Quacksie sucht weiterhin neues Zuhause

Diskutiere Quacksie sucht weiterhin neues Zuhause im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Guten Morgen, unter der Überschrift "Ganz schwer" habe ich hier ja bereits vor ein paar Wochen ein wenig zu mir und meinem Kongo-Graupapagei...

  1. namah08

    namah08 Guest

    Guten Morgen,

    unter der Überschrift "Ganz schwer" habe ich hier ja bereits vor ein paar Wochen ein wenig zu mir und meinem Kongo-Graupapagei Quacksie geschrieben.

    Gerade, als ich mich rational und emotional entschieden hatte, dass es für sie und mich besser ist, sie in ein neues Zuhause umziehen zu lassen (sie ist seit 8 Monaten bei mir), ist sie mir ja entwischt und war 3 Tage "auf einem Ausflug", bevor ich sie wiederbekam.

    Eine solche unvorhergesehene Situation beeinflusst natürlich Gedanken und Gefühle, wie der ein oder andere vielleicht nachvollziehen kann.
    Es gab in letzter Zeit Tage, an denen Quacksie sich in ihrem Käfig plus (regelmässigem, aber wenigem) Freiflug (sie kann gut klettern, hangeln, fliegen) wohl zu fühlen schien (vor allem mit viiieeell Vogelbeeren:zwinker:). Solche Tage sind natürlich sehr gefährlich - für mich. Sie schien ausgeglichen, zufrieden mit Spielen, Fressen, Dösen, Quaseln, Toben und Quatsch machen. Eben einem ausgewogenen "Alleine-klar-kommen" und "Zuwendung/Beachtung wollen". Ich gebe gerne zu, dass ich an solchen Tagen gedacht habe: "Hey Quackelfrau, sooo können wir noch lange gemeinsam auskommen:)".

    Aber vielleicht sind ja die anderen Tage wichtiger, die Tage mit der Forderung Quacksies: "Hallo du, auch wenn du Morgenmuffel bist....die komplette erste Stunde des Tages gehört NUR mir, und zwar mit Quaseln, "Sauba-Machen" (mein Säubern des Käfigs ist für sie ne spannende Aktion!)...sonst SCHREI ich!!"
    Sicher bin ich an solchen Tagen genervt. Aber es ist auch gut, dass an solchen Tagen mein "Verstand" die Oberhand gewinnt. Ich kann dann auch wahrnehmen, dass Quacksie in letzter Zeit einige Male "nervös - suchend(?)" auf ihrer Lieblingskäfigstange hin- und herläuft (nein, (noch) kein "hospitalisiertes" Zwangsverhalten). Wie ich schon geschrieben habe, "kuschelt" sie meine Hand, nicht sonderlich mehr als sonst, aber ihr Hals macht neuerdings Würgebewegungen...na, Zeichen genug.

    Quacksie braucht einen Partner (jaaaa, ICH bin lernfähig:zwinker:!!).

    Momentan heute nach einem Morgenstress sitzt diese Quacksie - Eule (sie liebt gerade die Laute "Huhuuuu", was wohl eher eine Taube imitieren soll) bei ihrem Tagesgeschäft aus Putzen, bisschen spielen, hier und da gucken ruhig hinter mir im Käfig. Ich hab fast das Gefühl, sie liest mit, was ich schreibe:zwinker:.

    Es gab durch ne nette Vermittlung einer Userin die Möglichkeit, Quacksie in eine Außenvoliere hier in der Nähe (Grossraum Osnabrück) zu geben zu 4 2jährigen Hähnen und einem Weibchen. Aber nach Quacksies Rückkehr von ihrem Ausflug kreisten bei mir erst mal andere Gedanken (siehe oben). Und bei einem Telegespräch mit einer anderen Userin sagte diese sinngemäss: " Nie!! Ne Handaufzucht aus Wohnungsalleinhaltung zu 4 Männern:zwinker:!"

    Menno!!! (Gruss an silleef:zwinker:)....ich darf mich gar nicht von meinem PC umdrehen zu Quacksie, die da ihr jetzt mal gerade friedliches Tagesgeschäft erledigt (Esszimmer, Turnraum, Badezimmer in ihrem "kleinen Heim") ...:traurig:

    Also:
    Quacksie ist weiblich (zwei DNA-Tests/Feder,Blut//"Schnabel-Federkrankheit" negativ). Sie ist aus dem Ei gekrabbelt im Sept. 06, wird also demnächst 2 Jahre alt. Sie ist eine Handaufzucht, wie mir ihr Vorbesitzer sagte "vom ersten Tag an". Sie beisst Federchen, ist aber nirgends kahl...zu blöd:zwinker::zwinker:: seit drei, vier Wochen bekommt sie bei mir neue "Brustfedern" ohne zu zippeln!! Ihr Käfig ist zwar "nur" ein grosses Minimalnormteil, sie kennt Spielzeug, Freiflug, "Sauba-"machen. Sie muss also nicht aus "schlechten Verhältnissen" befreit werden...wohl aber einen weiteren Entwicklungsschritt in ihrem Leben in Richtung Partner und mehr fliegen machen.

    Ich möchte, dass sie ausschließlich zu einem relativ gleichaltrigen Hahn mit Freiflugmöglichkeit in Außenvoliere kommt.

    Soweit erst mal,
    gerne mehr hier oder über PN,
    Wochenendgruss
    Namah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo namah

    ich akzeptiere deine entscheidung voll und ganz...und das nun folgende soll kein stich in die offene wunde sein...
    huuuhu kann ich fuer dich uebersetzen. es ist keine taube und auch keine eule.
    huuuhu heisst: ich liebe dich.
     
  4. #3 papageienmama1, 9. August 2008
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo sillef,

    kann nicht sein :nene:
    rico sagt zu mir auch huhuuuu und sie liebt MICH garantiert nicht:(,
    sie liebt nur meinen mann.
     
  5. xAndreax

    xAndreax Guest

    da kann ich mich nur anschliessen.
    sid ruft immer "alle stunde" huhu zu mir.
    und er liebt wirklich meinen mann.
     
  6. namah08

    namah08 Guest

    O.k, silleef, die message ist angekommen:).

    Wie heisst der Zielflughafen in Südafrika, wenn man dich besuchen kommen will? Ich würde dann gerne mal mit Quacksie vorbeikommen, ich IM Flieger und ihr beschreibe ich halt die Flugroute und gebe ihr ein paar Tage Vorsprung...und du übersetzt mir dann "vor Ort" den Rest von Quackels "Lautsignalen". Ich bin ziemlich sicher, dass auch einige nicht sehr nette Botschaften dabei sind:zwinker:.

    stay crazy:zwinker:,
    Namah
     
  7. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ach namah...ich bin mir sicher, dass quacksie unterwegs im kongo haengen bleiben wuerde...dort auf viele graue treffen wuerde, die aber leider alle eine andere sprache sprechen...

    wenn du dich noch 2 jahre geduldest, dann ist der neue internationale flughafen hier in durban fertig- waere dann also ein direktflug zu mir.
    wenn dus eiliger hast, musst du in johannesburg umsteigen.
    du weisst, dass ich dich gern hier haben wuerde.
     
  8. #7 Jessy und Funny, 9. August 2008
    Jessy und Funny

    Jessy und Funny Mitglied

    Dabei seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64732 Bad König
    Also dieses Huuuuu macht Funny meisstens bei meinem Mann.Und den liebt sie.Bei mir rutscht es ihr ab und zu mal raus. So aus Versehen:zwinker:.Also ich denke auch, es heisst "ich liebe dich".
    LG Jessy
     
  9. namah08

    namah08 Guest

    Dank euch für die netten Kommentare und Vermutungen.

    Vielleicht müssten wir dann mal weitergehen und die Betonung der Silben beschreiben, das hab ich wohl für Quacksies "Schwarmlaut" an mich nicht deutlich genug gemacht.

    Also: die Betonung liegt auf der zweiten Silbe mit langgezogenem "uuuuu", also wenn nicht Eule, dann so, als würden Kinder sich in ein Bettlaken hüllen und "Gespenst" spielen:zwinker:...
    also gerne Fantasie "ich liebe dich", aber ebenso wahrscheinlich: "Huuu, ich bin ein großes Angst-Monster:zwinker:!!!"

    Danke für ein wenig (für mich angenehmen) Humor für meine "zerrissene Seele",
    und dank auch für die "neue-Heim-PNs", lasst mir bitte ein bisschen Zeit zum antworten, o.k.?!

    Schönen Abend euch,
    Namah
     
  10. namah08

    namah08 Guest

    Hallo,

    es "rappelt" bei mir gerade mit "PNs" und Anrufen (Anzeigenmarkt - vielleicht blöder Fehler von mir) .

    Ich dank euch und werde mich ganz sicher bei einigen von euch melden.

    Ich muss jetzt doch noch mal betonen, dass Quacksie keineswegs aus "schlechten Verhältnissen erlöst werden muss".

    Ich habe klare Vorstellungen, was ich möchte.....für die graue "Hexe"...und MICH.

    Ich habe ein unendlich liebenswertes Geschöpf "nicht einfach zu verschenken."

    Namah
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 rettschneck, 9. August 2008
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    huhu namah
    das du so mit anrufen bombadiert wirst ist bestimmt echt ätzend.....WEnns zu viel wird einfach hörer bei seite....:p

    Wünsch dir und deiner Hexe noch nen nettes We.

    Lg Rett
     
  13. #11 selinamulle, 10. August 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Namah,

    wenn ich die Möglichkeit hätte einen fehlgeprägten Grauen (wie er ja durch die Handaufzucht ist) im Schwarm zu resozialisieren, wüsste ich was ich machen würde. Daher hab ich Dir ja auch die Möglichkeit genannt Quacksie in der Voliere mit den altersmäßig passenden Grauen (wohlgemerkt ohne Nistmöglichkeit und noch nicht geschlechtsreif) unterzubringen. Letztendlich musst Du es für Dich und Quacksie entscheiden... Ich merke im Moment immer wieder, dass es für Lisa (HZ und mit einer anderen HZ von klein an vergesellschaftet gewesen, aber sich nicht für andere Graue interessiert habend) *endschuldige meine Gramatik... Sortiere es und denke Dir das richtige* Es wirklich gut tut, sich jetzt in der Minigruppe (vier Vögel) immer mehr zu distanzieren... Sie kommt nicht mehr so häufig zu uns wenn wir füttern...

    Gruß
    Sabine
     
Thema:

Quacksie sucht weiterhin neues Zuhause

Die Seite wird geladen...

Quacksie sucht weiterhin neues Zuhause - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...