Oh je, die Patti ist doch ein Pettersson

Diskutiere Oh je, die Patti ist doch ein Pettersson im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute ! Am Freitag vor einer Woche habe ich eine Feder von Patti zur DNA-Analyse, zwecks Geschlechtsbestimmung gesandt. Ja und am...

  1. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Leute !

    Am Freitag vor einer Woche habe ich eine Feder von Patti zur DNA-Analyse, zwecks Geschlechtsbestimmung gesandt.
    Ja und am Samstag kam dann das Ergebnis: Patti ist männlich.
    Mmmmh, da werde ich mich auf lange Sicht doch wohl noch nach 2 Nymphen-Hennen umsehen müssen. 8o

    Am Samstag morgen war ausserdem der "Bär los".
    Morgens um 6.00 Uhr war es noch sehr ruhig; das war schon fast beängstigend. :?
    Dann um 8.00 Uhr fing der "Terror los"! Freiflug wurde verlangt.
    Uuuuui, das war klasse anzusehen. Patti hat dann auf dem Schrank (den ich auf einer Seite vorsichtshalber leergeräumt habe) einen Korkdeckel entdeckt, den ich glatt übersehen hatte. Ich würde sagen, dass so ein Deckel max. 1 Woche halten wird.
    Und Findus kletterte auf eine Keramik-Ente, um besser an die Blumen-Deko zu gelangen. :D
    Anschließend wurde noch auf einer Küchenrolle jongliert, die auf dem Tisch lag. :p
    Ich würde sagen, dass war ein seeeehr ereignisreiches Wochenende. :p
    Mal sehen wie es weitergeht ! :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 16. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Petra :0-


    Dann hast Du ja bald eine hübsche Nymphenschar :p 8) .

    2 entdecken noch viel mehr zum Anstellen und Kaputten als einer 8o :D 8)
     
  4. Piper

    Piper Guest

    Hallo Peppie

    Ich möchte dich nicht verunsichern, ich habe auch schon mal eine DND Analyse machen lassen bei meiner Lücky und was kam als ergebnis raus? Ein Hahn!
    Und wie du sicher gesehen hast habe ich Bildhübsche küken.
    Ich habe auch bis das erste Ei im Kasten lag geglaubt das Lucky ein Hahn ist.
    Wie gesagt möchte dich nicht verunsichern.Ist nur meine Erfahrung mit der Analyse.
    Weiss jetzt leider nicht mehr genau wie alt deine Patti sein soll.
    Vieleicht haben sie sich ja auch vertan.Wenn nicht kannst du dich freuen dann bekommst du noch zwei weitere.
    Liebe Grüsse
    Marc:0-
     
  5. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Marc,

    nee, ich warte jetzt erst mal in Ruhe ab (Patti ist gut 5 Monate alt). Die Hauptsache ist ja, das Findus nicht mehr alleine ist. :p
    In der letzten Zeit war es ja ziemlich turbolent und deshalb soll jetzt erst mal "Ruhe" einkehren. :D
    Alles weitere :? wird schon auf uns zukommen, da habe ich gar keine Sorge. 8o
     
  6. Piper

    Piper Guest

    Hallo Peppie

    Genau. Wie sag ich immer so schön
    "Abwarten und Tee trinken"
    Und die jungmauser abwarten. Da hat sich schon so mancher Hahn als Henne und umgekeht geoutet.
    Liebe Grüsse
    Marc:0-

    PS.
    Auf Bilder sind wir Trotzdem gespannt:D
     
  7. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    als Henne geoutet

    Hallo.

    Meine Fipps (etwa 8 Mon.) hat vor zwei Wochen ihre Tarnung als Hahn auffliegen lassen.

    Sie hat sich wohl gedacht, tue mal ganz Hahn, dann kommen bestimmt noch zwei dazu,
    dann zeig ich das ich auch ne Henne bin,
    und wie ich Frauchen kenn,
    kriegen wir noch zwei Jungs dazu.

    Nach dem Motto, zu vier ist schon, zu sechst ist besser.

    Tja, unsere Nymphies, immer wieder überraschend.
     
  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Patti/Petterson

    Hallo Petra

    Irgendwie, wieß nicht warum, hab ichs geahnt.

    Das sollte so sein, denn wer so unfreiwillig wie du die Liebe zu
    den Nymphen entdeckt,

    der ""*MUSS*"" ganz einfach

    mindestens doch vier haben. gggg

    Außerdem, warum sollte es Dir denn besser gehen als mir.lach
     
  9. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ja Doris,

    sieht ganz danach aus, aus würde ich doch noch zu einer Großfamilie (wenn auch von anderer Art) kommen. :D
    Pettersson hat eben seinen nächten Ausflug mit Bravour bestanden.
    Und der Eichenschrank im Wohnzimmer sieht schon ziemlich besch...... aus. :p
    Dafür ist jetzt aber wieder Leben inder Bude ! :0-
     
  10. Annabell

    Annabell Guest

    HUhu!

    Oder mir *gggggggg* :D

    liebe Grüße, Annabell
     
  11. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hallo Peppie!
    Hihi, das kommt mir doch bekannt vor: vor knapp einem Jahr habe ich (stolz wie Oscar:S !) meinen "Buddy" nach Hause getragen, im sicheren Glauben er sei eine "Sie"....bis "sie" eines Tages anfing zu klopfen,,,
    Jetzt habe ich auch vier so Strolche:D !
    Aber wie Krabbi schon sagt: Die Nymphen sind halt nicht dumm und wissen genau wie sie uns rumkriegen:s ....
    Viele Grüße, Cynthia
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man mal so mitverfolgt oder rückblickend in alten Posts nachliest, wie viele von uns durch das VERKEHRTE GESCHLECHT zu ihren Minischwärmen gekommen sind,liegt es nahe anzunehmen, daß unsere Lieblinge da in irgenteiner Weise absichtlich dran gedreht haben.

    Bei dem Potential was sie uns fast jedenTag an Überraschungen
    bieten, sollte mich daß nicht mehr wundern.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Sittichmama, 17. Juni 2003
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Ja ja, die Nymphies. erst hat hat man eine oder einen und dann...
    werden es immer mehr.

    Ich habe mit einem angefangen, ganz klein und schnuckelig, ganz sicher ein Hahn. Die potentielle Partnerin war in Planung (Eltern fingen gerade mit der Brut an). Als die Partner alt genug war, kam sie auch zu mir, kurz danach stellte sich raus, dass Napoleon eine Napolette war, zum Glück war Else eine Else.

    Also, zwei Hähne dazu geholt, und siehe da Liebe auf den ersten Blick bei den viern.

    Leider habe ich meine Liebe zu Geiern unterschätzt und es wurden immer mehr, mittlerweile sind es 11.

    Ich möchte aber auch keinen mehr missen. Soviel mehr Dreck als 2 oder 4 machen die auch nicht und vom Lärm ist es ziemlich ruhig bei uns.
     
  15. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hihi .....

    ..... das hört sich doch alles positiv an.
    Ich werde Euch berichten, wenn irgendwelche Veränderungen anstehen ! :p
     
Thema:

Oh je, die Patti ist doch ein Pettersson

Die Seite wird geladen...

Oh je, die Patti ist doch ein Pettersson - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss - 2 Welli-Pärchen (je m+w), 5 und 6 J., ca. 1 Jahr Megas/Mega-Kontakt

    41468 Neuss - 2 Welli-Pärchen (je m+w), 5 und 6 J., ca. 1 Jahr Megas/Mega-Kontakt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Henne Maja, grau, 5 Jahre und Hahn Samba, hellgrün, 6 Jahre...
  2. Je jünger der Vogel umso leichter zu zähmen???

    Je jünger der Vogel umso leichter zu zähmen???: Hallo Liebe Vogelfreunde. Mein Käfig steht ja schon fix und fertig zusammengebaut im WZ. Nur leider leer. :D Ich habe schon Kontakt zu einem...
  3. Oh nein

    Oh nein: Hallo , wir waren heute mit unseren zwein Graupapagein in der Uniklinik Leipzig , weil meine Dörte und Lui nicht mehr richtig gegessen hatte.Sie...
  4. Oh nein

    Oh nein: Wenn ich Pech habe muss ich Igor den Schrecklichen behalten. Ich habe gerade mit Frauchen telefoniert, sie liegt im Krankenhaus, hat Krebs und ihr...
  5. je oller je doller :D

    je oller je doller :D: tja....wie soll ich es sagen:) Coco ist jetzt ca 40* plus minus 2 Jahre* er lebt seit gut 8 Jahren bei mir..Spielverhalten war bis...