Papageien: Tofu

Diskutiere Papageien: Tofu im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Tofu Hallo Folko und die anderen Vogelverwöhner, wer hat von euch schon einmal seinem Papagei oder welchem Vögelchen auch immer Tofu gegeben?...

  1. Nani

    Nani Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Tofu

    Hallo Folko und die anderen Vogelverwöhner,

    wer hat von euch schon einmal seinem Papagei oder welchem Vögelchen auch immer Tofu gegeben?
    Ich habe schon öfter darüber etwas gehört, habe meinem Graupapagei aber noch nie etwas gegeben. Am Montag werde ich es einmal versuchen. Leider schmeckt der ungeräucherte Tofu ja eher wie Styropor, so dass ich im Falle - dass meine Graue ihn nicht mag - ihn mit geschlossenen Augen selber essen muss.

    Liebe Grüsse
    Nani
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Folko

    Folko Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Tofu

    ich füttere meinen Arassaris regelmässig Tofu als Eiweissquelle. In kleine Würfel geschnitten trotz des eigentlich nicht vorhandenen Geschmacks immer sehr beliebt.

    Ich verwende den einfachen ohne irgendwelche Zusätze aus dem Reformhaus. Sogenannter Seidentofu ist feiner, aber für die Arassaris zu weich und ausserdem teurer.

    Nach dem Öffnen der Packung soll man Tofu im Kühlschrank mit Wasser bedeckt aufbewahren. Dieses erneuere ich täglich.

    Im Sommer bei sehr heissem Wetter kann Tofu leicht säuern, dann gibt es nur sehr geringe Mengen, entweder direkt aus der Hand oder gerade soviel, dass er schnell verzehrt wird.

    Allgemein kann ich noch anmerken, dass ich alle Futtermittel abwechsle, damit keine Langeweile aufkommt. Ausserdem habe ich festgestellt, dass bestimmte Futtermittel eine Weile verschmäht werden, um dnanch mit Heisshunger aufgenommen zu werden. So bekommen meine Arassaris im Wechsel als Eiweissquelle Pellets (Versele Laga T16), Tofu, gekochtes Eiweiß und -dotter sowie Zophabas oder Grillen.

    Gruss, Folko
     
  4. Nani

    Nani Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Einfrieren?

    Hallo Folko,
    meinst Du, man könnte Tofu eventuell in Würfeln einfrieren? Sollte mein Graupapagei ihn nämlich mögen, wäre das vielleicht die beste Alternative (sofern der Tofu dadurch nicht austrocknet oder so ).
    Grüsse
    Nani
     
  5. Folko

    Folko Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Tofu einfrieren

    Hallo Nani,

    Einführen würde ich Tofu nicht, er hält sich nach dem Öffnen im Kühlschrank noch ca. 3 Wochen ohne Probleme. Wenn mal was übrig bleibt, einfach selber essen ;-)

    Es gibt ja auch kleine Gebinde, 50 oder 100 g, als Einstieg vielleicht besser geeignet.

    Gruss, Folko
     
  6. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo,

    tofu- hmmm- das hab ich auch noch nicht probiert-
    man lernt eben sie aus :D

    Werde morgen mal ne Portion an meine Lieben geben. mal sehen was die dazu sagen?!
     
  7. Nani

    Nani Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Das war kein Erfolg ...

    und den Rest musste ich essen (geräuchert schmeckt Tofu ja köstlich, aber pur ...)

    Mein Grau-Mädel hat ein bisschen gepickt und geschleudert und dann landete alles im Teller meines Mannes.

    Ja Folko, das war dann mal unsere Erfahrung. Aber ich bin immer wieder gerne zu neuen Experimenten bereit!

    Piwi, wie hat es denn EUCH geschmeckt?

    Servus
    Nani
     
  8. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hi Nani,

    neee, leider nicht, und den Rest hab ich weggeschmissen, da ich
    das Zeug auch nicht mag :D
     
  9. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    ROFLMBO (rolling on the floor laughing my butt off) Zu süss Eure Es***perimente. Ich konnte Tofu auch nie was abgewinnen und freue mich, dass ich nicht die EInzige bin. ABer es stimmt schon, oder? Durch die Geier ernährt man sich gesünder als vorher. Was ich so jeden TAg an halben Äpfeln, Möhren, etc., etc., etc. zu mir nehme hääte ich vorher in einer ganzen Woche nicht in mich reinbekommen. Und schokolade esse ich auch weniger, da mir das Gerangel, sie davon wegzuhalten zu mühsam ist, also esse ich Mandeln, doch noch ein Stückchen Obst, usw.

    Schönen Abend dann noch!

    Ann.
     
  10. #9 Alfred Klein, 29. September 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Habe es auch mal mit Tofu versucht

    Eiskalte Ablehnung. So was essen sie nicht. Das könnte ja eventuell gesund sein. ;)

    Den Rest habe ich gebraten und ein schönes Gulasch daraus fabriziert. Schmeckt nicht übel. Ich sags ja immer, die besten Köche sind doch die Männer. :p
     
  11. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ahhhh, ja. Wir warten dann auf die Einladung zum Abendessen. Vielleicht laden wir Dich dann sogar als Ehrenmann zu unserer im Graupapa-forum minutiös geplanten Bügelparty ein.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  12. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ja, Alfred,

    Dich brauchen wir !!! js ja
    Wir bügeln und Du kochst uns ein Papa-Menüe,
    nach dem Motto : Kochduell mit Papa-futter !! :D

    Wir stellen Dur die Zutaten zur Verfügung (alles Dinge, die die Papas mögen) und dann mal los.

    Man bin ich bespannt was dabei rauskommt !!!!!
     
  13. Paula

    Paula Guest

    Hallo zusammen,

    die Bügelparty ist also immer noch in Planung! Sie könnte ja auch so aussehen: Die Männer bereiten das Essen zu und, während das Essen kocht, bügeln sie; wir spielen zwischenzeitlich mit den Papageien und freuen uns auf das Essen... ;) Wie findet Ihr das??

    Eine ernsthafte Ernährungsfrage habe ich aber auch noch: Du gibt Deinen Grauen Mandeln, sagst Du, Lily? Sind die denn Schimmelpilz-frei? Ich dachte immer, fast alle Nüsse würden, wengleich nicht so eine große wie Erdnüsse, aber doch eine latente Gefahr birgen. Falls aber nicht, würde ich sie sofort auf Paula und Gustafs Leckerli-Plan stellen, denn schmecken würden sie ihnen garantiert.

    Liebe Grüße,
    Gudrun.
     
  14. Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    A`pro pos bügeln
    Muß ich heute auch noch erledigen.

    Hallo Paula
    Meine Geier bekommen täglich Mandeln.
    Teilweise ganze Mandeln, teilweise für die Sittiche, gehackte. Letztere sind preisgünstig im Supermarkt zu bekommen. Da diese fürs Backen bestimmt sind, sollten eigentlich kaum Risiken bestehen. Ist schließlich Lebensmittel- Qualität.
     
  15. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Die größte Asp. Gefahr geht meines Wissens nach von ungeschälten Körnern aus, da der mit dem Knacken auftrrtende Staub wohl ein gutes "Reisemedium" für die Sporen ist.

    Ich verfüttere geschälte Mandeln aus dem Supermarkt frei nach dem Motto eine Für Hector, eine für Lily, eine für mich. Mittlerweile besorge ich fast alles aus den Menschen-Körner-Fressabteilungen (meinen Dank an die alternativ Lebenden!) von Super bzw. Reformhäusern. Das Zeug ist einfach frischer (s. Keimprobe) und wird wesentlich stärker kontrolliert als Tierfutter. Ausserdem kommt es oft aus kontrolliert biologischem Anbau, was für mich durchaus ein Pluspunkt ist.

    Darüberhinaus ist es oftmals noch nichtmals teuerer. So habe ich gestern Quinoa (gut für Lysin-Bedarf) im Supi gefunden und das direkt von zwei LIeferanten (in der Reformhausabteilung). Diese Saat war jeweils aus kontrolliertem Bioanbau und hat nur durchschnittlich um die 1DM/100 g gekostet. Im Vergleich dazu kostet es bei einem uns allen bekannten Lieferanten DM 1.50 pro 100g zzgl. Versandkosten und es steht nichts von biologischem Anbau dabei. Also Preise vergleichen lohnt sich.

    BIn mal wieder vom Thema abgeschweift - sorry. Also MAndeln ja, sind auch gesund.

    Wg. Planung Bügelparty - brilliante Idee!!! Von jetzt ab darfst Du alle Parties planen. :D


    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  16. Paula

    Paula Guest

    Hallo zusammen,

    danke für die schnellen Mandel-Infos! Da werden sich unsere Vögel morgen aber freuen!

    Habe ich mir gedacht, Ann, dass diese Form einer Bügelparty Dir auch zusagen würde - und Alfred hat ja auch gar nix dagegen eingewendet... ;)

    Viele Grüße,
    Gudrun.
     
  17. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    .....eben:D

    Ann.
     
  18. Paula

    Paula Guest

    Wenngleich es ja nicht unbedingt Tofugulasch sein muss - schließlich wollen die Papageien ja auch mit naschen... ;)

    Gudrun.
     
  19. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    ....und ich auch - Tofu - bähhhh....
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Tofu, habe ich heute mal probiert

    auf die Idee, den Geiern Tofu zu geben, bin ich noch nie gekommen. Voll Freude haben sie ein kleines Stückchen genommen, dachten wohl, das sei Käse. Na, Gerry hat es gleich gemerkt, dass da was nicht stimmt und Rita hat ein bischen drauf rumgekaut. Morgen startet dann ein neuer Versuch.

    Übrigens mache ich sonst aus Tofu für uns so eine Art Apero- oder Knabbergebäck. Schneide das Zeugs in Stifte wie Pommes, brate sie von allen Seiten ganz knusprig braun an, würze mit Streuwürze, Zwiebelpulver und Knoblauchpulver, ein paar getrocknete Kräuter drüber. Hm, schmeckt ganz fein, und dazu noch ein kühles Bier........

    Karin
     
  22. Wasp

    Wasp Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    wieso mögt ihr alle keinen Tofu. Ich liebe Tofu und meine Grauen übrigens auch. Sie kriegen aber höchstens einmal im Monat einen mittelgroßen Würfel.

    Paule ist ganz wild hinterher, die kleine Ette, isst ihn nur mit einem ganz langen Schnaaaaabel. Den Rest müssen wir essen, zum Leidwesen meines Freundes, der "dieses glibberige, weiße Schleimzeug" auch mit Maulen anrührt.

    Ich finde es schmeckt toll. Natürlich darf man ihn nicht pur essen. Versucht es mal mit meinem Rezept:

    1. Den Tofu ca. 10 Min. in helle Sojasauce einlegen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen, wer mag, kann auch noch ein bisschen Kurkuma dazu tun.

    2. Den Tofu gaaaanz lange anbraten, bis er knusprig braun ist, danach kurz mit Sojasauce ablöschen.

    3. Gemüse schnippel, ihr könnt nehmen was ihr mögt, zum Beispiel Pilze, Tomaten, Kidneybohnen, Zwiebeln, Zucchini etc.

    4. Alles zum Tofu geben und kurz einköcheln lassen, vielleicht mit etwas Sojasauce ablöschen. Und auf jeden Fall etwas Tomatenketchup dazu geben.

    5. In der Zwischenzeit Spaghettis al dente kochen.

    6. Zum Schluss alles zusammen mischen und


    Guten Appetit!!!

    Probierts mal aus und sagt wie es schmeckt,

    Bee
     
Thema:

Papageien: Tofu

Die Seite wird geladen...

Papageien: Tofu - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...