Ringe?

Diskutiere Ringe? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Liora, das ist ja auch Dein gutes Recht, dafür sind die Ringe ja auch da. Dieser "schlechte Ruf" haftet aber nunmal an diesen Ringen, eben...

  1. skunz

    skunz Guest

    Liora,

    das ist ja auch Dein gutes Recht, dafür sind die Ringe ja auch da. Dieser "schlechte Ruf" haftet aber nunmal an diesen Ringen, eben wegen Ihrer Manipulierbarkeit. Andere Faktoren könnt ich Dir noch sagen wo die Vögel Nachteile mit ZZF-Ringen haben.
    Aber all das hat ja nichts dem Züchter selber zu tun. Viele nutzen ja diese Ringe, so wie Du, weil sie "unbürokratisch" sind und nicht weil sie damit manipulieren wollen. Sigg ist da vielleicht ein büschen zu "strikt". ;)
    Sieht man es aber konsequent von der Tierschutzseite dürfte diese strikte Haltung schon gerechtfertigt sein.
    Immerhin werden an die Verbandsringe auch hohe Ansprüche gestellt, dass sie genehmigt werden. Die ZZF-Ringe scheinen da son bischen einen "Freibrief" zu haben.

    Gruß

    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Mach mal, so ganz unverbindlich....

    das nag sein, denn man bekommt sie, sobald man eine Kopie der ZG mit einschickt und wie man diese bekommt ist ja unterschiedlich und ich denke da sollte erstmal angepackt werden, da was zu ändern, denn das ist ja schon echt abenteuerlich was man da so alle liest.....
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    ich habe die letzten 5 Seiten jetzt nicht durchgelesen, ich wollte nur mal sagen das es völlig EGAL ist wie die Vögel beringt sind, wichtig ist DAS sie beringt sind.. und das sind sie wenn sie offen beringt sind ja auch!!!

    Es gibt eben "Züchter" die die ZG nur deswegen haben, damit die die Vögel hier und da mal Junge nachziehen könnnen!!

    Ich verstehe solche Züchter nur zugut, sie müssten einem Verein beitreten, AZ z.B., dies kostet einen Jahresbeitrag und dann muss man die Anzahl an Ringen bestellen die man meint das man brauchen KÖNNTE,...

    Ich habe eine Menge Ringe von 04 + 05 hier rumliegen die ich nicht gebraucht habe, eben darum weil ich meine Vögel nicht in Zuchtkäfige stecke und von ihnen erwarte das Jungvögel gezogen werden!!!
    Ich denke es ist jedem SELBST ÜBERLASSEN wie er beringen möchte, wichtig ist, wie schon gesagt, dass beringt wird!! Und wenn ein Halter mit ZG nur 3 Küken im Jahr hat, muss er nicht einem Verein beitreten!!
     
  5. skunz

    skunz Guest

    Da stimme ich auch wieder zu, solche Sachen habe ich auch schon des öffteren gehört, aber wie gesagt verallgemeinern darf man das auch nicht. Ich habe auch immer ZZF-Ringe als Reserve liegen, entweder wenn die geschlossenen mal "ausgehen" (gibt verschiedene Gründe) oder wenn man mal, warum auch immer, Nachberingen muss. Allerdings öffne ich die Ringe dann nur beim Nachberingen. Beim normalen beringen der Jungvögel lasse ich auch die ZZF-Ringe geschlossen.

    Gruß
    Stefan
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Versuche nicht das Thema auf die ZG zu verlagern, denn das ist hier nicht der Punkt!
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Wenn manche nicht den ganzen Thread lesen können, weil sie damit überfordert sind, so sollten sie nicht irgend etwas kommentieren, was keinen Sinn ergibt.
    Die Ringe kann man auch beim ZZF geschlossen einzeln und mit Jahreszahl versehen bekommen.
    Wieso muß man also einem Verband beitreten?
    Ein Post um jeden Preis.
     
  8. skunz

    skunz Guest

    Nun sei doch nicht so zünisch ...

    Das wusste ich auch noch nicht. Ist das nicht nur bei den Artenschutzringen so? Gilt das auch für die normalen Psittacoseringe?

    Gruß

    Stefan
     
  9. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Ja Siggi verzeih mir :nene: hab ich dochnur gemacht damit du rummosern kannst! :zustimm:

    Ich habe keinen sinnlosen Kommentar abgegeben, ich habe meine MEINUNG gesagt, tut mir leid das ich das nicht über 5 Seiten, so wie du, mache! :nene: ;)

    P.S. ich wusste auch nicht das man beim ZZF geschlossene Ringe mit Jahreszahl darauf einzeln erwerben kann!
     
  10. sigg

    sigg Guest

  11. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern

    NEIN tue ich nicht!!!
    Ich habe eine ZG damit meine Vögel brüten können wenn ihnen danach ist!!
     
  12. skunz

    skunz Guest

    JA, tue ich, aber verzeih mir, wenn ich nicht jedes Jahr bei der ZZF Ringe bestelle und deshalb nicht ständig auf dem neuesten Stand bin. Wusstest Du, ach klar weist Du das, dass man beim BNA auch "offene" Ringe beziehen kann ohne in einem Verein zu sein? Die Qualität soll wesentlich besser sein.

    Gruß
    Stefan
     
  13. sigg

    sigg Guest

  14. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Und das verstehe ich noch viel weniger,...
    Ein Post um jeden Preis.. oder wie war das!? *gg* :p ;) :D
     
  15. skunz

    skunz Guest

    Also, dass musst ich doch jetzt mal abklären. Leider ist telefonisch bei der ZZF keiner mehr zu Erreichen, aber auf dem aktuellen Bestellformular steht bei den Psittacoseringen "(offene Fußringe ohne Jahreszahl)"
    Lediglich für alle besonders geschützten Arten (gem. Bundesartenschutz VO) führt die ZZF ab dem 01.01.2001 die neuen Artenschutzkennzeichen (offen und geschlossen) mit Jahreszahl
    Diese Ringe darf man aber gar nicht für "nichtgeschützte" Arten verwenden.

    Was ist nun Richtig? Ich ruf Montag nochmal da an.

    Gruß
    Stefan
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Ich habe da auch nichts gefunden!
     
  17. #56 FamFieger, 3. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Na na,.. ihr wollt doch wohl Siggi nicht widersprechen... *tztz*:D :D
     
  18. Blindbert

    Blindbert Guest

    Moin Zusammen,

    nochmals zum Thema Ringe:

    Psittacoseringe vom ZZF erhält man nur offen und ohne Jahreszahl!

    Artenschutzringe (für geschützte Arten) liefert der ZZF offen und geschlossen und mit oder ohne Jahreszahl.

    Blindbert
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Liora

    Liora Guest

    Ja danke, aber das sit das was Blindbert geschrieben hat, geschlossen =Artenschutzringe
    offen= Psitacoseberingung!!!
     
  21. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Schäm..........habs auh eben gemerkt, dass ich da was durcheinander gebracht habe.
     
Thema:

Ringe?

Die Seite wird geladen...

Ringe? - Ähnliche Themen

  1. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  2. Erfahrungen mit Elastic Ringen?

    Erfahrungen mit Elastic Ringen?: Hallo, da ich das Prinzip und die Art der Farbkombination super finde, wollte ich mal fragen ob jemand Praxiserfahrungen mit den Elastic Ringen...
  3. Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren

    Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren: Hilfe! Ich habe die Papiere für meinen 2002 erworbenen Mohrenkopfpapagei verloren. Er ist offen beringt und angeblich ein Wildfang. Habe ich eine...
  4. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...
  5. Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen

    Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen: In meinem Garten hält sich eine Taube mit roter Beringung auf. Habe erst mal Vogelfutter und Wasser hingestellt.Angst hat sie kaum, werde...