Neuzugang - wunder Po

Diskutiere Neuzugang - wunder Po im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Mein Neuzugang (Wellensittich, 6 Wochen alt) hatte heute morgen einen total verklebten Po, so dass sie nicht richtig abkoten konnte. ICh...

  1. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo!
    Mein Neuzugang (Wellensittich, 6 Wochen alt) hatte heute morgen einen total verklebten Po, so dass sie nicht richtig abkoten konnte. ICh habe das dann mit warmen Wasser gereinigt. Jetzt sitzt die Kleine da und trocknet, kratzt aber auch beständig am Po herum, wahrscheinlich juckt's sie. Nur kann so die wunde Haut natürlich nicht heilen, auch habe ich den Eindruck, dass noch neue Federchen nwachsen, was ja auch juckt.
    Ich führe den Durchfall auf den Umzugsstress zurück, weil ich sie gestern erst geholt habe.
    Was kann ich tun, ohne ihr dabei weiteren Stress zuzufügen?? Vogelkohle ist überm Futter (auch am Boden), aber sie hat die Näpfe noch nicht gefunden.
    Ratlos grüßt,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 16. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Eilika,
    warte erstmal ab und gib dem Vogel kein Obst, das fördert den Durchfall noch weiter. Gib ihr etwas Zeit sich an die neue Situation zu gewöhnenn, sie wird das Futter schon noch finden, da bin ich sicher! Wenn nicht, streu doch etwas Futter mit auf den Boden, vielleicht hat die Kleine bevor sie zu dir kam, immer vom Boden gefressen, das hatte ich auch schon bei einigen Küken.
     
  4. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo Manu!
    Inzwischen ist der Vogel wieder trocken. Futter ist schon am Boden (Vogelkohle auch hier drübergestreut). Sie kratzt aber noch immer. Ich hatte auch kein Grünzeug gegeben. Wie sieht das mit Salben wie Bepanthen aus? Ich kenn da die Zusammensetzung nicht. Oder Ringelblumensalbe???
     
  5. #4 Alfred Klein, 16. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Eilika

    Hast Du schon mal an Wurmbefall gedacht?
    Beim Menschen juckt das auf jeden Fall in dieser Art.
     
  6. #5 Chaosbande, 16. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Kriegen denn Vögel auch Würmer, die so jucken, ich dachte irgendwie die kriegen nur Spulwürmer und die würde man an den dicken Darmschlingen sehen!

    Ich hab auch Hennen, die sich öfter kratzen, aber ich habe das auf Durchfall, bzw. Kotreste durch weichen Kot wegen Obst und Grünfutter zurückgeführt bisher!

    Eine meiner Hennen hatte, wenn ich so drüber nachdenke, auch extreme Probleme mit Jucken der Kloake anfangs. Das hat sich gelegt. Ich habe ihr zwischendurch die Kloake sauber gemacht und die Haut ringsherum mit Bepanthen eingecremt ... dann war es so gut wie weg!
     
  7. #6 Chaosbande, 16. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    OK, ich hab grad nachgelesen, das stimmt nicht, es gibt noch ganz andere Arten, leider ...
     
  8. Eilika

    Eilika Guest

    Das kratzen wird weniger, momentan,versucht sie, sich durch die Gitterstäbe zu quetschen (verständlich: kommt aus einer Gartenvoiliere), aber bis sie die Näpfe nicht gefunden hat, lass ich sie nicht raus zu den anderen. Ich werde noch etwas warten, bis ich sie mit Bepanthen (das ist also unbedenklich?) versorge bzw. zum TA gehe wegen der Würmer.
    Danke auf jeden Fall!
     
  9. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Eilika,

    ich habe jetzt ein paar Fragen.
    1) Wie groß ist der Käfig?
    2)Wird der Kleine alleine gehalten?
    3) Hast du einen Spiegel drin? Wenn ja,


    w e g d a m i t !!!


    Das g l ei c h e gilt für P l a s t i k v ö g e l !!!



    Viel Spaß, Frank:0-
     
  10. #9 g4eSpunky, 17. Mai 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest


    schau genau Frank, Frage 2 ist eigentlich schon beantwortet ;)
     
  11. Frank M

    Frank M Guest

    stimmt,

    muß ich irgendwie übersehen haben



    Grüße, Frank:0-
     
  12. Eilika

    Eilika Guest

    Ist ja lieb, dass ihr euch solche Sorgen macht, aber lest mal dies und schaut euch an, wer's verfasst hat ;), denn diejenige schreibt nichs, bei dem sie nicht dahinter steht.
    Inzwischen ist Neuzugang NR. 2 auch eingetroffen, das TEam besteht aus 4 Wellis.
    Ach ja. kann ich Bepanthen als Wundsalbe verwenden?
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Alfred Klein, 18. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Ich denke daß Du Bepanthen nehmen kannst.

    In der Humanmedizin sind keine Nebenwirkungen oder Risiken bekannt.
    Die Fachinfo beschreibt das jedenfalls so.
     
  15. Eilika

    Eilika Guest

    Danke schön, ich mach mich aber trotzdem über den Wirkstoff Dexpanthenol schlau, sicher ist sicher:D.
    Die Kleine ist wieder genesen, war wohl der Stress. Allerdings hab ich so einen heftigen Durchfall bei den anderen Vögeln noch n
    nicht beobachten können.
    Schönen Sonntag noch!
     
Thema: Neuzugang - wunder Po
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich wunder po

    ,
  2. junger wellensittich wunder po

    ,
  3. wunder hintern bei Kanarienvögel

    ,
  4. wellensittich Wunden after