Rosti nicht fit

Diskutiere Rosti nicht fit im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich mache mir etwas Gedanken um meine Rostis. Normalerweise wirde der Tag sehr laut eingeläutet, bis es endlich Obst gibt. Heute...

  1. #1 Jonas1905, 22.03.2021
    Jonas1905

    Jonas1905 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hessen
    Hallo zusammen,

    ich mache mir etwas Gedanken um meine Rostis. Normalerweise wirde der Tag sehr laut eingeläutet, bis es endlich Obst gibt. Heute den ganzen Tag Totenstille, der Hahn macht den ganzen Tag nur ein komisches, leises Geräusch was ich noch nie von ihm gehört habe. Hört sich wirklich etwas komisch an, ähnlich wie der Ton, wenn ein Greifvogel am Himmel gesehen wird.

    Ansonsten sind sie komplett ruhig und wenig aktiv, putzen und kuscheln heute eigentlich den ganzen Tag. Gut gegessen haben sie immerhin.
    Das einzige, was "nicht normal" gelaufen ist, war, dass sie gestern seit langem mal wieder Ananas bekommen haben. Kot ist recht flüssig, nach dem Essen von Weintrauben etc. aber eigentlich normal. Kennt jemand eine Unverträglichkeit gegen Ananas?

    Frage mich was ich tun soll, warten bis morgen? Wenn keine Besserung, zum Tierklinik nach Gießen?
    Gerade der Hahn wirkt wie ausgewechselt, bestimmt normal das Leben hier und sitzt heute nur rum. Aufgeplustert wäre zu viel gesagt, aber etwas "klein und zusammengekauert" schon.

    Wenn man ihn zu sich auf die Hand nimmt, verhält er sich recht normal. Nur ansonsten extrem ruhig und fast teilnahmslos. Normal sind sie immer die erste Zeit laut, wenn sie keine Beachtung finden, heute kein einziger lauterer Ton.
    Gibt es das, dass sie irgendwas draussen gesehen haben, was ihnen die Stimme verschlägt?


    viele Grüße
    Jonas
     
  2. #2 charly18blue, 22.03.2021
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen
    Hallo Jonas,

    das Verhalten ist nicht normal, da geb ich Dir recht und ich würde auch nicht lange abwarten und nach Gießen fahren. Da bist Du auf der sicheren Seite.
     
  3. #3 Jonas1905, 22.03.2021
    Jonas1905

    Jonas1905 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hessen
    Ja er hört sich wie heiser an und macht manchmal die Bewegung, als ob er anfängt zu würgen.
     
  4. #4 Sam & Zora, 22.03.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    2.667
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Jonas,
    klingt ungewöhnlich, zumal es beide Vögel betrifft. Würde auch, um auf der sicheren Seite zu sein, von einem Tierarzt abchecken lassen, was mit den Beiden los ist. Kann mir auch nicht vorstellen, dass es von der Ananas kommt. Dass der Kot nach Obst etwas flüssiger ist, kommt vor und ist normal.....das ruhige Verhalten, Heißerkeit und Würgen eher nicht.
     
  5. #5 Boehmei, 22.03.2021
    Boehmei

    Boehmei Wie ein Lemming...

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Hamm
    Heiserkeit und Würgen würde mich auch sehr stutzig machen und damit würde ich definitiv zum Tierarzt fahren, das kann zB auf einen Pilz hindeuten.
    Ab zum vogelkundigen Arzt und checken lassen, sicher ist sicher.
     
  6. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    741
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Könnte schon auch mit der Ananas zusammenhängen... war das eine frische Frucht (Spritzmittel) oder abgepackte Stücke (Keime)?
    Die trockene kalte Luft macht den Vögeln grad aber auch zu schaffen (Aspergillose), von daher ist der Tipp, einen Vogeldoc zu kontaktieren, wichtig.
     
  7. #7 Jonas1905, 23.03.2021
    Jonas1905

    Jonas1905 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hessen
    Hallo zusammen,

    danke, dass ihr mir meine Entscheidung einfacher gemacht habt.
    Bin gestern gegen Abend noch nach Gießen gefahren. Sie haben Bakterienhaufen im Kropf gefunden und gehen von einem bakteriellen Infekt aus.
    Er hat gestern Nachmittag nichts mehr gegessen und beißend riechend erbrochen.
    Die Bakterien werden nun bestimmt und ich werde ein Antibiotika bekommen, die Infusion gestern hat ihn etwas aufgeheitert. Er frisst heute relativ gut, ist jedoch noch sehr ruhig und teilnahmslos. Ich hoffe, dass er heute und morgen weiter gut frisst und das Antibiotika bald bekommen wird.
    Zusätzlich wird sein Blut noch untersucht und ich soll ihm etwas mehr Calcium zufüttern.

    Also zusammenfassend war es richtig und ich hoffe dass die Behandlung anschlägt. Beim Apfel essen gerade sah es schon mal besser aus als gestern.


    viele Grüße
    Jonas
     
    Sam & Zora, Evy, Boehmei und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #8 Jonas1905, 23.03.2021
    Jonas1905

    Jonas1905 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hessen
    Ach und die Ananas war eine frische Frucht, haben ihnen nur aus dem Fruchtinneren etwas gegeben. Sie war eher noch zu sauer statt zu reif.
     
  9. #9 Sam & Zora, 23.03.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    2.667
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Nach Gießen zu fahren, war die richtige Entscheidung, du wirst sehen, dass sich deine Beiden schnell erholen.
    Lieben Dank für deine Rückmeldung.
     
  10. #10 Astrid Timm, 23.03.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    34393
    Gute Besserung
     
  11. #11 charly18blue, 23.03.2021
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen
    Um mal auf das Kalzium zu kommen - hast Du UV Licht? Ohne UVB Lichtquelle wird Calcium nicht verstoffwechselt. Hast Du kein UV Licht gib ihm ein Kalziumpräparat angereicht mit Vitamin D3. Z.B. Herpetal Mineral plus Vitamin D3.
    Gute Besserung für den Kleinen und gut, dass Du gestern noch gefahren bist.
     
  12. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    741
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Puh, Glück gehabt, schnell reagiert. Gute Besserung und bitte halt uns weiter auf dem Laufenden. Man schwitzt doch immer mit.
     
  13. #13 Jonas1905, 26.03.2021
    Jonas1905

    Jonas1905 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hessen
    Hallo zusammen,

    ja, sie haben einen UV Licht Spot, der auch jeden Tag brennt und genutzt wird. Zum Glück wird es jetzt wärmer, dann können sie wieder "echtes Licht" abbekommen :-)
    Es geht ihm seit gestern wirklich deutlich besser! Das freut uns sehr!
    Wenn es weiterhin so besser wird, ist er am Wochenende wieder weitestgehend der Alte ;)

    vielen Dank für eure Tipps und Anteilnahme
    Schönes Wochenende
    Jonas
     
    Evy, Sam & Zora, Lewana und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Rosti nicht fit

Die Seite wird geladen...

Rosti nicht fit - Ähnliche Themen

  1. Hilfe meine rosti+ grünzi schreien!!

    Hilfe meine rosti+ grünzi schreien!!: Vielleicht kann mir jemand mein kleines problem lösen . Seid ca. 2 Wochen hat sich mit meine zwei rostkappen und grünzügelpapagei etwas...
  2. Welli kann nicht fliegen

    Welli kann nicht fliegen: Hallo, wir haben seit Februar einen neuen Welli-Mann für unsere Welli-Dame beim Züchter geholt. Kurz danach stellte sich raus, dass der Neue...
  3. Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?

    Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?: Wie schon gesagt seit 2 tagen legt sich das weibchen nicht mehr auf die babys drauf ist das normal? Die sind auch bisschen gewachsen aber nicht...
  4. Taube auf dem Balkon fliegt nicht

    Taube auf dem Balkon fliegt nicht: Hallo. Ich habe eine Taube auf meinem Balkon gefunden, vermutlich noch ein junges Tier. Die Füße der Taube waren verschnürrt. Wir haben die...
  5. Kanarienvogel will nicht frei fliegen

    Kanarienvogel will nicht frei fliegen: Hallo zusammen, mein Kanarienvogel möchte nicht frei fliegen. Ich glaube sie findet die Käfig-Öffnung nicht, obwohl sie bereits einmal von...