mal ne frage

Diskutiere mal ne frage im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo,wie verwandelbar sind blaustirnamas ? ossy steckt mitten in der ersten mauser. ich habe beobachtet das ossy immer mehr blaue federn im...

  1. #1 osschen44, 21. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2006
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo,wie verwandelbar sind blaustirnamas ? ossy steckt mitten in der ersten mauser. ich habe beobachtet das ossy immer mehr blaue federn im gesicht bekommt, sehen aus wie sommersprossen :D kann es sein das er nach der mauser völlig anders aussieht ? natürlich nur im gesicht :zwinker:

    p.s ossys bauch wird auch langsam wieder richtig schön grün
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Die Geier, 21. Juni 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Andrea,

    wenn Amazonen in der Jungmauser sind (diese dauert meist ein volles Jahr!), bekommen diese eine veränderte Maske und auch die Farben kommen noch einmal dunkler und auch kräftiger raus!
    Nach allen anderen Mausern bleibt die Maske so, wie sie sich nach der Jungmauser ausgeprägt hat!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  4. #3 osschen44, 23. Juni 2006
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wenn ossy so weiter macht hab ich bald ne blaumaskenamazone :zwinker: :zwinker:
     
  5. #4 Die Geier, 24. Juni 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Andrea,

    ja, es ist Wahnsinn, wie sich die Jungvögel noch einmal verändern!!! Wenn Ossy fertig ist, dann setzt doch mal ein Vorher-Nacherbild rein!!!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  6. #5 osschen44, 26. Juni 2006
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    das werd ich machen, bis jetzt hat ossy "nur" blaue punkte, aber er verliert immer mehr gelbe federn und die neuen schimmern blau. wenn er weiter so viel mausert kann ich einen zweiten "ossy" aus seinen federn basteln :D
    sein bauch wird auch immer grüner, nur die schwanzfedern da sieht es noch nicht so gut aus, eine ist ihm ausgefallen der rest ist abgebrochen durch sein rumtoben, aber 4 stück hat er noch.
     
  7. Bibiana

    Bibiana Guest

    Das mit dem Blau ist mir bei meiner Ama auch aufgefallen!
    Hab erst gedacht ich hab mich verkuckt, aber die Stirn von Momo wird immer mehr blau. Sie hatte ja vorher schon viel blau, aber jetzt wird es echt heftig! Find ich aber total schön, habe schon so viele Blaustirns gesehen die nur ganz wenig blau sind, gefällt mir persönlich besser wenn sie ganz viel blau haben!
     
  8. #7 Reginsche, 27. Juni 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ist denn jetzt eigentlich Mauser zeit bei den Amas?

    Mir fällt nämlich auch auf, daß Pepito unheimlich viele Federn verliert.

    Oder ist das die ganze Umstellung, das er erst ins Tierheim gezogen ist und dann zu mir.

    Ist denn nicht die Mauserzeit erst im Herbst?
    Zumindestens ist das so bei meinen Grauen.
     
  9. #8 osschen44, 27. Juni 2006
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    ich hab keine ahnung wann bei den amas die mauser anfängt, ossy wird gerade vom hähnchen zum hahn :D er wechselt sein junggefieder. ossy ist gerade 1jahr und 2monate alt.
    würd aber auch gern wissen in welchen abständen die amazonen mausern.

    @ bibiana mir gefallen die blaustirnamas wenn sie eine schöne gelbe maske haben, ich wusste ja nicht wie ossy aussehen wird ich hab ihn mir schon als kücken nackig ausgesucht ( er war der kleinste) bin ihn aber auch nicht böse wenn er ganz blau wird , sein "papa" ist ganz blau "mama" ist eine buchstäbliche blaustirnamazone mit schöner gelber maske.
     
  10. #9 xxx-parrot, 27. Juni 2006
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    @Andrea und Ossy

    Dein Tier bekommt jetzt intensievere Farben, eventuell mehr blau und gelb.
    Da es sich vom Bild her um eine Gelbbug handelt, könnte sich der gelbe Bug weiter ausdehnen.
    Dein Tier hat eine schöne gelbe Maske und eher wenig balu, deshalb wird der Gelbanteil im Alter wahrscheinlich nicht verschwinden.
     
  11. #10 Die Geier, 27. Juni 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo alle zusammen,

    eigentlich "mausern" Amazonen in der Wohnungshaltung das ganze Jahr über! Es sind immer nur kleine Federn, aber es kommt durch die Temperaturschwankungen, die durch die Wohnungshaltung zu stande kommen.
    Zweimal im Jahr, also zum Frühjahr und zum Winter hin kommen die großen Mauser, wo auch große Federn erneuert werden!
    Die großen Mausern sind nicht zu verwechseln mit den Jungmausern, denn bei dieser wechseln die Jungvögel ihr komplettes Federkleid! Diese kann bis zu einem Jahr dauern!!!

    @Reginsche: Pepino mausert zur Zeit bei Dir, weil es bei Dir bestimmt wärmer ist, als im TH!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Reginsche, 27. Juni 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Also das es bei mir wärmer ist als im Tierheim glaub ich nicht.
    im Tierheim war er ja auch nur 2 Wochen.

    Es sind auch nicht die kleinen Federn die täglich ja sowieso rumliegen.
    Nein es sind die großen Schwungfedern.

    Man muß aber auch dazu sagen, daß Pepito sehr flugfaul ist.
    ich bin im Moment immer dabei und animiere ihn zum Fliegen.

    Unser TA hat ja auch gesagt wir sollen ihn viel zum Fliegen bringen da ja auch seine Arterien schon ein bisschen verkalkt sind.

    Also ist Bewegungstraining angesagt.

    Vielleicht verliert er ja auch dadurch seine Federn.
    Obwohl er ein super Flieger ist, nirgends gegenfliegt und auch immer ganz gezielt und sicher nach einer Runde auf seiner Stange landet.
     
  14. #12 VEBsurfer, 27. Juni 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    also meine beiden mausern immer im frühling und im herbst. dass die ama jetzt mausert kann auch daran liegen, dass aufgrund der jetzt verbesserten ernährung und unterbringung der organismus erstmalig wieder auf 100% läuft und eine oder zwei unvollständige mausern nachholt.
     
Thema:

mal ne frage

Die Seite wird geladen...

mal ne frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...