeiten anzubieten, wie z.B. Pappe, oder aber Korkrinden etc.
     
  5. Sunset

    Sunset Guest

    Nein, Nein falsch verstanden...

    Nein , ich glaube ihr habt da was falsch verstanden...
    Das meine die Tapen anknabbern stört mich nicht, es ist nur so sie fressen Löscher in die Wand also den Mörtel oder wie immer man das auch nennt...
    ich hänge eufhc gleich ein bild dran wartet...
     
  6. Sunset

    Sunset Guest

    [​IMG]
    das bild....
     
  7. #6 Der Freund aller Tiere, 8. Januar 2005
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Da sind ja risse in der Wand, so haben sie einen leiten ansatz die Steinchen aus der Wand zu hollen.
    Was giebst Du ihnen als Kalkangebot?
    Es bleibt trotzdem so das es besser ist die Wellis daran zu hindern das sie an der Wand Knappern.
    Hänge mal etwas tran wo sie einen ersatz haben den sie auch knappern können.
    Versuch es mal mit einen Kalkstein wo die Wellis tran zu knappern haben. ;)

    .
     
  8. Sunset

    Sunset Guest

    Mh... xD ich will dich nicht enttäuschen aber die haben einen kalkstein und noch mineral zusatz, ich denke [a sie schonmal eier hatten] das sie versuchen eine bruthöle zu bauen...
    außerdem habe ich schon versucht das abzukleben mit stoff und dann noch klebeband drüber, aber irgendwie bekommen sie das immer weg...
     
  9. #8 Bianca1410, 8. Januar 2005
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Normalerweise bauen Wellensittiche keine Höhlen, sondern suchen sich Höhlen in denen sie legen können. trotzdem solltest du versuchen das mit Folie großflächig abzukleben, oder wie gesagt noch Korkrinde, Pappe etc. anzubieten.
    Haben sie die Eier denn auch gebrütet? Sind die Eier gewollt? Hast du eine Zuchtgenehmigung?

    Liebe Grüße Bianca
     
  10. Ifirn

    Ifirn Guest

    jaja das kenne ich ich glaube bei mir sind sie bald durch die hauswand durch. hmm.. vielleicht aluvolie? zu gipsen?
     
  11. #10 Der Freund aller Tiere, 8. Januar 2005
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Hallo :0-

    Also wenn alles nichts Hilft solltest Du es mit Blech zu machen.
    Haben sie mehrere Stellen wo sie Löcher knappern?
    Wenn Du das loch Wellisicher verschlossen hast suchen sie sich eine andere Stelle wenn Du keine anderen möglichkeiten schaffst damit sie knappern können.
    Pappe, Korck usw ist wirglich dafür sehr gut. ;)

    .
     
  12. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ja das Theater

    habe ich in der Innen Voli mit den Nymphen, trotz Kalksteinen. Manchmal denke ich es ist kein Kalkmangel sie wollen flüchten oder eine Nistgelegenheit bauen, welches trotz Nistkästen geschieht? Kann mir da auch keinen richtigen Reim drauf machen. :nene:

    Bei Wellis sind es zumeist die Hennen mit Ihrem Nagetrieb, wenn sie in Brutkondition kommen oder sind. Welli Hennen sind bekannt dafür dass sie dann kopflos alles was sie bearbeiten können beknabbern. Sie knabberten sich bei mir sogar die Sitzstangen im warsten Sinne unter dem Hintern weg. Da es bei den Standardvolis keine anderen Möglichkeiten gibt, :idee: da Draht ummantelt.
     
  13. Sunset

    Sunset Guest

    ICh habe das Loch schon zugeklebt...
    Erst haben sie versucht das wegzubekommen...
    als sie das dann nicht wehbekommen haben haben sie ein neues Loch angefangen das jetzt schon wieder groß ist.. sie machen das an meinem Fenster auf der linken seite... wöhrend sie das Loch machen sitzen sie auf meinem rolladengurt...
    Meine Wellis, haben eigentlich viele knabber möglichkeiten, so haben sie Stangen, KAlkstein und noch Mineralzusatz im Futter, außerdem bekommensie öfters Möhren, Äpfel und so...
    diese Löcher treten aber nur an dieser Wand auf... es gibt mehrere stellen wo sie die Tapete abgenagt haben...
    Schon mal danke für die Hilfe :0-


    zu den eiern...
    Ich habe noch keien ZG ...
    deshalb habe ich das ei [es lag auf dem käfigboden was mich sehr verwundert hat da wellis ja höhlenbrüter sind] da sich meine Hexe nicht dafür interresiert hat... rausgenommen, ich hoffe das war richtig so :)
     
  14. D@niel

    D@niel Guest

    Bitte kein Klebeband benutzen! Wenn die Wellis das da wegfressen, kann es sein, dass sie etwas davon verschlucken und dann haste den Salat. Würde es nicht benutzen! An die Klebefolie gehen meine nicht dran.

    Wenn sie das Ei nicht beachtet hat, wars okay das rauszunehmen, zeigt sie allerdings Interesse dran, musst du es Austauschen oder Abkochen, da die Henne sich sonst zu Tode legt, wenn du die Eier immer wegnimmst, also, sie will ihr Gelege dann immer wieder vervollständigen.
     
  15. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Sunset,
    wenn sie die Stelle mal entdeckt haben, dann hilft nur noch, das ganze unerrecihbar zu machen.
    Meine haben das auch mal von Rolladengurt aus gestartet. Selbst nach zugipsen fingen sie dann wieder von vorn an.
    Was geolfen hat, ich habe den Einlass vom Rolladengurt mit Kunstoff abgeklebt, so dass sie dort nicht mehr landen konnten (einfach einen Schnellhefter großflächig darüber.).
    Ein Foto habe ich leider nicht gemacht, denn das sah damals nicht so toll aus ;)
     
  16. Sunset

    Sunset Guest

    Hallo pitti,
    ich weiß nicht wie du das meinst [vll bin ich ein bischen dummm oder so ^^]
    JEdenfalls landen sie ja auf dem rolladengurt ansich nicht unten ...

    MFG Karen
     
  17. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    hm, dann hilft mein Vorschlag so eh nicht.
    Aber du könntest unter dem Rolladenurt ein Blech oder Pappe/ Kunstoff befestigen, das deutlich über die Kante der Wand übersteht. Dann haben sie an der Wand keinen Knabberansatz mehr.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. D@niel

    D@niel Guest

    Ich kann es partout nicht leiden, wenn meine Wellis auf der Türklinke oder sonst wo an der Tür sitzen. Immer hinrennen und wegscheuchen kann's ja auf Dauer auch nicht sein, also hab ich einfach mal ein Kissen in Nähe der Tür gesetzt und siehe da: Sie bleiben weg! Dieses Kissen muss aber irgendwann mal gegen was Neues ausgewechselt werden, denn Wellis sind ja nicht blöd :nonono: und merken 'Ach nee, guck ma...das Ding ist ja doch nicht das Tor zur Hölle'.:D
     
  20. Sunset

    Sunset Guest

    Danke ich werde das mal ausprobieren un deuch sagen wie das gelaufen ist :)
     
Thema:

Löscha in der Wand

Die Seite wird geladen...

Löscha in der Wand - Ähnliche Themen

  1. Erster Freiflug ging total schief

    Erster Freiflug ging total schief: Hallo, Ich habe seit 2 Wochen ein Bourkesittich-Pärchen und gestern abend zum ersten mal die Käfigtüre zum Freiflug geöffnet. Natürlich habe...
  2. Wander-Grammostola

    Wander-Grammostola: Hallo ihr Kundigen, ich habe eine Frage zu meiner Grammostola aureostriata und da ich nicht in einem Spinnenforum angemeldet bin, "belästige"...
  3. Geflieste Wand bemalen

    Geflieste Wand bemalen: Hallo! Ich möchte gerne in meinem Vogelhaus etwas Farbe bringen. Die Wände sind alle gefliest und ich suche nach einer Farbe/Lack, die auch...
  4. Taubenschlag Waende!

    Taubenschlag Waende!: Hei, Naemlich entschied ich mich max 24-30 Tauben habe.Ich will in neues Jahr jetzigen schlag als Zucht nutzen und dafuer habe ich ganze innen...
  5. Sakerfalke

    Sakerfalke: Ich glaube ich habe mich nun genug informiert, um sagen zu können, das viele der Meinung sind, ein Sakerfalke wäre nichts für Anfänger. Jedoch...