Noch mal der Schnabel

Diskutiere Noch mal der Schnabel im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ! Bis jetzt war unser Pino auch immer sehr skeptisch, was neue Sachen angeht, aber nun, seit Woody da ist, ist sie viel mutiger als...

  1. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo !

    Bis jetzt war unser Pino auch immer sehr skeptisch, was neue Sachen angeht, aber nun, seit Woody da ist, ist sie viel mutiger als vorher.
    Vielleicht fühlen sie sich ja im Rudel stärker, he,he :+knirsch: !
    Ich habe auch die allerbesten Erfahrungen damit gemacht, selbst den Geiern vorzuführen, wie toll doch die neuen Spielsachen sind.
    Auch alles was wir in den Mund stecken, könnte ja auch oberlecker für Papageienschnäbel sein. So konnte ich ihnen bis jetzt noch alles an Futter schmackhaft machen, was sie bisher noch nicht kannten.

    Tja, die Grauen sind halt von Natur aus kleine Angsthasen, aber wenn man geduldig immer fleißig selbst anpreist, wie toll doch das neue Etwas ist, bekommt man sie schon überlistet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    nagen

    hallo bear,
    meine merlin nagt wie der teufel an ihrer kommode rum und an den holzklötzchen von der moni(also hartes und trockenes holz) und sie hat auch so einen langen oberschnabel.ab und zu sehe ich wie ein kleines bischen von der der spitze abgebrochen ist,aber nach ein paar tagen ist der schnabel wieder spitzzulaufend.

    ansonsten hast du ja viele tips bekommen,auch mit dem neuen spielzeug,nicht gleich in die volie hängen,sondern erst mal mit sicherheitsabstand liegen lassen und vom grauen beäugen lassen.
    der graue spielkamerad ist der beste animateur.
    lg beate
     
  4. uncle_baer

    uncle_baer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Genau das passiert unserem Grauen auch, also das da ab und zu was abbricht und 2-3 Tage später ist er wieder so spitz... Heißt das also (weil er knappert ja auch alles an) das er genug zum knappern hat und er einfach nur eine Laune der Natur ist mit einem langen Schnabel so wie es bei uns kurze und lange Nasen gibt ???
     
Thema: Noch mal der Schnabel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schnabel schneiden papagei

    ,
  2. bilder Papagei schnabel schneiden

Die Seite wird geladen...

Noch mal der Schnabel - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...