neuling hatt ein paar Fragen???

Diskutiere neuling hatt ein paar Fragen??? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; hallo ich habe vor mir ein ZF paar anzuschafen . was muss ich dabei beachten ? gibt es verschiedene Farben wenn ja welche ? wie groß muss der...

  1. kok

    kok Guest

    hallo ich habe vor mir ein ZF paar anzuschafen . was muss ich dabei beachten ? gibt es verschiedene Farben wenn ja welche ? wie groß muss der käfig oder vieleicht die Voliere Groß sein ?

    so das wars erstmal




    danke schonmal

    gruß kok
     
  2. #2 Quitschy, 05.10.2004
    Quitschy

    Quitschy Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es gibt verschiedene Farbschläge!

    Es gibt verschiedene Farbschläge.

    Hier mal so die Wichtigsten:
    - Wildfarbend
    - Grau
    - Zimt / Braun
    - Schecke
    - Weiß
    - Schimmel
    - Marmosett
    - Hellrücken
    - Creme
    - Schwarzbrust
    - Pinguin
    - Hellbrust
    - Gelbschnabel
    - Haube
    - Bleiwange
    - Orangebrust
    - Schwarzwange
    - Und Und Und

    Der Käfig für ein Pärchen das nur ab und zu Nachwuchs hat, sollte so (BxHxT) 70-80cm x 50-60cm x 50cm sein.
    Aber größer ist immer besser! :zustimm:
     
  3. #3 bluesky, 06.10.2004
    bluesky

    bluesky Guest

    Hallo kok,

    Wie Quitschy schon aufgezeigt hat, gibt es fast unendlich viele Farbschläge und Variationen. Ich würde sagen, für den Anfang ist die Farbe nur zweitrangig.
    In erster Linie solltest Du auf den Käfig achten. Wie Quitschy schon sagt, zu groß gibt es eigentlich nicht. Wichtig ist, das der Käfig Länger als Hoch ist und die Vögel eine gewisse Strecke fliegen können.
    Die Handelsüblichen Stange würde ich an deiner Stelle durch Naturäste ersetzen, diese sind besser für die Füße der kleinen und nutzen die Krallen besser ab.
    Dann kommt es noch auf den Kauf an.
    Wo beziehst Du die Tiere?
    Meine Erfahrungen haben ergeben, dass Zoohandlungen zwar eine enorme Auswahl haben, jedoch die Tiere eher kränklich sind. Beim Züchter bekommst Du gute Ware zu einem Fairen Preis. Der Hobbyzüchter ist die wohl preiswerteste Alternative. Er gibt meist gute und gesunde Tiere fast kostenlos oder für wirklich kleines Geld ab.

    Ich würde noch Empfehlen ein Buch (GU-Tierratgeber) zu kaufen. Damit habe ich vor 10 Jahren auch mein erstes Wissen über die kleinen angelesen.

    Gruß

    Jennifer

    P.S.: Viel Erfolg!!!
     
  4. kok

    kok Guest

    hallo danke schonmal für die antworten :prima:


    were den ein käfi in der gRöße 167x76x76 ausreichend?

    und ich habe schon einen Zücher mal angerufen pro Vogel nur 1.50€ muss das heißen das mit dem Vögeln was ist oder sind Zerbras einfach nicht teuer?
     
  5. #5 Quitschy, 06.10.2004
    Quitschy

    Quitschy Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Die Größe des Käfigs ist okay! :zustimm:

    Die Übliche Schutzgebühr (zumindestens bei uns im Umkreis Kiel) liegt bei 5-10€.
    Aber ich hab auch schon von Züchtern gehört, die billiger Tiere abgeben, wenn sie auf bestimmte Farben usw. züchten und die Jungtiere nicht dem gewünschten Ziel entsprechen.
    Aber man schaut sich die Tiere vor dem Kauf sowieso an und auch ihre Haltung. Und wenn dir da etwas schlechtes auffällt, dann würd ich mir über den Preis gedanken machen.
     
  6. kok

    kok Guest

    ich habe meine kleinen Finkies :freude: ich war heute bei der Züchterin sie hatte viele finkies und ich habe 4 mitgenommen sie sind so süß
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    bei der Käfiggröße immer Länge und Breite angeben,
    Ich schätze er ist nicht 1,67m breit, sondern hoch, oder irre ich mich?
    Gruß
    Siggi
     
  8. kok

    kok Guest

    ja hoch were das ein problem?
     
  9. #9 Trotzkopf, 07.10.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    Hallo Kok,
    die Höhe ist kein Problem, aber das die Grundfläche nur 76 x 76 cm beträgt.
    Zebrafinken sind keine Hubschrauber, die von unten nach oben fliegen, sondern mehr von links nach rechts und für 4 ZF finde ich diese Maße schon sehr eng :~ Bekommen sie denn zusätzlich Freiflug? Wenn ja, wie oft und wie lang?
     
  10. Quinie

    Quinie Guest

    ich hab festgestellt das die Göße des Käfigs nicht wirklich relevant ist je nach dem ob man 1 oder4 Zebrafinken hält solange sie sich vertragen und nicht jagen. Da bei der Größe des Käfigs die paar centimeter die so ein Vogel weg nimmt nicht von bedeutung ist. Kritisch wirde es nur wenn sie sich jagen, dann mus ausweichmöglichkeit bestehen.
     
  11. kok

    kok Guest

    nein die vier sind überhaupt nicht angriflustig sich vertragen sich super
     
  12. kok

    kok Guest

    also ich hätte dar noch eine Frage:
    man soll ja so wie ich es gehört und auch gelesen habe den kleinen nestereintuhen nun ist es so meine gehen nicht rein Und dann habe ich noch eine frage was für Nistmaterial ich brauche oder geben soll?

    danke schonmal
     
  13. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    ausweichen war wohl auch der Punkt, besonders bei Revierbildung.
    Nichts anderes hatte ich gemeint.
    Bei einer Breite von 1,67m wäre genug Platz, daß sie sich nicht in die "Quere" kommen!
    Wenn du nicht züchten willst, gehört natürlich auch kein Nistkasten und Nistmaterial in den Käfig.
    Ist hier auch schon oft besprochen worden.
    Gruß
    Siggi
     
  14. kok

    kok Guest

    aber eigentlich wolte ich meinen Vögelchen es ihnen zu ermöglichen zu Brüten oder spricht da irgendwas dagegen?
     
  15. #15 Richard, 07.10.2004
    Richard

    Richard Guest

    JA!
    1. Die enge der Voliere für 4 Altvögel + mindestens 5 Jungvögel
    2. 2 Paare alleine bringen während der Zucht zeter und mordio!
    Ein Paar wird permanent verfolgt werden!
     
  16. #16 Quinie, 07.10.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2004
    Quinie

    Quinie Guest

    Also wenn du bald pro monat 5 neue Finken haben willst dann bitte. Brauchst wohl dann bald nen neuen Käfig.
    Hänge bitte erst Nistmöglichkeiten in den Käfig wenn die Vögel älter als 6 Monate sind!!!!!!!!!
    Sonst können sie beim brüten sterben!Legenot!

    Wenn du dann doch entscheidest nachdem sie 6 Monate alt sind Nachkommen haben zu wollen dann häng min. 2 Nester rein und nimm Scharpie als nistmaterial.
    Die Vögel gehen nach ca. 1 Woche da rein (hat bei mir ca. 1 Woche gedauert)

    aber nicht bevor sie 6 Monate alt sind, bitte!
     

    Anhänge:

  17. kok

    kok Guest

    ja danke sie sind schon über sechs monate

    jetz habe ich noch eine Frage diese nester wie auch in deinem Bild gint es in 2 Verschiedene Größen welche imfiehlst du mir?

    ist das in deimen Bild auch scharpie?ich habe schoneinmal cocos fasarn gekauft dies sei für Exoten also auch Zebrafinken kann ich das auch anbieten???
     
  18. #18 HelmutG., 07.10.2004
    HelmutG.

    HelmutG. Guest

    Hallo zusammen,
    falls du deine Jungen beringen möchtest sind solche Nistkörbchen nicht geeignet da du dann enorme schwierigkeiten bekommst beim rausnehmen.
    Da sind Halboffene Nistkästen am besten, willst du sie nicht beringen sind die Körbchen i.o.

    Mfg
    HelmutG.
     
  19. kok

    kok Guest

    nein ich will sie nicht umbedingt beringen . ist es geal welche Größe? und welches Nistmaterial soll ich benutzen oder nur scharpie?? danke schonmal
     
  20. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    Scharpie ist für Kanarien gedacht, PF benötigen zumindest Kokosfasern um daraus ihre oft kunstvollen Kugelnester zu bauen.
    Mit Scharpie können sie das sicher nicht!!
    Gruß
    Siggi
     
Thema:

neuling hatt ein paar Fragen???

Die Seite wird geladen...

neuling hatt ein paar Fragen??? - Ähnliche Themen

  1. Neuling hat viele Fragen

    Neuling hat viele Fragen: Hallo^^ Ich will mir bald ein paar chinesische Zwergwachteln unten in die Voliere anschaffen. Ich habe noch Wellis und Zebrafinken in der Voliere....
  2. Wellensittiche Neuling

    Wellensittiche Neuling: Hallo, mein Mann und ich haben zum ersten Mal Wellensittiche. Wir haben die erste Akira mit ca. 8 Wochen gekriegt (am 28.01.21 von privat) und sie...
  3. Hilfe für Neuling mit 6 ZF

    Hilfe für Neuling mit 6 ZF: Hallo, ich bin neu hier. Habe mich hier ein wenig belesen und um ehrlich zu sein wird es mir ein wenig Bange ob meine Entscheidung richtig war....
  4. Grauis -Neuling

    Grauis -Neuling: Mahlzeit, seit ein paar Tage habe ich ein Geschwister pärle und eine Henne. Alle im selben Alter (Mai.20). Die wohnen in einer Arkansas II noch...
  5. Neulinge - Eure Erfahrung zur Vogelhaltung

    Neulinge - Eure Erfahrung zur Vogelhaltung: Hallo zusammen, wir hoffen ihr seid gesund... ! Wir spielen seit geraumer Zeit mit dem Gedanken ein Vogelpärchen bei uns einziehen zu lassen....