pflaumenkopf ist "gebissen" worden

Diskutiere pflaumenkopf ist "gebissen" worden im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; so heute ne dumme sache passiert: wir haben neben 2 pflaumenkopfsittiche noch 2 bartagamen. beide leben strikt getrennt. jetzt ist heute...

  1. #1 onkel-howdy, 17. August 2008
    onkel-howdy

    onkel-howdy Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73037 GP
    so heute ne dumme sache passiert:

    wir haben neben 2 pflaumenkopfsittiche noch 2 bartagamen. beide leben strikt getrennt. jetzt ist heute während des füttern der agamen irgendwie panik bei den pflaumeköpfen ausgebrochen und unser loki der komiker hat nix besseres gewusst als im terrarium der agamen zu landen. wie er das getroffen hat ist wir zwar schleierhaft aber er war eben drin. -> das tarrarium steht einen raum weiter!

    und da eh grad futtern angesagt war hat sich eine der agamen gleich auf den vogel gestürtz und diesen am bein geschnappt bis ich einschreiten konnte. es war nicht schlimm und auch wirklich net lang. mal abgesehen davon das die pflaumen fast 3 mal so gross sind wie die agamen! naja auf alle fälle "hinkt" unser loki seit dem. sprich er klettert noch schön, spielt auch mit beiden füssen, benutzt auch beide füsse aber eben ab und an hebt er den einen fuss hoch. z.b. beim fressen...dazu sollte man sagen das agamen keine richtigen zähne haben aber einen starken kiefer. man sieht auch nichts und gebrochen sieht für mich als laie auch nix aus. er schreit auch nicht wen man den fuss abtastet....

    jetzt stellt sich mir die frage ob wir gleich morgen zum tierartzt sollen oder noch n paar tage warten ob es sich von selber wieder regelt. bzw gibts da vielleicht den einen leidgenossen dem sowas ähnliches schon passiert ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 17. August 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wenn der Fuß gebrochen wäre, würde er ihn nicht mehr benutzen, sondern er würde schlaff herunterhängen. Und wenn keine offen Wunde da ist, würde ich Traumeel Salbe aus der Apotheke besorgen und auf das Beinchen schmieren. Der Fuß wird gequetscht worden sein, es wird also einen Bluterguß geben. Hat er allerdings eine offene Wunde, würde ich mir schon Gedanken wegen einer Infektion machen und zum Tierarzt gehen. Wer weiß was so eine Agame für Bakterien in der Mundhöhle hat, sind ja Fleischfresser.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. Steffi E.

    Steffi E. Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte früher auch Bartagamen und diese haben Zähne, zwar sehr kleine, aber sie sind vorhanden.
    Da sie ja Allesfresser sind, sprich Grünfutter und auch Futtertiere, würde ich hier mal kein Risiko eingehen und den Vogel zum TA bringen. Sicher ist sicher.

    Reptilienbisse können heftige Infektionen hervorrufen.
    Selbst wenn der Biss kaum sichtbar ist, so können doch Bakterien eingedrungen sein.

    Ich drücke Dir die Daumen

    Liebe Grüße

    Steffi
     
Thema:

pflaumenkopf ist "gebissen" worden

Die Seite wird geladen...

pflaumenkopf ist "gebissen" worden - Ähnliche Themen

  1. Taube von Marder gebissen

    Taube von Marder gebissen: Hallo! Vor 4Tagen ist ein Marder in meinen Schlag gekommen. Zum glück habe ich es früh genug bemerkt und nur eine Taube wurde getötet. Eine...
  2. Taube von Marder gebissen

    Taube von Marder gebissen: Hallo! Vor 4Tagen ist ein Marder in meinen Schlag gekommen. Zum glück habe ich es früh genug bemerkt und nur eine Taube wurde getötet. Eine...
  3. baby amsel worde von Katze gebracht

    baby amsel worde von Katze gebracht: hallo mein Kater hat eine kleine Amsel mit nachhause gebracht sie hat schon Federn kann aber nicht fligen und ist auch an der unterseite Nackt....
  4. 3,1 Pflaumenköpfe wegen Umzug abzugeben

    3,1 Pflaumenköpfe wegen Umzug abzugeben: Ich verweise hier auch noch mal auf meinen Thread im Vermittlungsforum. Ich suche für die 4 Vögel einen guten Platz, wo die Kerlchen gemütlich...
  5. Musste 3,1 Pflaumenköpfe wegen Umzug abgeben (Tiere sind mittlerweile vermittelt)

    Musste 3,1 Pflaumenköpfe wegen Umzug abgeben (Tiere sind mittlerweile vermittelt): Da ich sehr bald umziehe muß ich schweren Herzens meine Pflaumenkopfsittiche abgeben Hahn 1994, Fußgänger, da er sich nach einem Biß in den linken...