Nachtigall und Sprosser am Gesang unterscheiden

Diskutiere Nachtigall und Sprosser am Gesang unterscheiden im Forum Allgemeines Vogelforum im Bereich Allgemeine Foren - In der Nachbarschaft meiner Arbeitsstelle singt tagsüber eine Nachtigall oder ein Sprosser. Ich wohne in Ostdeutschland, wo beide Arten vorkommen...
Bachstelze

Bachstelze

Mitglied
Beiträge
48
In der Nachbarschaft meiner Arbeitsstelle singt tagsüber eine Nachtigall oder ein Sprosser. Ich wohne in Ostdeutschland, wo beide Arten vorkommen dürften. Kann mir jemand beschreiben, anhand welchen Kriterien ich beide am Gesang sicher unterscheiden kann? Ich lese immer, dem Sprosser fehle die schluchzende Strophe. Aber ich kann mir nicht Recht vorstellen, wie es klingt, wenn ein Vogel schluchzt. Gern mit Tonbeispiel, falls es sowas gibt. Bin für jeden Hinweis dankbar.
 
Auch schön zum nachhören: xeno-canto.org
Ich habe dieses Jahr in der Nähe beide Arten nebeneinander und finde es auch nicht einfach. Ein oft gelistetes Merkmal sind Lautstärke (Sprosser) und Pausen (Nachtigall) zwischen den Abschnitten, aber das kann ich nicht bestätigen, das Gegenteil kann auch der Fall sein.
Relativ sicher ist die Lautfolge, die wohl "Schluchzen" genannt wird (klingt für mich nicht danach). Das ist der "hüüt-hüüt-hüüt-HÜÜT-HÜÜT"-Teil, der zum Ende ansteigt. Hör mal hier, Sekunde 53 beginnt diese Strophe.
 
Vielen Dank für diese Empfehlungen! Ich werde mich mal einhören. Habe kein sehr musikalisches Gehör und brauche immer eine Weile, ehe ich einen Gesang wiedererkenne.
Ich glaube die Hüüüt-Hüüüt Strophe habe ich gehört, aber ich werde den Platz morgen nochmal aufsuchen.
 
Thema: Nachtigall und Sprosser am Gesang unterscheiden

Ähnliche Themen

harpyja
Antworten
6
Aufrufe
573
harpyja
harpyja
M
Antworten
2
Aufrufe
2.917
harpyja
harpyja
M
Antworten
4
Aufrufe
1.103
CWitte
C
Hauksen
Antworten
12
Aufrufe
5.974
martinmiethke
M
Zurück
Oben