Pucki ist tod

Diskutiere Pucki ist tod im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Ihr Agafreunde, leider habe ich nichts gutes zu berichten. Gestern morgen lag Pucki tod am Boden der Voliere. 8o Woran sie gestorben ist...

  1. huppi

    huppi Guest

    Hallo Ihr Agafreunde,
    leider habe ich nichts gutes zu berichten. Gestern morgen lag Pucki tod am Boden der Voliere. 8o
    Woran sie gestorben ist kann ich leider nicht sagen. Ich habe natürlich sofort mit Alexandra Broich gesprochen und werde mich heute abend auf den Weg nach Kürten machen damit Maya sich einen neuen Partner aussuchen kann!!!!
    Eigendlich wollte ich erst wieder nach AIN fahren wenn ich meine Aussenvoliere im Frühjahr habe und ein oder zwei Päärchen ein neues zu hause geben. Aber jetzt muss Maya erst jemand neues haben.

    traurige Grüsse
    Heike
     
  2. Guido

    Guido Guest

    Hi Heike
    Lass Dich fest knuddeln
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  3. #3 Anette T., 08.11.2004
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Heike,
    laß dich einmal ganz feste drücken.
    Viele Grüße
    Annette
     
  4. huppi

    huppi Guest

    Hallo Guido und Anette,
    dankeschön für das Knuddeln. Kann ich echt brauchen.

    Gruss
    Heike
     
  5. #5 shyillusion, 08.11.2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    1
    Sowas zu lesen, tut immer weh.... :traurig:

    *euch beide mal ganz fest drück*
     
  6. #6 netpillo, 08.11.2004
    netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    tut mir sehr leid heike! :traurig:

    hoffentlich findet maya jemand neues, um auch über drüber wegzukommen. und hoffentlich ists keine ansteckende krankheit.

    netpillo
     
  7. #7 amidaalaa, 08.11.2004
    amidaalaa

    amidaalaa Guest

    Auch ich denk an dich, da mich gestern Mittag das selbe Schicksal ereilte....mein Ernie verließ seine Guppe kurz nach seinem 10. Geburtstag.

    bin unendlich traurig und kann dir nur mitfühlen. :heul:

    Meine restliche Bande (5) hällt mich aber weiterhin auf Trab, selbst der zurückgelassene Partner ist guter dinge. Verstehe man die Vögel.

    Auch für ihn ist schon ein Platz in Kürten reserviert, allerdings hab ichs um einiges weiter und so böss das jetzt klingt ich hoffe mal unsere beiden finden sich nicht, denn dann wirds schwierig.

    Salut und Kopf hoch
    Silvana
     
  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2000
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Heike,

    tut mir auch sehr sehr leid und ich wünsche Euch von ganzem Herzen, daß Maya nicht lange allein bleiben muß und schnell wieder eine neue Liebe findet! Ich habe es gestern Silvana schon erzählt, in Kürten ist derzeit die Auswahl an Rosenköpfchen sehr groß und für Euch zum Glück mit nur ganz wenig Besitzertieren, so daß sich Eure Beiden hoffentlich einen Vereinsaga aussuchen, der dann damit auch endlich wieder ein schönes Zuhause erhält.
    Ich drücke Dir und Silvana ganz feste die Daumen und alles Liebe für Euch und Eure Agas!
     
  9. #9 knuppel, 08.11.2004
    knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen Huppi!

    Lass dich auch von mir mal in den Arm nehmen und ganz doll drücken :trost:

    Ich drück dir ganz doll die Daumen das sich deine Maya ganz schnell in einen anderen Aga verschießt und ihr bald wieder zwei glückliche Pärchen zu Hause habt.

    Ich muss noch mal sagen, ganz toll das du dich an AiN wendest, so etwas muss man noch viel mehr erzählen. :zustimm:
     
  10. huppi

    huppi Guest

    Hallo an alle,
    ich danke Euch das Ihr an uns denkt. Ich wundere mich immer wie man doch an so kleinen Kerlen hängen kann.
    Silvana:
    mit deinem kleinen Ernie tut mir sehr leid und ich fühle mit dir. Ich fahre gleich nach Kürten und bringe Maya hin damit sie schnell glücklich ist. Ich hoffe auch sehr das Maya sich nicht in deine Henne verliebt weil ich Maya(ist ein Hahn aber das wusste ich zu spät. Ich habe ihn nicht mehr umbenannt) nicht abgeben möchte. Ich denke aber das es wie Gabi schon geschrieben hat sehr unwarscheinlich ist.
    Knuppel:
    Ich würde nie wieder einen Aga vom Züchter holen!!!! Wenn wir die Aussenvoliere bauen im Sommer dann werde ich die Kleinen auch bei AIN holen und nicht beim Züchter. Bekanntlich lernt man ja aus Fehlern und ich habe es aufjedenfall gelernt!!!!
     
  11. Guido

    Guido Guest

    Hi Heike
    Sich Vögel bei einem seriösen Züchter zu holen, ist nicht verkehrt. Aber AiN ist besser.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  12. huppi

    huppi Guest

    Guten Morgen Guido,
    da hast du wohl recht!!!!!! Nur das ich bei uns in der Nähe keinen gefunden habe wo Maya sich seinen Partner selber aussuchen darf. Nachdem ich meine Erfahrung mit einem Züchter gemacht habe (der bestimmt nicht schlecht ist) und ich noch dieses Durcheinander weiss wobei auch Willi gestorben ist, habe ich für mich entschlossen nur noch Päärchen von AIN zu holen. Dabei kann ich für mich richtige Päärchen holen und bei AIN ist wieder etwas mehr Platz für kleine Racker die kein zu hause haben!!!!

    An alle:
    Gestern habe ich Maya zu Alexandra gebracht. Sie war sehr unruhig. Beim letzten mal waren sie nicht so unruhig. Liegt bestimmt daran das sie diesmal alleine war. Aber es hat alles gut geklappt. Jetzt bin ich nur gespannt wie lange es dauert bis sie sich neu verliebt hat.
     
  13. Guido

    Guido Guest

    Guten Morgen Heike
    Wer war nervös, Alex oder Maya ? :?
    Aber die Lösung bei AiN zu schauen, ist prima
    Liebe Grüsse, und einen schönen Tag
    Guido :0-
     
  14. #14 Anette T., 09.11.2004
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    9
    Hi Guido,
    Alex war bestimmt nicht nervös ;)
    Das war sicherlich die Maya !!!!!!!!

    @ Heike
    Ich hoffe, das es schnell geht mit der Verpaarung. Das Warten ist schon sehr schlimm. Aber hoffen wir mal das Beste!!!!!! :)

    Viele liebe Grüße
    Annette :0- :0-
     
  15. huppi

    huppi Guest

    Hallo Guido,
    natürlich war Maya sehr nervös!!! Alex war nicht nevös nur wider sehr nett wie immer.

    Hallo Anette,
    ich hoffe auch das sich Maya beeilt. Aber ich warte lieber und Maya ist glücklich. Für mich war es wider sehr schwer zwieschen den Volieren zu stehen. Am liebsten hätten wir (meine Nichte und mein Sohn und ich) alle mit nach hause genommen. Ihr könnt Euch sicher vorstellen wie ich mich freue im Sommer die neue GROSSE Aussenvoliere zu bauen. Dann fahre ich wieder zu Alex und nehme direkt ein Paar Päärchen mit. :freude:

    Mir stellt sich gerade die Frage wie ich es anstelle die 4 wieder zusammen zu führen. Soll ich sie direkt zusammen fliegen lassen oder soll ich erst ein paar Tage abwarten????
     
  16. #16 Anette T., 09.11.2004
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Heike,

    für den Neuling würde ich erst ein paar Tage mit dem Freiflug warten.
    Sie wird dann bestimmt nicht freiwillig reingehen. Es ist ja dann für sie eine völlig neue Umgebung.
    Ich weiß, du kannst es garnicht abwarten. Es ging mir genauso.
    Ersteinmal drücke ich dir die Daumen,das Maya sich schnell entscheidet.

    Bis dann
    Viele Grüße

    Annette :0- :0-
     
  17. huppi

    huppi Guest

    Hallo an alle,
    ich wollte mal einen kleinen Bericht abgeben:
    irgendwie ist es sehr komisch mit nur 2 Aga`s. Die Longdrinks vermissen anscheinend die anderen sehr. Wenn sie nicht schlafen, dann rufen sie andauernd sehr laut und sehr lange. Ich hoffe Maya verliebt sich schnell damit ich sie abholen kann!!!!
     
  18. #18 Anette T., 11.11.2004
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Heike,

    ich hoffe es auch, das du Maya mit Partner schnell wiederholen kannst.
    Denken wir einfach mal positiv !!!!!

    Viele Grüße
    Annette :0- :0-
     
  19. Guido

    Guido Guest

    Hi Heike
    Tu Dir mal die Ruhe an. Maya sucht sich eben IHREN Partner aus. Oder hast Du dir den ersten genommen, der Dir übern Weg lief ?
    Lasse mal suchen, sie findet schon wat.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  20. #20 claudia k., 12.11.2004
    claudia k.

    claudia k. Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2001
    Beiträge:
    5.452
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    ach menno.
    da ist man mal eine woche nicht da, und muss gleich sowas trautiges lesen. :(

    *stupser* für maya und huppi,

    gruß,
    claudia
     
Thema:

Pucki ist tod

Die Seite wird geladen...

Pucki ist tod - Ähnliche Themen

  1. Pucki bekommt seine Henne

    Pucki bekommt seine Henne: Hallo, am Mittwoch ist es endlich soweit und Pucki unser Blaugenick-Sperlingspapageien Hahn bekommt eine Henne. Bevor wir die beiden...
  2. Pucki (Bussard) hat ne Freundin

    Pucki (Bussard) hat ne Freundin: Ich möchte Euch gerne mal die Geschichte von Pucki und seiner erfolgreichen Auswilderung erzählen: Um jeglichen Verwechslungen vorzubeugen, erst...
  3. *ggg* Pucki 100 000 Volt

    *ggg* Pucki 100 000 Volt: Pucki (Lilian und ich ebenfalls) hörte(n) heute abend das erste Mal eine CD von «Monsieur 100 000 Volt». Uiii - hat Pucki sich aber angestrengt,...
  4. Nistkasten auf dem Balkon

    Nistkasten auf dem Balkon: Hallo Ich habe soeben entschieden für den Frühling einen Nistkasten auf meinem Balkon einzurichten. Wieso? Seit 2 Jahren hatte ich Blaumeisen in...
  5. Mein Hahn ist gestorben

    Mein Hahn ist gestorben: Ich suche dringend einen neuen Partner für meine Henne