Magere Tauben

Diskutiere Magere Tauben im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hi, vor kurzem habe ich festgestellt, dass meine Usbeken und Pfautauben ziemlich dünn sind Ich habe ihnen grobkörniges Futter gegeben und musste...

  1. #1 Wachtelkönig, 21.09.2011
    Wachtelkönig

    Wachtelkönig Guest

    Hi,
    vor kurzem habe ich festgestellt, dass meine Usbeken und Pfautauben ziemlich dünn sind
    Ich habe ihnen grobkörniges Futter gegeben und musste viel davon wegschmeißen. Da dachte ich, dass es daran liegt, der Kot ist ganz normal. Also habe ich sofort Mineralien gegeben und das Futter umgestellt. Dabei ist mir aufgefallen, dass sie keinen Mais fressen. Was kann ich dagegen machen? Futter haben sie frei zur verfügung. Das gleiche ist mir bei den Zuchttauben aufgefallen, ein Züchter meinte, dass ich zu wenig gefüttert habe und das glaube ich auch. Bei denen hatte ich auch Coccidien und habe bei Baycox dagegen behandelt. Jetzt füttere ich so, dass nach jeder Malzeit einige Körner liegen bleiben und bei den Usbeken habe ich Standfutter.
    Meine Farge:Wie kann ich die Tauben wieder auf Gewicht bringen, wenn sie keinen Freiflug haben?
    (Ich will, dass sie Muskeln aufbauen und nicht fett werden)
     
  2. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    1
    Bist Du sicher, dass die Kokzidien erfolgreich behandelt wurde? Manchmal hält sich das mehr als hartnäckig.
    Zur Sicherheit würde ich noch mal eine Kotprobe abgeben. Würmer und ein Infekt kämen ja auch in Frage.
     
  3. #3 seifenkind, 21.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2011
    seifenkind

    seifenkind Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hi,

    Muskeln werden doch durch Fliegen aufgebaut, oder etwa nicht?

    Wer nur rumhockt wird fett, wenn er genug zu fressen hat.

    Wer nur rumhockt und dünn ist, bekommt zuwenig zu fressen oder ist krank.

    Gute Besserung Deiner Bande.
     
  4. #4 Vanellus, 22.09.2011
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    3
    Wenn ich das richtig verstehe fressen sie von Futter nicht genug?
    Weil es zu grob ist?

    Da würde ich auf jeden Fall das Futter umstellen, unter Umständen auch selber mischen.
    Meine Lachtauben bekommen von mir auch selbstgemischtes, weil das käufliche Lachtaubenfutter nicht ideal ist und ich auch den größten Teil des Futters wegschmeißen konnte.

    Grüße
     
  5. #5 simon-DK, 22.09.2011
    simon-DK

    simon-DK Klatschtümmler ..

    Dabei seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Vejle, Denmark
    Habe ich einen Takla, Kot und verhalten ist ganz normal, aber er fresst nur wenig und viel leichter als andere Takla.
     
  6. #6 Wachtelkönig, 22.09.2011
    Wachtelkönig

    Wachtelkönig Guest

    Ja, sie haben den Großteil nicht gefressen, Futter habe ich umgestellt, Kotprobe mache ich auch noch
     
  7. #7 Heinrich H., 24.09.2011
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    Moin Wachtelkönig,

    alle Informationen, die Du hier in verschiedenen Threads gegeben hast, deuten für mich darauf hin, dass Deine Tauben krank sind und dringend tierärztlicher Behandlung bedürfen.

    Brieftauben, die nicht mal 10 Minuten fliegen und andere Tauben, die bei vollem Trog abmagern sind ein wichtiges Indiz dafür.

    Tu den Tauben und Dir den Gefallen und lasse zunächst einmal eine Sammelkotprobe parasitologisch und bakteriologisch untersuchen.

    Sollte dabei das raus kommen, was ich vermute, solltest Du die dann nötige Kur ernsthaft durchziehen, den Schlag peinlich sauber machen und desinfizieren.
    Nach einigen Wochen solltest Du nochmals eine Sammelkotprobe untersuchen lassen und vielleicht hast Du dann Ruhe.

    Wenn Du eh grade beim TA bist, lasse bitte bei einigen Tauben auch Kropfabstriche machen!

    Viele Grüße

    Heinrich
     
  8. #8 Wachtelkönig, 24.09.2011
    Wachtelkönig

    Wachtelkönig Guest

    Wir haben hier überhaupt kein TA, der so etwas macht, ohne das einzuschicken, kann ich es da nicht selber machen und einschicken?
     
  9. #9 Heinrich H., 24.09.2011
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

  10. #10 Wachtelkönig, 24.09.2011
    Wachtelkönig

    Wachtelkönig Guest

    Meinst du, das würde gehen?
    Manche schreiben, das ein Abstrich sofort untersucht werden müssen
     
  11. #11 Heinrich H., 24.09.2011
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    ja. Geht. Schick die Kotprobe dort hin und man wird Dir die ensprechenden Medikamente zu schicken.
    Abstriche kannst Du von Deinem TA machen lassen und auch dort hin schicken.
     
  12. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    1
    Trichomonaden sterben sehr schnell ab. Hier ist ein frischer Abstrich von Vorteil. Aber das sollte auch ein normaler Tierarzt untersuchen können.

    Ist denn die TiHo Hannover für Dich zu weit? Oder Soltau? Da sitzt auch eine vogelkundige Tierärztin.
     
  13. #13 Matzematze, 24.09.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.536
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Ich kann mir nicht vorstellen dass es bei Dir keinen taubenkundigen Tierarzt gibt.
    Dein Problem ist, dass Du in keinem Verein bist und somit nicht weisst wo die
    Züchter aus deiner Umgebung hingehen.
    Wenn Du in einem BDRG-Ortsverein wärst, wäre der Landesverband Hannover
    für Dich zuständig, auf dessen Homepage Du Dir Kontaktpersonen aus deiner
    näheren Umgebung suchen kannst. Ein paar Telefonate und Dir wird bestimmt jemand
    einen Tierarzt im Umkreis von 20km nennen können.

    Kreisverbände im Landesverband Hannover

    Ortvereine im Landesverband Hannover

    Gruß, Marius
     
  14. #14 Wachtelkönig, 24.09.2011
    Wachtelkönig

    Wachtelkönig Guest

    Vielleicht kann das die Tierärztin ja auch, muss mal fragen. @Matze: Ich wäre ja gerne im Verein, aber als Minderjähriger kann ich nicht ohne die Erlaubnis meiner Eltern eintreten, dann aber FVN und nicht im BDRG, weil ich keine Ausstellungstauben züchte.
     
  15. #15 Matzematze, 25.09.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.536
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Ich habe nicht gesagt dass Du in einen Verein eintreten sollst!!
    Ich wollte Dir nur einige Adressen an die Hand geben von denen
    Du einen taubenkundigen Tierarzt in deiner Nähe genannt be-
    kommen kannst!!
     
Thema: Magere Tauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tauben sind zu dünn

Die Seite wird geladen...

Magere Tauben - Ähnliche Themen

  1. Magere Wachtelhenne mit Atemproblemen

    Magere Wachtelhenne mit Atemproblemen: Hallo, ich hab vor ungefähr einer Woche bemerkt das eine meiner Legewachtel Hennen permanent bei 5 Grad plus unter dem Dunkelstrahler hockt....
  2. Magere Jungvögel?

    Magere Jungvögel?: Aaaalso fange ich mal ganz vorne an, ich habe 2 “Paare“ in meiner Voliere. Doch das eine Paar war wie sich herausstellte doch kein Paar sondern 2...
  3. Mageres Futter wegen Legenot bei Welli-Dame

    Mageres Futter wegen Legenot bei Welli-Dame: Hallo, ich habe bei einem anderem Thread gelesen, dass man mageres Futter verwenden soll. Wir haben gestern per Nakose ein Ei aus unsere...
  4. hühner werden immer magerer...

    hühner werden immer magerer...: hallo liebe leute, es geht, wie solls auch anders sein, um die einstallpflicht bzw darum, dass seit der einstallpflicht meine süßen...
  5. 2 Stadttauben gehen nicht mehr von meiner Terrasse und kämpfen regelmäßig mit einer dritten Taube

    2 Stadttauben gehen nicht mehr von meiner Terrasse und kämpfen regelmäßig mit einer dritten Taube: Hallo, seit mehreren Tagen habe ich zwei Tauben auf meiner Terasse. Sie sitzen da den ganzen Tag, laufen rum und picken. Wenn ich versuche sie zu...