richtiges Papageienfutter

Diskutiere richtiges Papageienfutter im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo,habe eine Frage an euch!Welches ist nun das richtige Papageienfutter,oder was soll drin sein und was nicht.Habe eine Venezuela...

  1. #1 Michi1968, 1. Juli 2012
    Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,habe eine Frage an euch!Welches ist nun das richtige Papageienfutter,oder was soll drin sein und was nicht.Habe eine Venezuela Amazone,Blaustirnamazone und ein Paar Edelpapagei.Man soll doch keine Erdnüsse oder Nüße allgemein geben - stimmt das? Und wie sieht es mit Früchten aus,die sind doch auch ziemliche Kalorinbomben!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Helmine

    Helmine Guest

    Hallo!

    Die Ernährung sollte schon auf die verschiedenen Arten abgestimmt sein. Ricos Futterkiste bietet z. B. solches Futter an:

    http://www.ricos-futterkiste.eu/

    Ich würde Nüsse in Schale nicht geben, weil sie oft schädliche Pilzsporen enthalten. Besonders Erdnüsse sind hiervon befallen. Hin und wieder eine Nuss wird aber sicherlich okay sein (vom Fettgehalt). Mit den von dir gehaltenen Arten kenne ich mich nun nicht so gut aus, aber gerade Amazonen sollen eher fettarm ernährt werden. Edelpapageien fressen soweit ich weiß viel Obst und brauchen dieses auch.

    So füttert der Loro Parque: http://www.dr-reinschmidt.com/Tipps/zurErnährung/tabid/65/language/de-DE/Default.aspx

    Sicherlich werden dir aber noch andere etwas konkreter antworten können :)
     
  4. #3 Tanygnathus, 1. Juli 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Michi,

    Edelpapageien sollten nicht zu fett ernährt werden,also wenn dann mal als Leckerlie ab und zu eine geschälte Walnuss.
    Ansonsten ein Futter mit sehr wenig oder gar keinen Sonnenblumenkernen.
    Amazonen sind meines Wissens da ähnlich bei den Sämereien.

    Ansonsten sollte die Nahrung bei Edelpapageien zu 60-70 % aus Obst und Gemüse bestehen.
    Quell/Keimfutter ist auch sehr wichtig,nur sollte man in den Sommermonaten immer ein Auge drauf haben,es verdirbt sehr schnell.
     
  5. #4 Michi1968, 1. Juli 2012
    Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Danke Helmine,der Link von Parque ist super.Mit den Nüßen - gerade Erdnüsse ist das so eine Sache,in den frtigen Mischungen sind viel zu viele enthalten und habe beobachtet wenn sie neues Futter bekamen wurden zuerst die Erdnüße rausgesucht.Da werde ich in zukunft drauf schauen müssen daß keine enthalten sind.Dafür sollen sie lieber hin und wieder so eine bekommen.Die Gefahr einer verfettung ist doch zu groß.Auch stand in diesem Link etwas von Vogelkörpergewicht zur Menge des Futters!Ich habe einen Futterautomaten der von außen befüllbar ist und die hocken die meiste Zeit davor und fressen wie die Schäunendrescher! Kommt weg und sie bekommen ihre Portionen in den Napf.Wie schnell ist ein Fehler gemacht der den vögeln nicht gut tut.Wenn sie wieder Freiflug haben bekommen sie natürlich wieder mehr (größerer Energiebedarf).:beifall:
     
  6. #5 Bille Augsburg, 5. Juli 2012
    Bille Augsburg

    Bille Augsburg Mitglied

    Dabei seit:
    16. August 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96215
    Ich nehm von Rico's für meine Amazonen das AMAZONEN VITAL - ist ohne Sonnenblumenkerne. Und schmeckt ihnen perfekt. Kauf immer 5 Tüten und pack 3 davon in die Gefriertruhe.
    Dann fressen meine die Pellets NutriBid P15 Tropical und Normal - da stehen sie drauf. Morgens gibt es 1,5 Löffel Kochfutter für jeden und dann alles mögliche an Obst und Gemüse. Naja, Gemüse ist nicht so ihr Ding - aber Fenchestengel mögen sie sehr. Den pflanz ich extra im Garten an, da man ja nur die Knollen zu kaufen bekommt.
    Und mein Tierarzt hat nix gesagt wegen zuviel Obst - Ernährung passt bei beiden - Mango, Papaya, Apfel, Zitrone (Kerne), Melone, Johannisbeere.....
     
  7. #6 Hansi1963, 8. Juli 2012
    Hansi1963

    Hansi1963 Stolzer Vogelfan

    Dabei seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Meine Venzuela Amazone mag sehr gerne Nüsse. Am allerliebsten die gerösteten Cashewkerne der Firma Trader Joe's. Ansonsten hin und wieder mal ein paar Früchtchen, leckere Papayas und gelegentlich mal etwas Mango und Birne. Das Amazonen Vital finde ich gar nicht gut - das ist mir viel zu chemisch produziert.
     
  8. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Michi,

    die die schon geantwortet haben, haben dir alle nützliche Tipps gegeben.

    @ Hansi,
    Kinder mögen auch gerne Schokolade, es kommt auf die Portion an. Bekommt deine Amazone jeden Tag Nüsse, oder an ein paar ausgewählten Tagen in der Woche?

    Unsere Heim/Ziervögel sollten jeden Tag Obst ( mindesten 3 unterschiedliche ) sowie Gemüse erhalten.

    Bitte, daran denken WO deine Amazone ursprünglich einmal herkam.
     
  9. #8 Tanygnathus, 8. Juli 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Das würde mich jetzt interessieren, kannst Du das genauer erklären?
     
  10. Helmine

    Helmine Guest

  11. #10 Hansi1963, 8. Juli 2012
    Hansi1963

    Hansi1963 Stolzer Vogelfan

    Dabei seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich jeden Tag. Ich esse gerne diese gerösteten und gesalzene Cashews von Trader Joe's aus dem Aldimarkt. Mein Neffe, der Sören, hat unserer Venzuela Amazone einst mal einen Cashew gegeben und dieser war nur wild darauf. Hab von den Dingern sofort mehrere eingekauft.

    Gibt aber natürlich nicht die ganze Dose auf einen Schlag, sondern immer in vogelfreundlichen Portionen.



    Ja, ich weiß, das Venezuela im Dschungel liegt. Kaufe ja hin und wieder mal ein paar Früchtchen wie ich schrieb. Glaubt ihr, dass Ananas gut für die Vögel ist? Das esse ich auch immer ganz gerne - ein Vogel kann ja nur schwer eine ganze Ananas essen, wenn man diese in den Käfig stellt - auch wenn sie geschält ist.
     
  12. #11 Hansi1963, 8. Juli 2012
    Hansi1963

    Hansi1963 Stolzer Vogelfan

    Dabei seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir doch mal das Futter an. Da kann man die chemischen Zusätze doch förmlich riechen.
     
  13. Helmine

    Helmine Guest

    @Hansi: Hast du dir mal den Link von mir angesehen? Da ist nichts chemisches enthalten, sondern nur Körner. Ich glaube du verwechselst hier evtl. eine Futtersorte eines anderes Anbieters mit dem Futter von Ricos?

    Gesalzene Nüsse sind übrigens absolut tabu für Papageien und Sittiche.
     
  14. #13 Le Perruche, 8. Juli 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Also ich glaube ja, dass wir an Hansi, dem Sören und dem Joachim. der ne Frau sucht, noch viel Freude haben werden. :D
     
  15. #14 Hansi1963, 8. Juli 2012
    Hansi1963

    Hansi1963 Stolzer Vogelfan

    Dabei seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Vorerst geht es doch um den Geschmack, oder was meinst du, Helmine? Und mein Papagei möchte ja schließlich auch ein schönes Leben haben.
     
  16. Helmine

    Helmine Guest

    Hansi, du musst selbst entscheiden, was du deiner Amazone anbietest und welches Futter du nicht gut findest. Begründet hast du deine Meinung allerdings immernoch nicht. Ich denke du hast meinen Link zu Ricos Futterkiste auch gar nicht angesehen.

    Auf jeden Fall sollte dir bei deiner Fütterung bewusst sein, dass Papageien und Sittiche sehr empfindlich sind und dass deine Amazone irgendwann einen Nierenschaden bekommen kann, wenn du weiterhin gesalzenes verfütterst.
     
  17. #16 Tanygnathus, 8. Juli 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Tut mir leid,ich rieche da nichts raus...wenn da mal was riecht,dann ist es meist getrockneter Sellerie..aber der ist meine ich in einer anderen Mischung drin.
    Aber chemische Zusätze ..??:+keinplan
     
  18. #17 Papagaien-Peter, 8. Juli 2012
    Papagaien-Peter

    Papagaien-Peter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Finde chemische Zusätze nicht all zu schlimm, die Tiere verkraften das und das Zeug ist billiger, wenn es mit Chemie gestreckt ist. Notfalls geht sogar Frolic habe ich herausgefunden.
     
  19. #18 Hansi1963, 8. Juli 2012
    Hansi1963

    Hansi1963 Stolzer Vogelfan

    Dabei seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    @ Helmine: Ich habe deinen Link sehr wohl durchgelesen. Ich persönlich finde eben nicht, dass Amazonen Vital das richtige für mein Vogel ist. Es riecht künstlich und habe von Bekannten schon schlechte Referenzen diesbezüglich gehört.

    @ Tanygnathus: Ja, man denkt leicht, dass es Sellerie, dabei bin ich mir ziemlich sicher, dass es sich nur um Sellerie-Geschmacksverstärker handelt.

    @ Papageien-Peter: Echt eine Unverschämtheit, dass du deinem Vogel sowas künstliches in den Käfig gibst... Unddann noch Frolic. :nene: Das arme Tier.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Le Perruche, 8. Juli 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Scherzbolde aller Länder vereinigt euch. Du und Hansi, ihr seit schon ein tolles Geapann. Bin mal gespannt, was sonst noch kommt. :D
     
  22. #20 Papagaien-Peter, 8. Juli 2012
    Papagaien-Peter

    Papagaien-Peter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Im Gegensatz zu eurem Hansi fütter ich meine Papagaien mit dem richtigen Futter, das mit dem Frolic war nämlich in der Tat nur ein Scherz. :nene:
    Für manche wohl nicht offensichtlich genug....
     
Thema: richtiges Papageienfutter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageienfutter edelpapagei

    ,
  2. zitronenkerne für papagei

    ,
  3. papageienfutter edelpapagei