Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung

Diskutiere Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo liebe Gemeinschaft hier, als neuer, unerfahrerner Welli Halter freue ich mich auf Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge bei der der...

  1. #1 Simon, 27.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2017
    Simon

    Simon Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2017
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    6
    Hallo liebe Gemeinschaft hier,

    als neuer, unerfahrerner Welli Halter freue ich mich auf Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge bei der der Käfigeinrchtung
    Ich habe mal ein Bild von meinem Käfig gepostet, bestimmt gibt es noch viele Dinge zu beachten..
    Ich habe jetzt in den ersten 10 Tagen folgende Bemerkungen gemacht
    Ich habe 3 Edelstahlnäpchen, 2 davon mit Futter, 1 x Wasser.
    Sie nutzen jedoch nur ein Näpchen
    Die Wellis sind kaum aufm Boden.
    Spielen aber soweit sehr schön, aber nur weiter oben. Sind garnicht scheu, auch wenn ich mal in den Käfig greife, was ich schön finde.
    Sie nutzen nie dieses Gritt und auch nicht dieses Muscheldingens, was mir die Zoohandlung verkauft hat.

    Sollte ich lieber fürs Wasser was anderes nutzen als das Edelstahlnäpchen? Gibt es generell noch was zu verbessern? Man sagte mir, die bräuchten auch eine Wasserdusche oder so? Danke für die Tipps
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 27.09.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.946
    Zustimmungen:
    2.252
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Simon
    Wasserdusche: ein grosses Badehäusle aussen an der Tür animiert die meisten zu ausgiebigem Plantschen
    (anschliessend wieder entfernen, damit sie nicht verkotetes Wasser trinken)

    Du kannst sie auch mit einer neuen Blumenspritze einnebeln.
    Einer unserer Wellensittiche wollte immer in der Küche unter dem tropfenden Wasserhahn oder dünnen Wasserstrahl baden. :D

    frische Äste/Zweige zum zerpflücken und nagen reinhängen
     
  3. #3 sittichmac, 27.09.2017
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    3.150
    Zustimmungen:
    335
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    das sehe ich genau so. als permanente wasserversorgung eine 200ml fontäne und regelmäßig das von karin beschriebene badehäuschen. so haben die vögel immer sauberes wasser und bekommen regelmäßig die möglichkeit zu baden.

    ansonsten ist der bauer recht gut. ich würde nur noch was zu knabbern anbieten. wellis können sich damit stunden lang beschäftigen.
     
  4. #4 dustybird, 28.09.2017
    dustybird

    dustybird Guest

    G'day mit dem anbringen von einem Badehäuschen ist schon gut , obwohl der Wellensittich nicht zu viel am Wasser zu finden ist . In den frühen Morgenstunden und in den Abendstunden wird über den Billabong( Wasserloch für Rinder geflogen und im Flug etwas Wasser aufgenommen .
     

    Anhänge:

  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.675
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    57078 Siegen
    Du solltest die gedrechselten Stangen gegen Naturäste und -zweige austauschen. Auch gerne dickere Äste, damit die Füße unterschiedlich greifen müssen.

    Das sie den Grit nicht ständig benutzen, ist normal. Trotzdem sollte er zur Verfügung stehen.
     
  6. #6 Pfirsichkoepfchen, 29.09.2017
    Pfirsichkoepfchen

    Pfirsichkoepfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    78
    Bekommen die kleinen denn auch Freiflug ? Aber sonst sehr gut:zwinker:
     
  7. #7 raptor49, 30.09.2017
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.685
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Raum München
    Für meinen Geschmack ist der Käfig zu klein.
     
  8. #8 Pfirsichkoepfchen, 30.09.2017
    Pfirsichkoepfchen

    Pfirsichkoepfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    78
    Ja, da gebe ich dir recht. Eigentlich kommt es darauf an ob und wieviel Freiflug die kleinen kriegen. Wenn sie jetzt jeden Tag von morgens bis abends draußen sein können, dann okay.
     
  9. #9 Pfirsichkoepfchen, 30.09.2017
    Pfirsichkoepfchen

    Pfirsichkoepfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    78
    Hallo Simon. Bekommen die zwei denn Freiflug? Und wenn es möglich ist, könntest du ihnen ja auch eine draußen voliere geben.:jaaa:
     
  10. #10 Alula, 30.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2017
    Alula

    Alula Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,

    wie groß ist der Käfig? Für zwei empfiehlt man dass er 80cm in die länge groß sein soll.
    Ich finde, dass er schon groß aussieht.
    Bin gespannt wie groß es in cm ist, da ich finde, dass der äußere schein trügen kann und man es so vom sehen nicht wirklich beurteilbar ist.

    Liebe Grüße
     
  11. #11 Sternenbande, 10.10.2017
    Sternenbande

    Sternenbande Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde den Käfig völlig ungeeignet, da einfach viel zu klein.
     
  12. #12 raptor49, 10.10.2017
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.685
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Raum München
    Der ist höchstens zum Transport geeignet. Mein Welli Käfig ist 1,20 m Lang, 60 cm breit und 1 Meter hoch. Und ich merke jeden Tag, das er für meine zwei Wellis zu klein ist.
     
  13. #13 raptor49, 10.10.2017
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.685
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Raum München
    Hier mein Welli Käfig im Rohbau:

    20160815_162956.jpg
     
    semikolon gefällt das.
  14. #14 Karin G., 10.10.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.946
    Zustimmungen:
    2.252
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    darf ich euch mal zeigen, welche Käfige in den 50er Jahren angeboten wurden? 0l Das war "normal"
    Aber unsere beiden Piepmätze hatten wenigstens den ganzen Tag Freiflug, das winzigeTeil wurde nur zum Futtern und Schlafen benutzt. Wellensittichkäfig.jpg
     
  15. #15 Pfirsichkoepfchen, 10.10.2017
    Pfirsichkoepfchen

    Pfirsichkoepfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    78
    Ja der ist wirklich eine Nummer zu klein8(0l
     
  16. #16 raptor49, 10.10.2017
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.685
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Raum München
    Boah bist du Alt. :D:D
     
  17. #17 Karin G., 10.10.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.946
    Zustimmungen:
    2.252
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    aber klar, leugne ich ja nicht, seit meinem 13. Lebensjahr habe ich einen Vogel :D (hatte ich früher auch in meinem Profil geschrieben)
    und ich bin noch da
     
  18. #18 micarusa, 10.10.2017
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    1.317
    Darf ich fragen wie groß der ist? Sieht toll aus!
     
  19. #19 Karin G., 10.10.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.946
    Zustimmungen:
    2.252
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    steht doch schon im Beitrag Nr. 12
     
  20. #20 micarusa, 10.10.2017
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    1.317
    Ich hab das so verstanden, das der jetzige Käfig so groß ist und dass das Bild den neuen zeigt.:huh:
     
Thema: Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. käfig für wellensittiche

    ,
  2. einrichtung wellensittichkäfig

    ,
  3. welli käfig einrichten

Die Seite wird geladen...

Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung - Ähnliche Themen

  1. Mein neuer Vogelkäfig

    Mein neuer Vogelkäfig: Ich habe günstig einen Käfig für Kanaris oder Wellis gekauft. klick Käfig ist für eine separierte Henne, die noch einen Kumpel bekommt. Liebe...
  2. Beleuchtung für meinen Käfig

    Beleuchtung für meinen Käfig: CFL Tageslichtlampe für Volieren 105/525 Watt - E27 - Mengenrabatt bis 20 % Was haltet ihr von dieser Beleuchtung für meinen Käfig mit den Maßen...
  3. Mein Unzertrennlicher will immer aus dem Käfig

    Mein Unzertrennlicher will immer aus dem Käfig: Hallöchen. Ich habe meine Agaporniden 1 1/2 Jahre und einer ist verstorben. Ich habe dem anderen dann schnellst möglich einen neuen Partner geholt...
  4. Eure Meinung zur Voliere bzw Käfig bitte

    Eure Meinung zur Voliere bzw Käfig bitte: Hi Leute, ich habe zwei Graupapageien im alter von fast 3 Jahren...leider ist der Käfig zur Zeit zu klein.... ich bin auf der Suche nach einer...
  5. Meine Wellis verlassen kaum den Käfig

    Meine Wellis verlassen kaum den Käfig: Hallo erstmal, ich weiß dass dieses Thema bestimmt schon einige Male angesprochen wurde, doch habe ich trotzdem noch einmal die Bitte ob mir...