Paar wochen alt aber faucht und beißt mich an

Diskutiere Paar wochen alt aber faucht und beißt mich an im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hey leute, Ich habe ein 6 wochen alten Rosenköpfchen Der mich wenn ich meine hand an ihn nähere immer anfaucht und zu beißen will Was kann es...

  1. Capimo

    Capimo Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute,
    Ich habe ein 6 wochen alten Rosenköpfchen
    Der mich wenn ich meine hand an ihn nähere immer anfaucht und zu beißen will

    Was kann es sein
    Will er spielen oder was ist los?
     
  2. #2 Gast 20000, 10.10.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    523
    Der will sicher nen Artgenossen zum Spielen.
     
    Gabi gefällt das.
  3. #3 wolfguwe, 10.10.2019
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.216
    Zustimmungen:
    1.257
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ....und eine ganz kurze Antwort: Sechs Wochen alt, dann wäre er noch bei seinen Eltern, denn da gehört er in dem Alter hin!
    ....und der will nicht spielen, der hat panische Angst!
     
    Isrin, Gabi, Sietha und 2 anderen gefällt das.
  4. Capimo

    Capimo Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Er wurde von seinen eltern ausgeschlossen

    Ya klar kriegt er einen partner aber ich dachte vielleicht erst etwas später so ca in ein paar wochen
     
  5. #5 Gast 20000, 10.10.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    523
    Von seinen Eltern ausgeschlossen..wie soll verstehen?
    Ist das ne HZ?
    Gruß
     
  6. #6 Sam & Zora, 10.10.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    1.644
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Was ist denn aus deinem Sittich geworden (war hier auch von dir ein Thema mit einem nicht gerade netten Umgangston )...irgendwie passt das hier alles nicht zusammen.
     
  7. #7 Karin G., 10.10.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.777
    Zustimmungen:
    784
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das war dieses Thema :roll:
     
  8. Ivy

    Ivy Schokoladenmonster

    Dabei seit:
    20.08.2018
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Halle
    @Capimo Bitte erzähle doch ein bisschen von der Vorgeschichte deines Rosenköpfchens und stelle gern ein Foto von ihm oder ihr hier rein.
    Woher kommt er oder sie (Züchter, Zoohandel, Privatperson)?
    Wie lange hast du ihn oder sie schon?
    Durch welche Umstände kam er oder sie in deine Hände?
    Wann wurde das Junge verstoßen?
    Kann es selbstständig fressen?
    Wie lebt er oder sie derzeit? Käfig, Voliere? Einzelhaltung?
    Wie verhält er oder sie sich derzeit?

    Nein, er oder sie will nicht spielen. Dein Rosenköpfchen hat Angst. Es ist jung, es ist (noch) allein, es versteht nicht, was los ist und braucht ein "Vogelvorbild", einen Gruppenanschluss. Gibt es Geschwistertiere? Wurde er oder sie gänzlich verstoßen?

    Bitte bedenke, dass es wichtig ist, dass ein Schwarmvogel Kontakt zu Artgenossen erhält, um sozialisiert zu bleiben oder zu werden. Jüngere Tiere lernen von älteren, zumindest konnte ich dies bei meinen Agaporniden beobachten. Neue Tiere lernten von alteingesessenen.
     
  9. #9 Gast 20000, 10.10.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    523
    Jepp, kam mir doch gleich bekannt vor.
    Der Link hat's auf den Punkt gebracht.
    Gruß
     
  10. #10 manfred2806, 12.10.2019
    manfred2806

    manfred2806 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Antalya
    :dance: Vielleicht ist das ein verkleideter Siamkater? :dance: Fauchen und beißen nicht diese Tiere? :dance:
     
  11. Ivy

    Ivy Schokoladenmonster

    Dabei seit:
    20.08.2018
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Halle
    Ich gehe davon aus, dass Capimo keine weitere Kommunikation über die Problematik mit den Rosenköpfchen wünscht.
     
  12. #12 Karin G., 12.10.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.777
    Zustimmungen:
    784
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wäre ja nichts Neues..... :nene:
     
    Sam & Zora gefällt das.
Thema:

Paar wochen alt aber faucht und beißt mich an

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden