Müller-Amazonas

Diskutiere Müller-Amazonas im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Guten Tag, wer hält zuhause Müller-Amazonen? Sind sie tatsächlich die lautesten Amazonen die es gibt? Wie ist es mit dem Nachahmungstalent...

  1. #1 grischunerland, 19. Oktober 2009
    grischunerland

    grischunerland Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Guten Tag, wer hält zuhause Müller-Amazonen? Sind sie tatsächlich die lautesten Amazonen die es gibt? Wie ist es mit dem Nachahmungstalent (vergleichbar mit Graupapagei oder nicht?). Welche Eigenschaften haben sie?
    Wäre dankbar um jeden Beitrag. Würdet ihr nochmals eine Müller-Amazone kaufen oder lieber eine andere?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo in die Schweiz,
    habe nur 1 Mal eine Müller-Ama erlebt - im TH München - die sind schon extrem laut.
    Ich denke, das kommt auf Eure Haltung an - empfindlichen Nachbarn sollte man da nicht haben!
    Ich habe 1,1 Panama-Amazonen und 1,1 Blaustirn - bei meinen hält sich das im Rahmen, weil sie sich miteinander beschäftigen und nur laut werden, wenn der Freiflug gefordert wird.
    Liebe Grüße
    Maggy
     
  4. #3 kleinehexe0512, 19. Oktober 2009
    kleinehexe0512

    kleinehexe0512 Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Hallo, wir haben zwei Mülleramazonen. Ja, sie sind extrem laut!!!!! Wir können beide bei Weitem nicht so laut schreien wie diese Beiden, sie übertönen uns jederzeit :D
    Geht in einer Wohnung überhaupt nicht, in einem Reihenhaus nur bei doppelten Wänden und am besten nie bei offenenem Fenster. Man braucht sehr tolerante Nachbarn UND die eigene Schmerzgrenze bei Lärm muß sehr sehr hoch liegen. Aber es kommt natürlich dabei auch sehr auf den Vogel an, welche Art Geräusche er macht. Bei unserm Napoleon ist das Juchu bei weitem für die Ohren erträglicher als wenn unsere Lori minutenlang am Stück schmettert. (Kannst gerne mal anrufen, ich halt mal den Hörer vor die Voliere, hihi...)

    Ob sie grundsätzlich mehr oder weniger lernfähig als andere Papageien sind, ob das Verhalten sich von anderen unterscheidet, kann ich nicht beurteilen. Ich denke, auch das ist von Vogel zu Vogel schon stark verschieden.
     
  5. #4 grischunerland, 20. Oktober 2009
    grischunerland

    grischunerland Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Danke für eure Nachricht. Hat mir sehr geholfen, könnte eben vielleicht ein Paar Müller-Amazonen von einem alten Ehepaar übernehmen. Aber ich habe eben nachgelesen, dass sie wirklich sehr laut sind und ihr habt mich nun bestätigt. Danke.
     
  6. Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich

    Ja leider sind sie recht laut. Die lautesten? Meine Gelbnacken waren lauter als die Müller's. Aber egal wer lauter ist, eignen tun sie sich nicht wenn du Nachbarn hast die heikel gegen Lärm sind. Da ist wahrscheinlich der Nachbars streit vorprogrammiert
     
  7. #6 muldentaladler, 20. Oktober 2009
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Alles relativ, sicher macht ein Zuchtpaar riesigen Lärm, vor allem wenn es andere Amazonen in der Nachbarschaft gibt.
    In der Wohnung gehalten, können das sehr angenehme Tiere sein, sehr gelehrig und nachahmungsbegabt. Die müssen ihre Stimme nicht unbedingt einsetzen.
    Wir haben sehr positive Erfahrungen mit einer Guatemalaamazone gesammelt.Die lebte mit einer Venezuelaamazone zusammen, diese war der "Lärmteufel" nicht die Guatemala, die leider fast vollständig bei den Haltern in Deutschland verschwunden ist.

    Erhard
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 kleinehexe0512, 20. Oktober 2009
    kleinehexe0512

    kleinehexe0512 Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Die armen Amas werden es schwer haben, einen neuen Platz zu finden:traurig:

    Schau Dir doch nochmal an, wie die beiden alten Leute jetzt wohnen - haben sie wirklich 1000m Abstand zum nächsten Nachbarn? Vielleicht sind die Vögel ja auch nicht so große Schreier, sondern schon betagter und ruhiger? Ansonsten würde ich glatt die Nachbarn der älteren Leute fragen, von denen erhält man ganz sicher eine ehrliche Auskunft. Dann kannst Du Dir vielleicht ein besseres Bild machen und nochmal darüber nachdenken. Denn liebenswert sind sie auf alle Fälle auch!!
     
  10. #8 Cheyenne0403, 24. Oktober 2009
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt gewaltige Unterschiede (wie wahrscheinlich bei allen Arten!), was das "Repertoire" angeht.

    WENN Müller aber schreien - dann richtig! Und ja, ich habe tolerante Nachbarn in den umliegenden Häusern :D (bei geöffnetem Fenster hört man Müller bis in die Parallelstraßen)
     
Thema:

Müller-Amazonas

Die Seite wird geladen...

Müller-Amazonas - Ähnliche Themen

  1. Edels mit Müller-Amazone...Klappt das???

    Edels mit Müller-Amazone...Klappt das???: Hallo liebe Vogelfreunde, Meine 2 Edlen (Cora 2 Jahre jung & Charly 1 Jahr jung) haben nun durch einen "dummen" Zufall einen neuen Mitbewohner...
  2. Schweine für den Müll morgen 20.15 in SWR --Danach die Milchlüge

    Schweine für den Müll morgen 20.15 in SWR --Danach die Milchlüge: Hat zwar nichts mit Vögeln zu tun aber dennoch wichtig zu sehen, damit mal sieht, was so abgeht. Leider geht es vielen Kälbern genauso8( Tiere...
  3. Tauben von Züchter wie Müll abgeladen

    Tauben von Züchter wie Müll abgeladen: Hallo! Lest mal folgendes: http://www.tierheimbonn.de/?s=paramyxovirose Was meint Ihr dazu? Kann man eigentlich die Rasse der Tauben...
  4. Thomas Müller - oder was?

    Thomas Müller - oder was?: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Müller-Amazone: Vermittlungshilfe

    Müller-Amazone: Vermittlungshilfe: Hallo, wie hier http://www.vogelforen.de/showthread.php?p=2226009#post2226009 schon beschrieben, könnte es sein, dass ich in Kürze unter...