Neue Pennanthenne eingezogen /Wenn ein neues Tier kommt....

Diskutiere Neue Pennanthenne eingezogen /Wenn ein neues Tier kommt.... im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Die Verpaarung unseres Pennantenhahns steht nächste Woche an, vielmehr kommt seine Henne. :zwinker: Jetzt nochmal die Frage an die...

  1. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Die Verpaarung unseres Pennantenhahns steht nächste Woche an, vielmehr kommt seine Henne. :zwinker:

    Jetzt nochmal die Frage an die vogelkundigen Experten hier. Wie lange sollte die Quarantänezeit bestenfalls dauern. Bei dem Verpaarungsversuch im Oktober kannte ich den Züchter und wusste, dass das Tier gesund ist. Hier hab ich nur die Henne ohne viel zu wissen. Sie sieht auf dem Foto gesund aus und macht einen ordentlichen Eindruck. Das ich beide eh erst ne Weile auseinander setzen musst, damit sie sich beschnuppern können, weiss ich, mir gehts eher nen bisschen um die Sicherheit.

    Danke schonmal für die Antworten. :~


    LG Jesse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gandalf10811, 5. Februar 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    darf ich fragen von wem du die Henne hast? Gerne auch per PN. Ich habe nämlich gerade ne Henne verkauft und diese wurde gleich weiterverkauft. Wäre zwar ein großer Zufall, aber wer weiß?!
     
  4. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Ich schreibe Dir eine PN Gandalf. :zwinker:

    Aber ihr möchtet mir doch bitte noch was zum Thema schreiben. Wie lange sollte ich sie denn aus sicherheitsgründen separieren? :huh:


    LG Jesse
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Jesse

    Zur Sicherheit, das die Henne nichts hat erst mal einzeln halten . Auch ein gesund aussehender Vogel kann was haben . 14 Tage sollten es schon sein - man sagt ja eigentlich 4 Wochen Quarantäne.Auch wenn der Vogelbestand des Züchters gut ist , es gibt die Klassiker der inneren/äüßeren Parasiten .
    Würde ein neues Tier immer vom TA checken lassen .
     
  6. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Deshalb frag ich ja Pine, ich hoffe auch, dass man nach zwei Wochen sieht, wie es ihr geht, ob sie sich häufig kratzt etc.

    Und ja, über Tierarzt hab ich auch schon nachgedacht, aber den zusätzlichen Stress möchte ich ihr so gern erspraren. Sie kommt über Versand zu uns und hat bestimmt genug zu tun, das erstmal zu verarbeiten. Ausserdem kenne ich keinen vogelkundigen Arzt hier in der Nähe, ich müsste in die Tierklinik und drauf vertrauen, dass dort jemand ist, der sich mit Vögeln auskennt. Meine bisherigen Vögel waren immer nur maleins zum Krallenschneiden beim Arzt, der sich aber mit kleinen Federlingen so gar nicht auskennt. :traurig:

    LG Jesse
     
  7. #6 gandalf10811, 6. Februar 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    ist die Henne zufällig orangezimt?

    Dann ist die Henne tatsächlich von mir!
     
  8. #7 gandalf10811, 6. Februar 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    könntest du mit dem Schicken noch etwas warten, da er die Henne erst Gestern von mir geschickt bekommen hat? Normal macht den Tieren ein Versand nichts aus, habe bisher immer gute Erfahrungen damit gemacht. Aber zweimal einen Versand innerhalb von knapp 7 Tagen finde ich nicht gut. Da muss eine gesunde Henne ja Schaden nehmen.

    Aber sag ihm bitte nicht, dass ich dir das gesagt habe.
     
  9. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Du hast ne PN Gandalf. :zwinker:

    LG Jesse
     
  10. #9 gandalf10811, 6. Februar 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    Habs gelesen Jesse,

    stand kurz auf dem Schlauch, hab dich falsch verstanden und zuerst gedacht du bekommst die Henne in Erfurt.
     
  11. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Das ist richtig dumm gelaufen. Ich hab hier schon solange nach ner Henne nachgefragt und mehrfach inseriert. :traurig:

    LG Jesse
     
  12. #11 Alfred Klein, 6. Februar 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.416
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Jesse,
    Ich habe mal bei www.vogeldoktor.de nachgeschaut und nach den Beurteilungen ist die Tierklinik wohl wirklich nicht zu empfehlen. Leider Gottes gibt es in Deinem Postleitzahlenbereich aber auch keinen anderen, auch nicht in den direkt angrenzenden. Schau doch mal selbst in dem Link nach ob Du woanders einen vogelkundigen Tierarzt findest. Lese aber auch die Bewertungen.
     
  13. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Ja ich weiss Alfred, ich war ja schon selbst im Netz deswegen unterwegs, um für den Notfall gewappnet zu sein. Habe auch im größerem Umkreis geschaut. Mir bleibt nichts anderes, als in die Tierklinik zu fahren. Hoffen wir, dass ich es nie muss.

    Im Übrigen bin ich im Moment ziemlich traurig, wütend und enttäuscht. Mein Hahn bekommt seine Henne nicht. Sie wurde uns fest zugesagt, ich sollte sogar das Geld im Voraus zahlen, was ich aber so nicht gemacht habe. Und nun soll sie sich dort, wo sie jetzt ist, mit einem anderen Hahn verpaart haben. Warum setzt man eine Henne, die fest versprochen ist zu einem anderen, paarungswilligen, Hahn und gibt ihnen sogar einen Nistkasten? Ich fühle mich so richtig verscheissert. :traurig:


    LG Jesse
     
  14. #13 gandalf10811, 6. Februar 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    Das mit der Vorauszahlung ist aber normal. Ich versende doch kein Tier, ohne dass es bezahlt ist. Zum Schluss ist der Vogel weg, und ich bekomme nie mein Geld. Da hat der Verkäufer schon Recht gehabt. Gibt viel zu viel falsche Schafe, die ihren Zahlungen nicht nachkommen.

    Zu den anderen Aussagen möchte ich mich nicht äußern.
     
  15. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Und was ist meine Sicherheit? Wie in diesem Fall jetzt? :nene: Ich sollte das Tier jetzt hier auch schon bezahlt haben...
    Per PayPal oder Nachnahme war kein Problem für mich. Okay, ich kenn die Verkaufsgebahren beim Tierversand nicht, aber das war mir, zurecht?, zu unsicher.

    LG Jesse
     
  16. #15 gandalf10811, 6. Februar 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    Man kann Geld ja zurück überweisen, wenn etwas schief gelaufen wäre (so wie jetzt z.B.). Aber ist der Vogel erst mal weg, und man hat sich das Tier nicht im Voraus bezahlen lassen, dann hat der Verkäufer vielleicht Pech gehabt.

    Ich habe mir schon öfters Vögel schicken lassen, von verschiedenen Züchtern, sogar aus Holland oder Österreich, und es ist ganz normal, dass man die Tiere im Voraus bezahlt.

    Aber ist ja auch egal.

    Kann deine Enttäuschung ja verstehen. Kann aber auch Herrn Hoffmann verstehen, weil ich weiß an welchen Hahn er die Henne gesetzt hat. Und das ist wirklich ein tolles Tier.
     
  17. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Entschuldige bitte, aber die Henne ist meinem Hahn seit Sonntag versprochen. Er bekommt sie, setzt sie an seinen Hahn und verspricht mir gestern nochmal, dass er sie nächste Woche mit Sicherheit verschickt? *schulternzuck*

    PayPal und Nachnahme sind für beide Seiten auch sichere Zahlungsmethoden. Ich hätte ausserdem den Versand selbst vor Ort bezahlt und die Summe sofort online überwiesen. Darum geht es hier auch eigentlich nicht, er hat sich ja darauf eingelassen.


    LG Jesse
     
  18. #17 gandalf10811, 6. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    Sagte ich ja, dass das mit dem Geld eigentlich egal ist. Das steht ja hier eigentlich nicht zur Debatte.

    Beim Rest kann ich dich gut verstehen, hätte mich auch auf die Henne gefreud und wäre enttäuscht.
     
  19. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Im Tierflohmarkt ist sind auch 2 Hennen drin - sende Dir die Daten jetzt via PN .
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Hier im Tierflohmarkt hatte ich regelmäßig alles "abgegrast", da ich mir der versprochenen Henne ja sicher war,
    hab ich erstmal aufgehört zu fragen. :traurig:

    Wir sind jetzt aber auf dem Weg. :)


    LG Jesse
     
  22. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Jesse,
    habe Dir bezüglich Tierarztsuche in Rostock eine PN geschickt.
    LG
    Barbara
     
Thema:

Neue Pennanthenne eingezogen /Wenn ein neues Tier kommt....

Die Seite wird geladen...

Neue Pennanthenne eingezogen /Wenn ein neues Tier kommt.... - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...