mein jimmy

Diskutiere mein jimmy im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo.... ich habe ein wellensittich von 7 wochen. nach zwei tagen hatte ich unter beiden flügeln rohes fleisch endeckt.bin zum tierarzt .Jimmy...

  1. jessi

    jessi Guest

    hallo....

    ich habe ein wellensittich von 7 wochen. nach zwei tagen hatte ich unter beiden flügeln rohes fleisch endeckt.bin zum tierarzt .Jimmy hat miben es wurde behandelt mit Bariumsulfat.Zur nach kontrolle gewesen tierärztin hat das ok gegeben das alles weg währe.Er kratzt sich aber immer weiter.ich hätte gerne mal gewusst ob das irgend jemand mit seinen vogel hatte



    Gruss jessi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    War das ein vogelkundiger Tierarzt? Das Vögel sich kratzen ist normal. Es kommt eben darauf an wie oft und aus welchem Grund.
     
  4. #3 Domi<3Laura, 30. Juli 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Schau mal im Forum bei "Vogelkrankheiten".
    Ist ein Unterpunkt im Forum ziemlich oben :zwinker:
    Einfach dann die Suchfunktion benutzen!

    Warst du denn bei einem vogelkundigen (= vk) Tierarzt(= TA)?
    Ist sehr wichtig da die "normalen" TA nicht gerade viel über die Vögel wissen und oftmals falsch handeln!

    Eine Übersicht der vk TA findest du http://vogeldoktor.de/ <== dort :prima:

    Schau dir auch mal die Kommentare von Leuten an, die schon dort waren, denn nicht jeder der in der Liste ist ist auch 100%ig vk.

    Wurde der Welli denn nur 1 Mal behandelt oder beim 2. Mal auch?
     
  5. #4 Fantasygirl, 30. Juli 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ich hab auch noch eine Frage (zusätzlich zu den anderen):
    Was wurden denn für Milben festgestellt (da gibbet ja einige Sorten)?
     
  6. #5 Andrea 62, 30. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juli 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

  7. jessi

    jessi Guest

    hallo....
    ja das hängt mit dem oberen thema zusammen habe mich aber jetzt selbst angemeldet.danke für die vielen antworten.
    Wahr heute wieder beim tierarzt es wurde eine falsche diagnose von der einen tierarztin gestellt dies hat für sie aber nach folgen.der andere tiearzt hat fest gestellt das mein welli eine Chronische Ulzerative dermitis hat.Währe nett wenn ich ein Paar antworten bekommen könnte ob jemand was darüber kennt.

    Gruss jessi
     
  8. jessi

    jessi Guest

    hallo..
    Ich Bitte um eure hilfe der welli hat Baytril verschrieben bekommen weiß jemand ob dieses medikament hilft..

    Gruss jessi:
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    = "Streß-Dermatitis", eine Hautentzündung die evtl. von tiefen Hautgeschwüren begleitet wird. Sowas tritt am häufigsten an der Brust, den Schenkeln und unter den Flügel auf.

    Wie hat dein TA das denn festgestellt? Und forscht er auch nach dem Auslöser der Krankheit?

    Ich glaube kaum das Baytril (Antibiotikum) da wirklich hilft da diese Krankheit von verschiedenen Dingen ausgelöst werden kann, z.B. Organschäden. Da muss schon der eigentliche Auslöser gefunden und behandelt werden.

    Hier und hier habe ich mal zwei ältere Threads dazu gefunden.
     
  10. #9 Hellehavoc, 31. Juli 2007
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Lemon, ich denke, der TA hat AB gegeben, damit sich keine Bakterien in der offenen Wunde ansiedeln koennen. Die sollten zu allem Uebel nicht auch noch mitmischen und ne Riesenentzuendung verursachen.
     
  11. jessi

    jessi Guest

    Hallo....

    Mein Welli nießt in letzter zeit sehr viel er sass aber nirgends wo es gezogen hat er saß immer wind geschützt.


    Gruss jessi
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Frage an dich, hast du nur einen Welli?
    Wenn ja rate ich dir auf www.birds-online die Seiten über artgerechte Haltung und Einzelhaltung genau durch zulesen und zu Herzen zu nehmen.
    Warst du bei einem vogelkundigen TA.?
    2 meiner Wellis hatten Milben, eigentlich bekommen sie dann 1 Tropfen Imovec in den Nacken und die befallenen Stellen werden mit Paraffinöl eingepinselt und das über eine ganze Zeit lang.Das Öl bewirkt, das die Milben sozusagen ersticken und abfallen. Die Seite oben, die ich dir geraten habe, enthält unter Krankheiten, auch einiges hier zu.
    Viel Glück und gute Besserung für deinen Welli.
     
  14. jessi

    jessi Guest

    hallo....
    Danke dafür ja ich habe nur ein welli.mein welli hat aber keine milben sondern eine chronische ulterrative dermatitis.Er hat dagegen tropfen bekommen.
    Aber es sieht so aus als sie helfen würden.

    Gruss Jessi
    :)
     
Thema:

mein jimmy

Die Seite wird geladen...

mein jimmy - Ähnliche Themen

  1. Jimmy und Columbo - zwei Hähne raufen sich zusammen

    Jimmy und Columbo - zwei Hähne raufen sich zusammen: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  2. Dringend Unterstützung für Jimmy, grüner Kongo gesucht!!

    Dringend Unterstützung für Jimmy, grüner Kongo gesucht!!: Hallo, Ihr Lieben! Im Namen von Caro+Caro suche ich dringend helfende Unterstützung für Jimmy, bei dem letzten Dienstag (31.08.11) folgende...
  3. Rückblick...1 Jahr mit Jimmy .... und Bella

    Rückblick...1 Jahr mit Jimmy .... und Bella: Hallo, Ihr Lieben! Heute vor einem Jahr war ein aufregender Tag! Unser Jimmy zog ein! Am Begrüßungstag war alles super, Vogel lieb (weil...
  4. Vermittlung: Nypmhensittich Jimmy

    Vermittlung: Nypmhensittich Jimmy: Huhu! Ich suche ein schönes neues Zuhause für meinen Nymphensittich Jimmy. Hier seine Geschichte: Jimmy wurde ca. 20 Jahre lang alleine in...