manchmal kommt es anders...

Diskutiere manchmal kommt es anders... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ja...ich glaube! auch fest daran, dass meine keine allesfresser sind. wenn da mal beim schreddern ein stueck holz oder pappe mit in den magen...

  1. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ja...ich glaube! auch fest daran, dass meine keine allesfresser sind. wenn da mal beim schreddern ein stueck holz oder pappe mit in den magen rutscht, ist dies sicher kein problem.
    andererseits sind schon voegel verendet, bei denen man unverdaubare plastikteile gefunden hat.
    mal abgesehen von all den vergifteten grauen- sei es das bleiband in der gardine oder die zinkummantlung mancher kaefige.
    deshalb also immer mit vorsicht an die thematik rangehen.
    sie sind nicht nur im geiste wie ein kleinkind...sondern eben auch zu haendeln wie kleinkinder. und wer laesst die schon gern unbeaufsichtigt irgendwo spielen?
    von daher: immer schoen aufpassen!
    was die geschmacksnerven anbetrifft....wir hatten hier im forum schon einen grauen, welcher nach uebermaessigem genuss von salz aus einem salzstreuer dehydrierte und eben leider verstarb.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Im Großen und ganzen stimmt dass schon, meist wird sowas mehr nur zerschreddert und nicht unbedingt gefressen, aber ganz auschließen kann man halt nicht, dass im Eifer des Gefechts doch mal versehendlich ein Teilchen verschuckt wird ;).

    Wenn das Kabel nicht am Strom ist, kann dem Vogel zwar nichts direkt passieren, aber die Gefahr eines Kurzschlusses ist halt gegeben, wenn man evtl. eine Knabberstelle übersieht und dann das Gerät später doch ans Netz genommen wird, daher ist das Kabelbeknabbern auch für uns nicht ganz ungefährlich. Daher sollte man da besser wirklich aufpassen und die Kabel so gut es geht verstecken, sicher ist sicher :zwinker:.
     
Thema:

manchmal kommt es anders...

Die Seite wird geladen...

manchmal kommt es anders... - Ähnliche Themen

  1. mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?

    mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?: ich wohne seit einigen jahren mit einer behinderten krähe zusammen. keine angst, sie ist nicht eingesperrt. sie hat ein problem mit der...
  2. Mein Zebrafink kommt immer auf mein BETT!

    Mein Zebrafink kommt immer auf mein BETT!: Hallo zusammen, ich habe seit etwa 3 Monate meine Vögel. Das Männchen ist richtig zahm geworden was ich voll cool finde!:Beifall: Aber es gibt...
  3. Arbeiten bis der Arzt kommt...

    Arbeiten bis der Arzt kommt...: Gibts wohl auch in der Vogelwelt. Leider kam kein arzt. Doch sein Assistent Dr. Cat war schneller. Was war passiert... Ein Brutpaar meinte wohl...
  4. wenns kommt, dann kommts dicke.

    wenns kommt, dann kommts dicke.: Hallo, wie viele villeicht mitgelesen haben, gab es bei uns in der letzten zeit ganz schön trouble. Meyerchen da, meine lilly verstorben......
  5. Mein männliche 6 Monate junge Amazone macht manchmal ein merkwürdiges Verhalten

    Mein männliche 6 Monate junge Amazone macht manchmal ein merkwürdiges Verhalten: Habe vor etwa 3 Wochen einen jungen Amazonenmännchen dazu geholt natürlich mit den Vorhaben ihn später zu verparren. Aber mir fällt ab und zu auf...