Meine Wellis verstehen sich nicht....!?

Diskutiere Meine Wellis verstehen sich nicht....!? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Ich bräuchte dringend Hilfe von euch: Also, ich hatte zwei Wellis, der eine ist gestorben, und während ich im Urlaub war habe ich dem...

  1. Welli-Sille

    Welli-Sille Guest

    Hallo,
    Ich bräuchte dringend Hilfe von euch:
    Also, ich hatte zwei Wellis, der eine ist gestorben, und während ich im Urlaub war habe ich dem anderen noch keinen neuen Partner dazu gekauft, sondern nur einen kleinen Plastikvogel. Nun bin ich wieder da und habe ihm einen 5 Wochen alten Welli dazu gekauft. Hab sie normal aneinander gewöhnt und nun endlich in einen Käfig gesteckt, nur funxt das nicht, weil der Ältere den kleinen nicht wirklich beißt, aber er ist voll grob zu ihm. Er "haut" auf ihn drauf/ "spricht" mit ihm wie auf/mit dem Plastikvogel ....
    Ich weiß nun nicht was ich machen soll... Meint ihr , das legt sich nach ner Zeit, soll ich sie erstmal noch trennen oder lieber ganz und für immer? Zurückgeben möchte ich den kleinen auf keinen Fall!
    Bitte helft mir,
    Viele Grüße :0-
    Silke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miran

    Miran Guest

    Huhu Silke,

    aus eigener Erfahrung weiss ich inzwischen das diese Rangeleien am Anfang erstmal normal sind. Meine beiden haben sich zu Beginn auch regelrecht verdroschen, vielmehr der etwas ältere hat dem Jungen klargemacht wer der Chef im Ring ist :D

    Die Zickigkeiten haben aber extrem abgenommen und zwischendrin wird auch heftigst gekuschelt *g*

    Also weiterhin Augen auf und beobachten, aber Sorgen würde ich mir erstmal nicht machen.

    Ciao,

    Oliver
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Herzlich Willkommen hier im Forum.:0-
    Der Welli kann keine 5 Wochen alt sein. Da sind die Wellis noch nicht futterfest.
    Aber das hauen könnte balzen sein. Beschreib das hauen doch etwas genauer. Dann könnte man eher sagen was das ist.
    Aber vor der Jugendmauser werden viele Wellis nicht für voll genommen.
    Nur Geduld....;)´

    P.S: welches Geschlecht haben die Wellis denn?
    Weibchen sind viel zickiger als Männchen.
     
  5. Welli-Sille

    Welli-Sille Guest

    Das "hauen"/"hacken" kann man so beschreiben, er haut halt ruckartig kurz auf den Kleinen ein, auf den Kopf, auf den Rücken oder auf genen den Schnabel.
    Mir wurde beim Züchter gesagt, dass sie 5 Wochen alt sind ... und er ist auch schon futterfest.
    Hoffentlich legt sich es bald ... Was sagt ihr denn, soll ich sie lieber noch eine Weile auseinander tun oder soll ich die Rangordnung testen lassen?!
    Also mein Älterer ist ein Männchen.
    Silke
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Dann überlass ich die Sache anderen bevor ich Mist schreibe.:)
    Aber lass sie zusammen. Das klären die Wellis unter sich.
    Solange sie sich nicht in der Luft zerfetzen und das einer blutet ist alles im grünen Bereich.;)
    Wie lange hast du die beiden zusammen?
     
  7. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich denke, der ältere will nur sein Revier verteidigen, in das der neue nun mal eingedrungen ist.

    Am besten gestaltest du, falls nicht schon geschehen, den Käfig komplett um, sodaß beide erst einmal alles neu erkunden müssen.

    Und gib ihnen Zeit, sich zusammen zu raufen.
    Die Rangordnung muß geklärt werden, das ist völlig normal.

    Wie Daniel schon schrieb,solange kein Blut fliest, ist es halb so schlimm.
     
  8. Welli-Sille

    Welli-Sille Guest

    Bei meinen Vögeln vorher war das aber ine so... Habe nun schon einige Jahre Wellis und die Älteren und die neueren Kleinen haben sich immer direkt gut verstanden ... Deshalb habe ich mir nun so Sorgen gemacht. Okay, ich werde sie dann mal morgen zusammen lassen, auch wennich in der Schule bin, mal gucken ob danach beide noch leben ;)
    Ich habe sie nun seit zwei Tagen oder so zusammen, habe sie allerdings wieder auseinander getan als ich zur Schule gegangen bin, da ich mir einfach zu viel Sorgen gemacht habe ....
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Sonst, warte noch bis Freitagmittag und setzt sie dann in den neu eingerichteten Käfig.

    So hast du das ganze Wochenende um sie zu beobachten.

    Vielleicht ist das dann besser für sie,wenn sie nicht so hin und her müssen, zusammen und dann wieder trennen.

    Das du vorsichtig sein möchtst, während du nicht aufpassen kannst, kann ich verstehen.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Platzhirsch Problem,

    hallo,
    hier zeigt der Platzhirsch wieder einmal, das er der Herr im Ring ( Hause) ist. So benimmt sich nun mal ein Teil der Racker.
    Der Junge ist warscheinlich ziemlich aktiv. Der Platzhirsch ist vom Naturell ruhiger und will nicht spielen sondern seine Ruhe.
    Das kann soweit gehen das regelrechte Raufereien folgen.
    Meistens wenn die Fronten geklärt sind, wird es wieder besser, das verlangt einem aber viel Geduld ab.
    Da kann man nicht viel raten, das müssen die 2 unter sich aus machen. Notfalls trennen, aber wirklich nur Notfalls.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  12. Uli L.

    Uli L. Pascale und Manuri

    Dabei seit:
    5. September 2000
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Zwentendorf (Gnadendorf)
    Hallo!

    Ich hatte auch schon mal ein ähnliches Problem, das allerdings bei zwei Paaren. Nach dem Tod von einem Welli hatte ich dessen Partnerin auf Partnerwahl in einer Voliere, in der Zwischenzeit hab ich den vieren eine Zimmervoliere gebaut. Das Pärchen, das zu Hause blieb, hab ich dann blöderweise schon zwei Tage früher einziehen lassen, weil ich dachte, dass dann das flugunfähige Weibchen längere Zeit zum Eingewöhnen hat. Als dann die anderen beiden nach Hause kamen, hat Kottan (das Männchen) das Weibchen, das er schon kannte sofort akzeptiert, das neue Männchen auf das hat er sich richtig gestürzt. Gott sei dank, war Kottan ein Standardsittich, er konnte es mit der Geschwindigkeit des neuen Männchens nicht aufnehmen, obwohl er auch sehr gut fliegen konnte. Ich hab dann relativ bald ein weiteres Pärchen dazu genommen, damit hatten die Streitereien dann ein Ende. Kottan blieb allerdings der Chef unter den sechsen. Und jetzt nach dem Tod von Kottan, hat seine Frau diese Position inne.

    Sind denn beide Wellis Männchen?
     
Thema: Meine Wellis verstehen sich nicht....!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittiche verstehen sich nicht

    ,
  2. meine wellensittiche verstehen sich nicht

    ,
  3. wellensittich verstehen sich nicht

    ,
  4. wellis verstehen sich nicht,
  5. meine wellis verstehen sich nicht
Die Seite wird geladen...

Meine Wellis verstehen sich nicht....!? - Ähnliche Themen

  1. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...
  2. 41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un

    41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Tina - Gelbgesicht blau - Jungwelli Henne Kati - Schecke...
  3. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  4. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  5. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...