Neues Unterforum und neuer Moderator

Diskutiere Neues Unterforum und neuer Moderator im Motten, Milben und Co. Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, um euch die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs und Wissensvermittlung auf "einen Blick" in Bezug auf Schädlinge zu geben, hat...

  1. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo zusammen,

    um euch die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs und Wissensvermittlung auf "einen Blick" in Bezug auf Schädlinge zu geben, hat Patrick soeben dieses Unterforum eingerichtet. Und ich darf Escarabajo als Spezialisten auf diesem Gebiet im Moderatorenkreis begrüßen. :zustimm:

    Escarabajo, herzlich willkommen und viel Spaß! :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kathimama, 16. Juni 2009
    Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)
    Escarabajo for Moderator!

    Hi Georg :)

    Herzlichen Glückwunsch :blume:

    Grünes Grüßle
     
  4. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Oh wie schön...
    Ich hatte zwar noch nicht wirklich mit Ungeziefer zu tun (ausser eine kleine Ameisenplage), aber ich werde hier regelmässig reingucken, weil ich die Texte von Georg immer sehr interessant finde.

    Herzlichen Glückwunsch Gerog!

    LG Cosima
     
  5. #4 Fleckchen, 16. Juni 2009
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Morituri te salutant!
    Willkommen im Forum und viel spass.
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Auch von mir ein herzliches Willkommen als Moderator und viel Spaß im und am neuen Job!
     
  7. Liesl

    Liesl ...die in den Wald zog

    Dabei seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehem. Kurpfalz...nun Exklave im südl. Odenwald
    Mit solch einer freudigen Nachricht läßt sich dieser heutige Dienstag für mich gleich mal viel locker angehen.




    :dance: :freude: Oh Georg, priiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiima !!!


    Ich freue mich ganz besonders - Georg hat eine ähnliche, angenehme Art wie Eric (bei den Greifvögeln) - ruhig und sachlich...


    ... und trotzdem läßt er ab und an auch mal nen Joke (Späßchen) vom Stapel.





    LG,
    Liesl
     
  8. Liesl

    Liesl ...die in den Wald zog

    Dabei seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehem. Kurpfalz...nun Exklave im südl. Odenwald
    Probläm

    :+screams: Houston, wir haben ein Problem!


    Mindestens genauso oft, wenn nicht sogar noch mehr - brauchen wir den Georg in unserer Gartenecke hier im VF, und sehr häufig auch in der Quasselecke (allgemeiner Bereich).

    Schädlinge, vermeintliche Schädlinge,… ab welcher Menge(Aufkommen) von Ameisen und anderen Krabbeltierchen in der Wohnung/auf Terrasse muß man sich Sorgen machen,…

    Spinnen in der Wohnung (iss ja auch immer wieder ein großes Thema),…

    Käfer/Asseln/ Zikaden in der Wohnung/ im Garten/ im Keller,…
    Zecken, Saugschädlinge, etc....



    Watt nu?
    :huh: Probleme mit Insekten/Schädlingen die den Bereich Garten/Wohnung betreffen, hier in dem Bereich >> Vogelkrankheiten << thematisieren/posten? !!!





    LG,
    Liesl
     
  9. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    sehe ich genauso wie Liesl.
    Ich denke das Unterforum geht bei den Vogelkrankheiten unter.
    Ich habe es gerade nur gesehen, da Liesl einen Beitrag reingesetzt hat.

    Nicht desto trotz finde ich natürlich die Idee super
    und auch ein großes Lob an Escarabajo für die Verfügung als Moderator.
    :prima:

    Gruß

    Boracay
     
  10. Guer@y

    Guer@y offline

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Eventuell hätte man diese Unterforum unter "Allgemeine Foren" einrichten können, da gebe ich euch Recht.Aber nichtsdestotrotz ist es nun endlich eingerichtet.

    Sollten in anderen Foren Themen bezüglich Schädlingsbekämpfung auftauchen, können die Moderatoren entsprechende threads ja hierher verschieben.
     
  11. notatus

    notatus Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    hallo admin und modis,

    vorschlag:
    lasst das Unterforum hier benennt es nur um in: Ektoparasiten

    richtet ein untervorum in gartenbank ein unter dem namen:
    Schädlinge in Haus und Garten
     
  12. Liesl

    Liesl ...die in den Wald zog

    Dabei seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehem. Kurpfalz...nun Exklave im südl. Odenwald
    :zustimm: Das ist auch meine Befürchtung.

    Wenn ich ein Problem mit Krabbeltierchen im Garten, in der Wohnung oder im Keller hätte, würde ich wohl kaum auf die Idee kommen, unter >> Vogelkrankheiten << nachzuschauen.

    Auch denke ich, wären die Probleme/Threads/Beiträge mit Krabbeltierchen in Garten/Wohnung/Keller nicht unbedingt wirklich gut bei den >> Vogelkrankheiten << aufgehoben.




    Nj - fast :zustimm: :)
    Quasselecke und Treffpunkt Gartenbank stehen (hintereinander) in dem Unterforum >> Community <<.
    :idee: Direkt in der Community - vor Quasselecke/nach Treffpunkt Gartenbank ein Forum mit der Bezeichnung (von Notatus) >> Schädlinge in Haus und Garten << einrichten!!!



    8o Dann hat Georg aber schon mindestens 2 Gebiete, die er betreuen muß.
    Ob er auch die Zeit dazu hat?
    Immerhin ist er ja auch noch berufstätig...





    LG,
    Liesl
     
  13. GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Leute,
    Zunächst einmal möchte ich mich für die freundliche Aufnahme bedanken. Ich bin ganz überrascht das mich scheinbar mehr Leute gelesen haben als ich bisher vermutete. Einige sind mir natürlich bereits wohlbekannt und habe sie auch in mein Herz geschlossen. Andere wiederum durfte ich bereits persönlich kennenlernen.

    2 oder mehr Foren zu vertreten verkrafte ich nicht, dennoch muß ich einigen Recht geben. Das Forum wurde schneller eingerichtet als ich dachte und somit wurde der Aufbau den ich plante vollkommen über den Haufen geworfen und nun beginnt erst mal die mühevolle Aufgabe der Einarbeitung zumal ich nicht die "große Kanone" in Sachen Computer bin. Aber als "Neuer"

    Eine Umbennennung in Milben, Motten und Co. würde mir persönlich am besten gefallen.
    Die Motivation bzw die Idee zur Einrichtung des Unterforums lag darin, das im Laufe der Jahre die im Grunde immer gleichen Fragen über Milben, Motten, Käfer bis hin zu Schallgeräten auftauchten und Fragen sowie gute Antworten (nicht nur von mir) verstreut im Forum herumliegen.

    Auf diese Art hoffe ich das so mancher bereits die Antwort lesen kann bevor er überhaupt seine Frage ins Forum schreibt.
    Ich werde das ganz noch unterstützen indem ich nach und nach einige grundsätzliche Dinge und Regeln hier einsetze. JEDER darf mir Fragen stellen und ich werde Tipps geben soweit es mir aus der Ferne möglich ist.

    Scharfe Fotos können mir hierbei sehr behilflich sein, besonders bei der Identifikation von möglichen Schädlingen. Man sollte in solchen Fällen dann auch noch eine Lineal danebenlegen. Es gibt zig tausende bekannte Schädlinge. Beschreibungen wie: ist klein, schwarz, hat sechs Beine, bringen also garnichts, weil solche Beschreibungen mit Sicherheit auf zig tausende andere Insekten zutreffen können; aber nicht jedes Insekt muß auch gleich ein Schädling sein. Der Begriff Schädling ist ja auch nur eine subjektive, keinesfalls aber eine biologische Definition.

    Für Anregungen bin ich natürlich ebenfalls jederzeit empfänglich, vielleicht interessiert z.B. auch so manchen von Euch auch mal die geschichtliche Entwicklung die sich immerhin ca. 4000 Jahre zurückverfolgen läßt. Einiges ist belegt. Anderes natürlich nur Vermutung.

    Auf eine hilf,- und erfolgreiche Zusammenarbeit:bier:

    Euer Esca
     
  14. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo
    schön das wir da nun einen Experten haben. :bier::zustimm:

    LG
    Christine
     
  15. #14 charly18blue, 17. Juni 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.356
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Sehe ich genauso :beifall:.

    Liebe Grüße Susanne
     
  16. #15 Paloma negra, 17. Juni 2009
    Paloma negra

    Paloma negra Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Esca, find ich klasse, das du das hier machst!!! :beifall:
     
  17. GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Vielen Dank Paloma, ich hoffe das Du Dich weiterhin für Deine Tiere so vehement einsetzt und wünsche Dir dazu alles erdenklich Gute.

    @all....Wie ihr seht sind eure Vorschläge mittlerweile angenommen worden mit denen auch ich mich identifizieren konnte. Danke.

    MfG
     
  18. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    :beifall:

    und sofort habe ich es auch gefunden.
    Habt ihr gut gemacht

    Gruß

    Boracay
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. bango

    bango Banned

    Dabei seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    0
    Viel Erfolg euch beiden.:bier:

    Denke da kann man richtig was dazu lernen mit der geballten Erfahrung aus der Praxis!!:zustimm::zustimm::zustimm:
     
  21. Aydin

    Aydin Guest

    wünsche ich euch auch viel erfolg:prima:
     
Thema:

Neues Unterforum und neuer Moderator

Die Seite wird geladen...

Neues Unterforum und neuer Moderator - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...