Nächtliche Unruhe - Ideen?

Diskutiere Nächtliche Unruhe - Ideen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, seit einigen Wochen ist es hier der Fall, dass zwischenzeitlich mal 1 - 3 Vögel nachts anfangen zu schaukeln. Besonders extrem...

  1. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo zusammen,

    seit einigen Wochen ist es hier der Fall, dass zwischenzeitlich mal 1 - 3 Vögel nachts anfangen zu schaukeln. Besonders extrem ist das bei einem der Hähne. Selbst nach mehrmaligem Anhalten, macht der betroffende Vogel weiter.
    Das hört sich lustig an, finde ich als schlafender Mensch aber gar nicht - ab und zu musste mich echt beherrschen, um die Viechers nachts nicht aus dem Zimmer zu schmeißen (der Käfig ist leider zu schwer ;-)).
    Mein ''Hauptproblem'' ist allerdings, dass ich jetzt mehrmals Fälle hatte, wo ich nachts mehrere Vögel auf einmal geputzt haben. Normal ist das nicht, diese nächtliche Unruhe - die Mauser ist vorbei, ein juckenes Gefieder schließe ich deswegen aus.

    Ich ergreife jetzt mal gewisse Maßnahmen, mit der sich die rote Vogelmilbe nachweisen lässt, sofern vorhanden. Das ist mein momentaner Verdacht.

    Hat einer von euch noch Ideen, was der Auslöser für solche nächtlichen Unruhen sein kann? Oder sogar persönliche Erfahrungen? Bin für jeden Beitrag dankbar ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Am besten nimmst Du einen der Vögel, der sich nachts unwohl fühlt, mal mit zum vkTA und lässt gezielt nach roter Vogelmilbe untersuchen. Ggf. auch gleich zwei Vögel mitnehmen. Das sollte Klarheit verschaffen.
    Vielleicht legt es sich auch. Bei Befall mit der roten Vogelmilbe sollte man aber nicht zu lange warten und auf Besserung hoffen.
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Die sich ergebende Problematik bei der roten Vogelmilbe ist nur, dass diese tagsüber in irgendwelchen Verstecken sitzt und erst nachts rauskommen, um dann in Richtung Vögel zu wandern. Daher würde mein TA dort auch nichts finden, weil die Milben nicht auf den Vögeln leben.
    Da ich morgen aber eh zum TA muss (nicht deswegen), spreche ich ihn aber auch gleich auf die Sache an.
     
  5. #4 Blindfisch, 30. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2007
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    (Milben etc. mal ausgeschlossen ...)

    ... ich kenne das von früher ... Bei uns war das Problem eher umgekehrt. Wenn ich nachts nicht schlafen konnte und und auf der Bettdecke klapperte, fing der ältere Wellie mit dem Schaukeln an. Ein sonniges Gemüt, hat sich wohl selber die Musik dazu gedacht. :D Ich wollte schon einen Dynamo oder so an der Schaukel anbringen und seine Schaukelenergie ins Stromnetz einspeisen.

    Mir ist aufgefallen, daß meine Kleinen besonders bei Wassergeräuschen aus der Nachbarwohnung quietschmunter werden. Vielleicht hören sie ihre Lieblingsgeräusche auch noch von weiter her - das kann ich aber nicht kontrollieren. :~

    Sind es denn alle Schaukeln, die Geräusche machen? Und hast Du schon probiert, ob Du die Schaukel leiser bekommst? Es gab da irgendeinen Trick, ich glaube, sie etwas loser aufhängen, loser in dem Sinn, daß Du die Drähte der Schaukel so biegst, daß sie weiter von den nächsten Drähten des Käfigs entfernt sind. Dann schaukeln sie allerdings sehr schnell. Das könnte bei nächtlicher Panik diese verstärken. Oder man mußte die Öse der Schaukelaufhängung nach oben hin weiter machen.
    Oder doch alles enger biegen? :idee: Das müßte man mal ausprobieren.

    Ölen geht wohl nicht. Aber vielleicht jeweils ein Stückchen Seil / Band zwischen Schaukel und Käfigdach anbringen, so daß die Schaukel am Band schaukelt?

    Oder alternativ Schlafplätze anbieten, die nicht quietschen und das Schaukelvergnügen auf die Tages(frei)zeit verlegen.

    Ich hab damals Magnesium genommen, dann konnte ich besser schlafen, klapperte deshalb nicht mehr auf der Bettdecke und ich glaube, die Kleinen haben dann nachts nicht mehr geschaukelt und konnten auch besser schlafen. Aber sicher weiß ich das nicht ...

    :0-
     
  6. #5 Domi<3Laura, 31. August 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Also bei der Schaukel kann man ja einfach ein Stück Tempo o.ä. drunterklemmen :zwinker:

    Die rote Vogelmilbe kann man nachweisen, indem man z.B. ein Doppelseitiges Klebeband an den Käfig klebt von innen, wenn sie dann nachts rumkrabbeln bleiben sie dran kleben.
    Oder man deckt die Vögel nachts mit einem weißen Tuch ab (geht aber in großen Volieren schlecht) und schaut nachts nach, ob man rote Punkte darauf sieht. Daniel weiß das bestimmt, (wenn nicht dann auch gut :zwinker: ) aber manche lesen es vielleicht und haben dieses Problem auch und wissen nicht wie man sie nachweist.
     
  7. #6 Blindfisch, 31. August 2007
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    ... oder für die Nacht mit einem Hölzchen (von oben, außen, quer) durch die Ösen festklemmen. Oder ein Stück Stoff, das wäre mir persönlich lieber als ein Stückchen Tempo.

    Wenns klappt, dann bliebe nur noch das Putzen in der Nacht.

    Gibt es denn schon etwas Neues?

    :0-
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo zusammen,

    Milben sind jetzt ausgeschlossen. An dem weißen Tuch, das nachts über dem Käfig hang und an der Folie, die ich vor potentielle Versteckmöglichkeiten angebracht habe, war nichts aufälliges. Heute waren die Vögel relativ ruhig - zwei hatte ich aus diversen Gründen aus der Voliere genommen, dennoch war alles normal. Mein TA konnte auch nichts finden.

    Momentan ist das ...
    ... ein Verdacht, der schon für diese nächtliche Unruhe verantwortlich sein kann.

    Für die geräuschvollen Schaukeln habe ich mir auch schon was einfallen lassen. ;)
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Verrätst du mir, was? Ich habe hier auch so einen Mitternachtsschauklerin sitzen... :k :D
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Tach Leidensgenossin :bier:

    Erst muss das Ganze noch in der Praxis erprobt werden. Wenn jene Idee funzt, kriegst du natürlich sofort Bescheid. ^^
     
  12. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Oh ja, ich will das auch wissen - damit ich das aiuch bei Bedarf machen kann!

    :0-
     
Thema: Nächtliche Unruhe - Ideen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher vogel singt wie eine quietschende schaukel

    ,
  2. wellensittich nächtliche geräusche

Die Seite wird geladen...

Nächtliche Unruhe - Ideen? - Ähnliche Themen

  1. *** Wellensittich-Spielzeit ***

    *** Wellensittich-Spielzeit ***: Hallo! Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber meine Wellensittiche lieben es zu knabbern und freuen sich jedes Mal über ein neues "Spielzeug"....
  2. Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?

    Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?: Hallo zusammen, vergangene Woche hat mich eine Freund darüber informiert das bei ihm auf der Arbeit vor seinem Bürofenster ein Graupapagei in der...
  3. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...
  4. Henne Lilli verlässt häufig den Kasten, Brut gefärdet?

    Henne Lilli verlässt häufig den Kasten, Brut gefärdet?: Hallo ich schon wieder mit der nächsten Frage. Meine Lilli hat 5 Eier im Kasten bis jetzt sind drei sichtbar befruchtet. Nun kommt die gute aber...