Neu hier:Al Capone stellt sich vor

Diskutiere Neu hier:Al Capone stellt sich vor im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, sind jetzt seit einer Woche da. Zuhause nur Streß,haben sich immer gekloppt ums Haus.Nicht mehr gekuschelt usw. Bei AIN ein Herz und...

  1. Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    sind jetzt seit einer Woche da.
    Zuhause nur Streß,haben sich immer gekloppt ums Haus.Nicht mehr gekuschelt usw.
    Bei AIN ein Herz und eine Seele...
    Das wird sicherlich ewig dauern.

    Gruß Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    Da versteh mal einer die Agas...... Ich wünsche dir und deinen Divas viel Glück!!!
     
  4. #83 Al Capone, 5. März 2005
    Al Capone

    Al Capone Guest

    Hi,
    seit Montag war ja unser Kerlchen mit "Partner" wieder da...
    Aber mal wieder umsonst! 8( 8( 8(
    Haben sich bisher nur gehackt.Fechten immer mit den Köpfen.Der neue zeigt das gleiche Verhalten wie der erste.Scheint wieder ein Weibchen zu sein.
    Al Capone ist teilweise schon ganz verunsichert und zittert richtig.Schnabel total zerkratzt und etwas blutig unter der Nase heute.
    Der andere geht morgen wieder zurück!Bin es jetzt leid.
    Bei AIN sollen sie aber gekuschelt haben usw...Nur zu Hause geht es dann nicht gut.Aber wie gesagt scheint auch ein Weib zu sein...
    Jetzt wird erstmal Pause gemacht.Dann sehen wir weiter.

    Gruß Patrick
     
  5. #84 Anette T., 5. März 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Patrick,
    mann, da hast du aber auch echt Pech !!! Bist du dir denn sehr sicher, das es sich wieder um ein Weibchen handelt ????? Streiten sich die Beiden nur um das Häuschen ??? Wenn ja, würde ich das Häus. ersteinmal rausnehmen.
    Laß doch mal eine DNA Analyse bei dem neuen Aga machen, dann weißt du doch genau Bescheid.
    Ich glaube schon ,das die Beiden bei AIN gekuschelt haben. Es ist ja auch eine total fremde Umgebung und dann all die anderen Agas, da wird sich deine Kleine natürlich einen gesucht haben zum kuscheln. Ihr ,als bis jetzt alleinige Bezugspersonen wart ja nicht da.
    Zu Hause sieht das natürlich sofort wieder anders aus. Ihre gewohnte Umgebung und ihre Menschen !!! ( ja, es ist schon schwer, einen bislang zahmen auf Menschen geprägten Aga einen neuen Partner zu suchen)
    Vielleicht sollte man es mal mit einem ( definitiv Männchen) versuchen.
    Ich habe damit auch schon 3 x Glück gehabt. Ich bekam das Gegengeschlecht zu meinen und nach ( bei einem Paar hat es 5 Minuten gedauert) 5-6 Wochen warén sie dann ein Paar.
    Nicht so schnell aufgegeben. Auf jeden Topf passt ein Deckelchen.

    Viele liebe Grüße
    Annette :0-
     
  6. #85 Al Capone, 5. März 2005
    Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    ja wir sind uns ziemlich sicher!Hat eben das gleiche Verhalten wie der erste.
    Das Häuschen haben wir gestern reingehangen um zu sehen was passiert...
    Der andere sitzt ständig drin!Männer machen das normalerweise nicht..Und Fechten eben auch ohne das Haus ständig.

    Gruß Patrick
     
  7. #86 Al Capone, 6. März 2005
    Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    also noch ist er hier...hatte heute keine Lust im Schneetreiben zu AIN hinzufahren
    Frau Ohnhäuser meinte aber das heute endlich der Handzahme kommen soll!Da wird dann eine DNA Analyse gemacht.Mal sehen ob es ein Kerl ist.Dann versuchen wird es mit ihm.
    Anbei 2 Bilder...
    Einmal auf der Schulter meiner Mutter beim ausruhen mit leicht blutiger Nase und einmal wieder in Balzstimmung mit dem neuen.Wobei wir sicher sind das es ein Weib ist.
    Da könnt ihr mal sehen wie unsere Diva den Arsch hebt und die Flügel streckt.Wobei das noch harmlos ist!
    Der andere konnte damit nix anfangen,hat nur gemeckert wie ein wilder...

    Gruß Patrick
     

    Anhänge:

  8. #87 Al Capone, 9. März 2005
    Al Capone

    Al Capone Guest

    Hier noch ein Bild vom neuen...
    Edit:Klappt nicht mit online stellen direkt...
    Gruß Patrick
     
  9. Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    nach längerer Zeit mal wieder ein Beitrag... :traurig: :traurig: :traurig:
    Den "Handzahmen" hatten wir dann einige Zeit hier.Ging aber im April wieder mit unserem zurück zu AIN weil sie sich nicht beachtet haben.
    Am Dienstag dann haben wie sie wieder abgeholt,haben sich erst bei AIN lieben gelernt.
    Einige Stunden später war der Partner dann tod!
    Nach dem Umsetzen in die Voliere fing er einige Zeit später an zu würgen,hatten uns dann schon gewundert.Nach einer Stunde saß er dann unten auf dem Boden aufgeplustert und Köpfchen in Gefieder.
    Alarm!!!Und gleich zur Vogelärtzin!Konnt ihm aber auch nicht helfen,nach einer Spritze starb er dann :traurig: :traurig:
    Gestern hatte sie dann genauer nachgesehen.Keine ansteckende Krankheit,nix gefunden!
    Sie meinte wird wohl Herz/Kreislauversagen gewesen sein.Kommt ab und zu vor.Kann auch sein das sein Immunsystem geschwächt war.Hatte von Jung auf nur ein Auge(was uns völlig egal war).Wird wohl ein Elternteil mal zugehackt haben.
    Könnte immer noch heulen... :traurig:

    Heute haben wir sie dann wieder zu AIN gebracht,braucht ja einen neuen Partner.Und das wird wieder dauern.

    Gruß Patrick
    der immer noch ganz traurig ist...
     
  10. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Mensch Patrick,
    das ist ja echt zum Heulen :nene: ! Ich blick schon nicht mehr ganz durch - dein Al Capone lebt doch noch oder :traurig: *hoff*.
     
  11. Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    ja,Al Capone lebt.Der geht es bestens!Ist ja noch nicht mal 2 Jahre alt.
    Wobei der andere (Strubbi sollte er heißen :traurig: ) auch noch nicht viel älter war.
    Gruß Patrick
     
  12. #91 Silke_Julia, 25. August 2005
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Patrick,

    da hat der Kleine ja schon ein bewegtes Leben hinter sich mit seinen zwei Jahren. Der Arme.

    Aber nichtsdestrotrotz, schöne Bilder sind das.

    Gruß von Silke
     
  13. Delahin

    Delahin Guest

    Besser spät als nie,ich grüße dich Patrick...
    Ich habe eben erst die Geschichte entdeckt und ich kann nur sagen,sie geht unter die Haut. Ich habe andauernd mitgefiebert und mitgelitten...Du bzw. ihr wirst/werdet wohl echt vom Pech verfolgt, was mir leid tut.
    Wie soll es denn nun weitergehen? Wieder AiN? Ich drücke euch beiden und in erster Linie Al Capone die Daumen, dass sie doch noch einen Partner fürs Leben findet! :+streiche
     
  14. Al Capone

    Al Capone Guest

    Hi,
    ja,ist bereits wieder bei Frau Ohnhäuser.
    Wird sicher wieder lange dauern bis ein Partner gefunden ist.
    Habe sie jetzt knapp 2 Jahre(Ende Oktober,Anfang November geschlüpft,genau ist es nicht bekannt).
    Davon war sie ja schon sicher 9 Monate weg!!! :traurig: :(
    Hoffe aber das kerlchen findet wieder einen Partner.
    Werden dann wohl noch ein Pärchen nehmen,lese hier immer wieder je mehr umso besser geht es den Agas.
    Dann wird auch eine größere Voliere fällig.Das aber nach meinen Urlaub Mitte Oktober.

    Gruß Patrick
     
  15. Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    lang nix mehr geschrieben.Lag daran das Al Capone erst vor ca. 3 Wochen wieder nach Hause gekommen ist.Lang hats gedauert.Zwar einen Partner(Pfirsichköpfchen),aber ich glaube auch wieder ein Weib!:?:?

    Und kurz vorher haben wir noch 2 süße Rußköpfchen aufgenommen.Waren schon seit 1,5 Jahren im Zoogeschäft wo meine Freundin arbeitet,dann sind sie bei uns gelandet.:freude::freude: Habe schon immer mit dem Gedanken gespielt sie zu erlösen wenn ich Freundin abends abgeholt habe.Also kurzer Prozess und fertig!

    Bei Gelegenheit mache ich wieder Bilder!Muß aber noch Voliere zu Ende bauen.

    Gruß Patrick
     
  16. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Moin, moin!
    Hatte mich jetzt schon gewundert, wer soooo einen alten Thread wieder "aufwärmt"...:zwinker:
    Hälst du die 4 Agas dann alle zusammen als Gruppe? Vielleicht hilft das ja, damit sich Al Capone mehr als Vogel fühlt...*daumendrück*
    Ach ja, die kleinen Quälgeister, suchen sich eben die Partner nicht immer so, wie wir es gern hätten...ich kann da auch ein Lied von singen...:o
     
  17. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Patrick,

    schön mal wieder was von Euch zu lesen. ;)
    Aber sag mal, war Al Capone da jetzt wirklich 2 Jahre lang zur Verpaarung weg? :? 8o Das fände ich ja schon ganz schön arg.

    Wie kommst Du denn darauf, daß sie sich wieder mit einer Henne zusammengetan hätte? Manchmal gibts das ja auch bei den Vögeln, daß sie aufs gleiche Geschlecht stehen und wenn sie sich doch selbst so gesucht haben!? Vertragen sie sich denn gut miteinander? Wenn ja, würde ich mir in diesem Fall dann keine Sorgen machen, dann ist es eben so und sollte so sein. ;)

    Viel Spaß auch mit dem neuen Pärchen! Wirst sehen, so ein kleiner Schwarm macht viel mehr Spaß und für die Vögel ist es auch viel schöner.
    Ich hoffe, daß Du schnell mit der Voli voran kommst......wir warten hier schon sehnsüchtig auf neue Bilder! :zwinker:
     
  18. Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    sie füttert den anderen...8oAlso bestimmt auch eine Henne,vertragen tun sie sich am Anfang immer.Aber irgendwann fängt Al Capone an mit Brutverhalten.Und wenn dann 2 Weiber hast fliegen die Fetzen.Ja war 2 Jahre weg...lange Zeit.

    Gruß Patrick
     
  19. ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    hab heute mal nach langer Zeit ins Forum geschaut. Und siehe da, ein Thread den ich noch kenne. Bin gar nicht weg gewesen!:baetsch:

    Gruss
    Jens
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Na Jens, dann hoffen wir mal, Dich nun auch wieder öfter hier zu sehen, nicht daß Du doch noch verschwindest. :zwinker: :D
    Wie gehts Dir und Deiner Agaschar?
     
  22. ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gabi,

    uns beiden geht es gut. Leider haben wir derzeit eine ungerade Anzahl von Agas. Einer ist uns dieses Jahr eingegangen. Und natürlich der zutraulichste und gleichzeitig Herzensbrecher (siehe Userfoto!).

    Gruss
    Jens
     
Thema:

Neu hier:Al Capone stellt sich vor