Neue Wellensittich Krankheit wütet in England

Diskutiere Neue Wellensittich Krankheit wütet in England im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; gestern las ich einiges auf einer Vereinshompage im Forum, das in England seit vorigem Jahr eine neue Krankheit seinen Lauf nimmt. In diesem Jahr...

  1. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    gestern las ich einiges auf einer Vereinshompage im Forum, das in England seit vorigem Jahr eine neue Krankheit seinen Lauf nimmt. In diesem Jahr war bis vor ein paar Wochen kein neuer Fall auf getreten, jedoch jetzt in einer Region mehrere Fälle.
    Es war nicht ersichtlich ob es sich nur um Standardzuchten oder auch um Normale Wellensittichzuchten handelt. Diese neue Krankheit rafft in kürze 90-100 % der Bestände dahin. Alle Behandlungsversuche sollen somit nichts gebracht haben. So müssen wir alle Zittern ob die Krankheit nun erst einmal auf der Insel bleibt oder auch aufs Festland kommt. Die Engländer kaufen zwar inzwischen mehr in Deutschland, jedoch die Holländer, Beligier und wir Deutschen kaufen auch immer noch in England Wellensittiche.
    Da kann man nur hoffen, das der Kelch an uns vorrüber geht.

    Gruß
    Hans-Jügen Mo-Wellensittiche:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 26. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Es wäre ganz nett, wenn du vielleicht erstens ein wenig mehr sagen könntest und zweitens vielleicht den Namen der ominösen Krankheit? Kann man das irgendwo nachlesen? Vereinshomepage? Welche ist das denn?
     
  4. #3 Chaosbande, 26. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also ich habe mich nun selbst mal schlau gemacht auf www.budgerigarsociety.com :

    Die Krankheit ist Mitte November 2002 das erste mal aufgetreten. Bei der Krankheit scheint es sich um eine neue "Seuche" zu handeln, die durch einen Paramoxyvirus ausgelöst zu werden scheint, dessen Vertreter u.a. auch die Newcastle-Disease auslösen. Momentan versucht man noch herauszufinden, welcher der Paramoxyviren es ist, um die Möglichkeit der Bekämpfung herauszufinden.

    Charakteristisch ist eine sehr hohe Sterblichkeit, in England starben teilweise bis zu 6 Vögel pro Tag. Eine Ausbreitung der Seuche wäre für die Zucht dort eine Katastrophe.

    Herausgefunden wurde schon, daß die Seuche über die Luft und auch über die Kleidung übertragbar ist.
     
Thema:

Neue Wellensittich Krankheit wütet in England