Mauser bei Wellensittich

Diskutiere Mauser bei Wellensittich im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Mein Wellensittich mausert sich fast jeden Monat einmal. Seine Partnerin seltener und weniger. Die Federn wachsen aber schnell nach....

  1. Silke82

    Silke82 Guest

    Hallo!
    Mein Wellensittich mausert sich fast jeden Monat einmal. Seine Partnerin seltener und weniger. Die Federn wachsen aber schnell nach. Mauserhilfe gebe ich dann auch zum Futter hinzu.
    Hat der Vogel eine Mangelerscheinung?
    Silke82
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Saskia137, 29. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Also die "übliche" Mauserhilfe z.B. von V...kraft oder Tr... kannst Du getrost weglassen, die sind nicht wirklich hilfreich. Gib ihnen lieber während der Mauser Gurke.
    Wenn Du Bedenken wegen der extrem häufigen Mauser hast, dann solltest Du mit ihm möglichst bald mal beim vogelkundigen TierArzt (vkTA) vorstellig werden.
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo Silke,
    Herzlich Willkommen bei den VF:dance:

    Erzähl mal etwas mehr von Deinen Vögeln, wie nd wo leben sie den, was bekommen sie zu futtern usw....

    WO wohnst Du denn?
     
  5. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    noch ein tipp

    :+party:
    bei unseren Wellies hat sich während der Mauer Karotten sehr bewährt....
    Nimm ein Holzstück und picks einen Nagel darauf und dadrauf die karotte!
    gibt zwar einen orangenen schnabel.hilft aber!

    Lg
     
  6. Micha80

    Micha80 Guest

    Hallo!
    Das Problem hatte ich auch. Aber nur solange bis ich schlau wurde und das V...kraft-Futter (wir nennen ja keine Marken) weggelassen und ein vernünftiges Futter geholt habe!
    Seit dem mausern meine nur ca. zweimal im Jahr!

    Karotten steck ich ihnen immer an die Hirseklammer. Das geht total gut!
    @Carinam: Bei Deinen sind dann nur die Schnäbel orange?!? Meine färben sich die Köpfe mit ein!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Silke82

    Silke82 Guest

    Hallo!
    Danke für eure Antworten!!
    Mit dem Gemüse ist das bei meinen Vögeln so ne Sache. Da sind die irgendwie eigen. Gurke etc. rühren sie nicht an. Nur so Kräuter wie Kresse und Schnittlauch und so. Vielleicht liegt es auch daran, dass sie zu wenig Gemüse futtern.
    Habt ihr einen Tipp wie man sie an Gemüse und auch Obst heranführen kann?
    Sie picken einmal daran, schütteln ihren Kopf und gehen dann doch wieder an die Körner.

    Silke 82
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Neuer Vogel frisst kein Grünzeug?

    Das Leitwort heisst Geduld haben! Immer wieder anbieten, immer wieder in verschieden Arten anbieten, ganz, geraspelt, gehobelt, pur, untergemischt oder in kleineren Stücken. Und auch immer wieder an verschiedenen Stellen anbieten, in der Natur müssen sie auch suchen und in der Natur ernähren sie sich hauptsächlich von Gräsern und Sämereien! Einfach mal mit Quellfutter anfangen, das Körnerfutter mal 24 Stunden in Wasser einweichen und dann anbieten, wenn sie das aktzeptieren oder auch wenn sie es nicht nehmen, geraspelten Apfel und zerbröselten Zwieback mit drunter mischen. Oder auch mal ein gekochtes Ei, aber Achtung von Ei und Quell-bzw. Keimfutter können die Vögel brutig werden, dann nicht mehr füttern!
    Wenn sie das Quellfutter nehmen, dann immer mal länger einweichen und Keimfutter machen (Dazu dann die Körner einweichen und regelmässig spülen, bis sie anfangen leicht grün zu werden, nicht zu lange, denn sonst werden sie bitter!)

    Was auch immer gerne genommen wird, sind nasse Salatblätter/Petersilie in einer Schale.
    Oder ganzen Golliwoog oder Vogelmiere zum Nagen und zerlegen.

    Es wird auch immer Vögel geben, die nie Obst/Gemüse fressen werden, das muss man aktzeptieren.

    Quelle
     
Thema:

Mauser bei Wellensittich