Schnabel-Flecken

Diskutiere Schnabel-Flecken im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, unser Rosenköpfchen Max (13 Jahre alt) hat seit ein paar Wochen/Monaten dunkle Flecken auf dem Schnabel-Rücken. An einer Stelle auch...

  1. #1 atlantius01, 27. Juni 2006
    atlantius01

    atlantius01 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    unser Rosenköpfchen Max (13 Jahre alt) hat seit
    ein paar Wochen/Monaten dunkle Flecken auf
    dem Schnabel-Rücken. An einer Stelle auch leicht
    aufgeplatzt/eingerissen. Es scheint ihm allerdings
    gut zu gehen:-) Außer das er viel Schlaf braucht:-)
    Muß ich mir deswegen Sorgen machen, bzw. sollte
    man zu einem Tierarzt gehen?
    Wir schneiden ihm auch alle paar Wochen die Schnabelspitze kürzer. Vielleicht hängt es auch damit
    zusammen oder mit seinem Alter? Wie alt können Rosenköpfchen eigentlich werden?

    Besten Dank schon mal im Voraus für Eure Antworten.

    Gruss
    atlantius01
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anette T., 27. Juni 2006
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9

    Hallo,
    ersteinmal herzlichlich willkommen bei uns:)
    Da du deinem RK regelmäßig den Schnabel schneidest und er auch Risse am Schnabel hat, ( normalerweise bráucht man das nicht) könnte es evtl sein, das ein Leberschaden vorliegt.
    Ich würde den Kleinen auf jeden Fall mal von einem vogelkundigen TA untersuchen lassen.
    Falls es wirklich etwas mit der Leber ist, gibt es viele homöopathische Medikamente zur Unterstützung der Leber.
    Ich denke mal, der Aga müsste geröngt werden oder man müsste Blut abnehmen lassen um Klarheit zu bekommen.

    Viele Grüße
    Annette
     
  4. #3 atlantius01, 27. Juni 2006
    atlantius01

    atlantius01 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anette,

    vielen Dank für die schnelle Antwort und die Ratschläge.

    Gruss
    Klaus (atlantius01)
     
Thema: Schnabel-Flecken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Agapornis: dunkle fleck Oberschnabel

Die Seite wird geladen...

Schnabel-Flecken - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. Schnabel - mit Parasiten?

    Schnabel - mit Parasiten?: Hallo zusammen, unser Pauli (Graupapagei, ca. 1 Jahr alt) reibt sich für meine Begriffe ungewöhnlich oft den Schnabel. Er macht das natürlich...