Notfall=Handaufzucht

Diskutiere Notfall=Handaufzucht im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo,hat jemand Tipps/Links oder Bilder damit mir die Handaufzucht leichter fällt ? Vor drei Wochen habe ich einen neuen weißen Welli...

  1. uteline18

    uteline18 Guest

    Hallo,hat jemand Tipps/Links oder Bilder damit mir die Handaufzucht leichter fällt ?
    Vor drei Wochen habe ich einen neuen weißen Welli aufgenommen, er und die anderen sind mit Nymphis gemeinsam in einer großen Voliere. Mein Nymphenpärchen hatten zwei junge und nur eines blieb übrig. Der Welli hatte sich über die Jungen Nymphis her gemacht eins getötet(3 tage alt) und das andere (ca.5-8 tage)ziemlich übel hingerichtet:( .Ich konnte es nicht fassen der Welli total rot(mit Blut beschmiert), noch nie hatte ich derartiges erlebt es war immer friedlich bei uns.:? Die Eltern des kleinen Nymphis haben ihn aufgeben und nicht mehr gefüttert, ich mußte den Brutkasten leeren und nahmen den kleinen mit ins Haus. Jetzt füttere ich schon vier Tage mit Aufzuchtsfutter und Spritze, er frisst auch aber nicht genug denke ich ,da der Kropf nie so prall wird wie bei den anderen die früher von Ihren Eltern gefüttert wurden, nach dem fressen ist er fertig und lässt das Köpfchen hängen,ich lege dann immer ein weiches Tuch unter,das piepsen ist auch sehr leise.Die Augen sind geschwollen ich weiß nicht mal ob er überhaubt wieder sehen kann. Den Kopf betupf ich mit dünn gekochten Kamillentee,seit heute kann ich eine klitze kleine Öffnung an den Augen sehen.
    Oh man ich weiß nicht jetzt habe ich so viel geschrieben und keiner wird in meinen Text durchblicken, ich wäre trotzdem dankbar für evt.Ratschläge, ich weiß ja nichtmal ob das richtig ist was ich mit dem kleinen mache, auf der anderen Seite tut er mir wieder leid.
    Grüße Ute
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bentotagirl, 6. Oktober 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo Ute
    Das ist ja eine schreckliche Geschichte. Leider habe ich keine Erfahrung mit Handaufzucht aber vielleicht melden sich ja noch Bell oder Piwi 100 . Die können dir noch Ratschläge geben. Ich hoffe das Alles gut geht mit dem kleinen. Wichtig ist das er frisst und das tut er ja. Kopf hoch wird schon werden.
     
  4. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Ute,
    bitte schau in Deinen PN`s nach !
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ute.....haste die PN bekommen oder nicht ?
     
  6. uteline18

    uteline18 Guest

    brauche keine Tipps mehr

    der kleine hat es nicht geschafft. :( :(
    und danke Piwi100 und bentotagirl für eure Beitrage

    Ute
     
  7. Piwi100

    Piwi100 Guest

    oh nein Ute,

    das tut mir nun unendlich leid :(
    Schade.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notfall=Handaufzucht

Die Seite wird geladen...

Notfall=Handaufzucht - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...
  4. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  5. Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w)

    Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w): Halsbandsittich-Weibchen aus wahrscheinlich wildlebender Population: Der Vogel wurde an einer Autobahntankstelle aufgegriffen und zu uns ins...