Pfirsich und Rosenköpfchen

Diskutiere Pfirsich und Rosenköpfchen im Forum Agaporniden Allgemein im Bereich Agaporniden - hallo zusammen hätte gerne mal gewußt ob man Pfirsich und Rosenköpfchen zusammen in einer Voliere B 1,80m H 1,30m T 0,75m halten ohne das sie sich...
M

marcel

Guest
hallo zusammen
hätte gerne mal gewußt ob man Pfirsich und Rosenköpfchen zusammen in einer Voliere B 1,80m H 1,30m T 0,75m halten ohne das sie sich immer angreifen.
4 Pfirsich und 2 Rosen.
mfg
marcel
 
Theoretisch sollten die Maße ausreichen. Es sei denn Du hast ziemlich aggressive Exemplare Rosen- oder auch Pfirsichköpfchen. Das muß man dann sehen, aber versuchen würde ich es. Aber natürlich würde ich da nie einen Nistkasten reinhängen ....
Alexandra
 
Dake erst mal, aber warum keinen Nistkasten?
Ich möchte zwar sowiso keinen Nachwuchs haben, würde mich aber trozdem interesieren.
mfg
marcel
 
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von marcel:
Dake erst mal, aber warum keinen Nistkasten?
Ich möchte zwar sowiso keinen Nachwuchs haben, würde mich aber trozdem interesieren.
mfg
marcel
<HR></BLOCKQUOTE>

Weil es dann Streit darum geben würde und das willst Du ja nicht oder ?

Susanne
 
Hallo nochmal aber mit den Pfirsich und Rosenköpfchen zusammen geht oder hat jemand da schlechet erfarung gemacht
 
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von marcel:
Hallo nochmal aber mit den Pfirsich und Rosenköpfchen zusammen geht oder hat jemand da schlechet erfarung gemacht<HR></BLOCKQUOTE>

Ich habe beides zusammen und keine Probleme...es sei denn Du hängst Nistkästen rein *schmunzel*

Susanne
 
Hallo Marcel,
Ich habe in meiner Aussenvoliere 2 Schwarzköpfchen und 2 Rosenköpfchen mit einigen Wellis untergebracht und bis auf kleinste Bisse in die Füße keine Probleme zwischen allen. Aber auch bei mir hängen keine Nistkästen drin wegen der Streitigkeiten die dann auftreten würden. Denn dann ging es erst richtig zur Sache und böse Hackereien wären an der Tagesordnung.
Probiere es also aus und wenn nach ein paar Tagen kein Vogel mehr von einem anderen durch die Gegend gejagt wird kannst du sie getrost zusammenlassen.
Anfängliche Streitigkeiten um Sitzplätze oder Futter sind bei mir normal und für mich kein Grund die Vögel wieder zu trennen. Heftige anhaltende Beißereien und Attacken dagegen schon eher, wenn die Verletzungsgefahr zu groß ist.
Auch ist es von Vorteil, daß die Rosenköpfchen in Unterzahl sind, da diese Art etwas größer sind als die Pfirsichköpfchen und eventuell etwas agressiver den kleineren gegenüber, muß aber nicht sein.
Grüße Ines
 
hallo
habe gestern meine Voliere fertig gestellt und alle reingesetzt bis jetzt ging alles gut.
Haben ja auch schön viel platz jetzt
mfg
marcel
 
Thema: Pfirsich und Rosenköpfchen

Ähnliche Themen

A
Antworten
2
Aufrufe
685
Guido
G
K
Antworten
10
Aufrufe
479
aramama
aramama
Pfirsichkoepfchen
Antworten
66
Aufrufe
4.450
Lunasky
Lunasky

Neueste Themen

Zurück
Oben